dichtsatz 2l v6

  • auf ebay wird ein dichtsatz für 2.3 - 2.6 liter v6 veräußert - ich bräuchte soeinen für einen 2l v6, jetzt stellt sich mir die frage ob da alles gleich ist bis auf die kopfdichtung, oder haben da die kurbelwellensimmeringe und ventilschaftgummis auch andere durchmesser?


    mfg ludwig

  • Müßte alles gleich sein bis auf Kopfdichtung und Ansaugbrückendichtung.
    Kopfdichtung könntest Du auch nehmen,ragt halt ein wenig in den Brennraum!!! :D  
    George

  • Zitat

    Original von Gast
    Kopfdichtung könntest Du auch nehmen,ragt halt ein wenig in den Brennraum!!! :D  
    George


    Wie das denn??? Der 2,0 hat 84mm und der 2,3 90mm
    Bohrung,da ragt nix rein!!!

  • ja, ich muß zugeben da hat die Mathematik versagt, aber ihr wisst,wie das gemeint war! :))

  • Zitat

    Original von Gast
    ja, ich muß zugeben da hat die Mathematik versagt, aber ihr wisst,wie das gemeint war! :))


    Das war Messtechnik... :D :D :D

  • Hi,
    wäre halt Quatsch das zu verbauen,da die Verdichtung unweigerlich runtergeht.
    Es gibt ausserdem noch verschieden dicke Dichtungen!
    Ich sollte aber wohl auch noch so´n Dichtsatz für 2,0 haben,werde nachschauen!
    Ralf

  • ups,
    vergessen,
    desweiteren kommt es beim 2,3 auf das Baujahr an,108/114PS(-79/79-)!!!!!!!!!!
    Ralf

  • es gibt ja HC und LC motoren, wie sind die von ford da mit der verdichtung runtergegangen? haben die einfach einen anderen kolben rein, oder hat sich da der kopf auch geändert?oder nur eine dickere kopfdichtung??