Am Rande der Republik...

  • Hallo Gemeinde!
    Hier ein Gru vom Rande unserer schnen Bundesrepublik. Genauer gesagt aus Senftenberg. Zur Hilfe: das liegt bei Cottbus(Fussballmannschaft).Wem das nicht reicht, es liegt in etwa zwischen Dresden und Berlin. Wem das nicht reicht der sollte mal im Atlas nachschlagen:) Warum ich aber schreibe, is die Hoffnung das vielleicht noch andere Taunus Fahrer aus der Gegend hier herumstreunen. Hab mir nmlich sagen lassen, das noch zwei weitere Taunus I hier rum fahren,hab sie aber leider selbst noch nicht gesehen. Ich dachte schon ich wre der einzige Verrckte im Unkreis von 50 Kilometern, der sich die Freuden und leiden eines 73'iger-GXL-Limosinenbesitzers aufgeladen hat;)
    Ich wei ja nicht wie das bei euch so ist, aber irgendwie zeigen mir die meiten Leute hier nen Vogel wenn ich ihnen sage das mein Daily Driver 30 Jahre alt ist... :(

  • Hallo Erstmal und einen schnen Gru zurck. :)


    Ich wohne zwar nicht unbedingt im unmittelbaren Umkreis von Dir, bin aber trotzdem immer wieder begeistert, wenn mir mal ein Taunus ber den Weg fhrt. Ist aber auch nicht ganz so schwer hier, denn bei uns in Halle fahren tatschlich noch 5 Taunus durch die Stadt.


    Zitat

    Original von McKornick
    Ich wei ja nicht wie das bei euch so ist, aber irgendwie zeigen mir die meiten Leute hier nen Vogel wenn ich ihnen sage das mein Daily Driver 30 Jahre alt ist... :(


    Kann ich irgendwie berhaupt nicht nachvollziehen-ich erlebe eigentlich nur das ganze Gegenteil, obwohl mein Daily Driver (T3 Ghia) "erst" 22 1/2 Jahre auf dem Buckel hat und eigentlich voller Schnheitsfehler ist. Wird halt tglich benutzt... :]


    La Dich von der Meinung Einzelner nicht beirren und genie einfach die Freude am Taunus.


    In diesem Sinne: Keep on rolling...

  • Na Halle klingt doch schon mal gut! Bist du mit den anderen fnf schon mal in Kontakt gewesen? Von Zeit zu Zeit kommt es vor, das ich auch mal in Halle zu besuch bin, hab ne Freundin die da Studiert...wer wei, vielleicht fhrt man sich ja mal ber'n weg;)

  • JA die kenn ich alle persnlich... Da ich nen ziemlich groen Hof mit Werkstatt/Bhne/Grube usw. hab,treffen wir uns ab und an bei mir zum schrauben. :D


    Zitat

    Original von McKornick
    Von Zeit zu Zeit kommt es vor, das ich auch mal in Halle zu besuch bin, hab ne Freundin die da Studiert...wer wei, vielleicht fhrt man sich ja mal ber'n weg;)


    Das hrt sich gut an. Freue mich ber jeden neuen Taunus samt Fahrer, den ich mal pers. kennenlernen kann.


    Wenn Du mal in Halle bist und nen Taunus siehst,sprich den Fahrer an, er wei wo ich zu finden bin... :D

  • Hi Mc,
    hab deine Nachricht gelesen,komme aus Cottbus,habe ne '75 2trige Limo.Steht in der Garage und ist zerlegt und bin dabei den Wagen wieder aufzubauen.
    Freut mich jetz endlich mal jemanden aus der Region gefunden zu haben,habe brigens schon von dir oder eigentlich von deinem Taunus gehrt ;) wird in Senftenberg oft gesehn.


    Na gut hoffe du meldest dich mal.


    Bis dahin gutes cruisen.

  • muhahaha. und ich dachte schon, da wär einer zu doof umlaute zu nutzen. oder unfähig. oder... dann dacht ich, dirk wollte diesen verarschen. DANN schaute ich aufs datum. ^^

  • Was ist eigentlich daraus geworden? :coyo:

    Aus McCormick wurde International Harvester. Später nur noch als International bekannt. Von CASE übernommen, verschwand die Marke International 1985 vom Markt. Nach der Übernahme durch Fiat, im Jahre 1999, und der daraus folgenden Fusion mit New Holland entstand die CNH-Global. Das Werk in Neuss wurde zurückgebaut. Allerdings musste die CNH aus Kartell rechtlichen gründen das Werk in Doncaster/GB veräußern. Der Erwerber, die italienische ARGO hat mit dem Werk ebenfalls die alten Namensrechte erworben und 2001 die Marke McCormick neu aufleben lassen.




    Solange hier einige tagtäglich, unter Ausschluß der Rechtschreibregeln, Beiträge verfassen, fallen mir fehlende Umlaute nicht wirklich auf. ;(

  • @ DC: ich brech ab....


    bei der bundeswehr kam zu meiner zeit auchmal auf die frage verhalten im gefechtsfall auch mal einer mit der haager landkriegsordnung an....alles nicht so einfach.