Transistorzündung GANZ WICHTIG!!!

  • Hallo,


    habe für den 2,0 OHC aus dem Taunus mit Unterbrecher
    einen kontaktlosen Verteiler und die Transistiozündbox jedeoch die Kabel dazu nicht (Widerstandskabel usw)
    Brauche das dringend! Welcher Sierra hat das oder habt ihr sowas abzugeben? Im Sierra 2,0 OHC EFI konnte ich sowas nicht sichten.


    Ist dringend, danke


    George

  • Hat nicht der Unterbrecher-Taunus auch ein Widerstandskabel, was die Spulenspannung im Betrieb auf 9V senkt? Meine mal sowas gelesen zu haben. Beziehungsweise so steht es in meiner Anleitung und so habe ich es verbaut. Seit 2000km, noch ist die Spule i.O. . Denn die normale Zündspule würde ja sonst auch durchbraten.
    Gruß Pascal

  • Kowalski
    die transistorzündung hat ein anderes widerstandskabel (mit anderem widerstand natürlich) das ist meistens blau (beim v6 zumindest) während das für die kontakte grau ist

  • ...so jetzt komme ich noch: hab bei meinem 1.6 kein widerstandskabel verbaut weil auch keines beim geschlachtetem war und im schaltplan auch keines eingezeichnet. nur halt die passende zündspule nehmen.
    es gibt aber wohl unterschiedliche zündmodule...

  • Ich brauche dieses blaue Kabel mit den dazugehörigen Steckern.


    George

  • Mein 73er hatte aber auch kein graues Widerstandskabel sondern laut Korp sei es das Zuleitungskabel, welches für den Widerstand verantwortlich ist. Ist der Widerstand davon jetzt größer oder kleiner als beim blauen Transistor-Kabel?

  • Aloha,


    und jetzt auch noch ich:


    bei manchen Zündspulen ist meines Wissens der Widerstand direkt mit verbaut, bei anderen gibt es eben das Kabel.


    Welche Zündspule nun welches Kabel braucht, kann ich auch nicht sagen - aber ich VERMUTE, dass der lokale Boschdienst das anhand der (aufgedruckten/eingestanzten) Daten der Zündspule wunderbar ermitteln kann.


    Liebe Grüße, Bonnie & GXL

  • Hallo,


    ich weiss bloß leider nicht wie ich den Verteiler mit der Zündbox und der Zündspule verkabeln soll?
    Vielleicht kann man mir weiterhelfen?


    Grüße, George

  • Tach,


    @George: Ich habe damals beim Schlachtsierra einfach alles an Kabel mit rausgeknipst, was ich zu fassen bekommen habe. Dann dröselst man den ganzen Kram auf und es falle ne Menge Kabel raus. Mit dem Rest verkabelt man dann Box, Verteiler und Zündspule. Da ist doch dann auch der Kompaktstecker dran, der zur Box gehört.


    Die Kabel und der Rest waren aus einem frühen Vergaser-Sierra. Die Zündbox ist relativ klein und auf einer Aluplatte montiert. Ich denke, es gibt aber bestimmt wieder verschiedene Modelle.


    Oder war das Kabel gemeint, welches die Spule mit dem Verteiler (-kappe) verbindet? Das gibts doch für kleines bei ATU von Beru.


    Gruß
    Markus

  • Ich meine die Kabel zwischen Verteiler, Zündbox und Autokabelbaum. Sind beim Schlachtgranada nur mit Steckern verbunden gewesen und waren an einem Stück. Finde sie bloß nicht mehr!


    Hat wohl leider keiner da?!


    George