Taunus III, 2,3l Ghia,2trg, "Vorzüglich"

  • Der ist echt fein 8o , 2 Türer sehen einfach so geil aus... Einer der ersten 3er der mir wirklich gut gefällt, wenns sowas mal in Österreich gäbe.... ;(

  • Jo, ich weiss, dass es bis Hannover nicht weit ist, ich wollte es einfach nur verdrängen bevor ich wieder auf dumme Gedanken komme. :O


    Die Kombi ist schon krass, das "Erbsensuppengrün" lässt einem noch in Wuppertal die Brille beschlagen. 8)


    Ist schon ein seeeeehr feines Teil, allerdings finde ich es total blöd, dass das Ding schon 8 Tage vor Ende der Auktion bei 850 Euro steht, sieht nach künstlichem Mindestgebot aus...

  • Jungs, wer fährt hin und schaut sich das gefährt an gibt hier nen statement eventuell mit bilder?


    und schön in die ecke gucken wo alle gammeln bitte.



    wer weis wie weit mann durch knallt und sich das teil greift ....

  • Schönes Ding!


    Ich komm aus Peine, das Ding auch, also laut Nummernschild zumindest, wenn das jemanden richtig ernst ist, kann ich gern mal gucken.
    Am besten per mail nochmal anschreiben, und sagen wovon ich Bilder machen soll und worauf ich besonders achten soll usw...

  • Alllso einerseits würd ich schon gern wissen, ob das Teil wirklich so toll ist, wie es die Auxion erahnen läßt. Andererseits würde mcih das nur wieder zu irgendwelchen Dummheiten animieren, also laß mal besser. Außerdem steh ich schon in der Bieterliste, aber im Moment nciht ganz oben :rolleyes:


    Aber wenn jemand hinfährt und die Ergebnisse hier postet, hätt ich nix dagegen...

  • Also ich interessiere mich selbst auch ein wenig, deswegen werd ich wohl bestimmt mal vorbeischauen;)
    und dann sagen das er kacke ist und ihn dann selbst nehmen ;)

  • Irgendwie scheinen die Preise mit dieser Saison nochmals angezogen haben - das Teil steht 20 Stunden vor Ende der Auktion bei 2700!!! 8o


    Sofern das echte Bieter sind, kann ich nur sagen, der Dreier scheint beliebter zu werden! 8)

  • Och ich denke das hat mehrere Gründe...
    1. ist er, zumindest der Beschreibung nach, in außergewöhnlichem Erhaltungszustand
    2. Es handelt sich um einen Ghia - mit Spitzenmotorisierung und Servolenkung
    3. es ist ein zweitürer, was beim IIIer (zumindest nach meinem Empfinden) deutlich seltener ist als beim IIer

  • Aber auch an dem wird sicher was zu machen sein. Da meiner nach 48 tkm schon leichte Blasen an einer Kotiauflagekante hatte, wird er nach 15 tkm mehr sicher auch nicht mehr ganz tadelos sein. Aber schön ist er auf jeden Fall!

  • Hab das wilde Ding!
    Bin ja mal gespannt wie der ist!Das ist der erste Wagen den ich gekauft habe ohne Ihne vorher zu sehen!Naja der Preis ist nicht ohne!Aber wenn er wirklich so gut ist wie er beschrieben ist dann zahle ich den Preis gerne!Und er wirds bestimmt gut bei mir haben!

  • Glückwunsch! :))


    Ich kenne dich zwar kaum, aber soweit man das hier mitbekommt, geht es den Autos bei dir sehr gut!


    Der gelbe TC2 damals war ja echt klasse...

  • ...und bitte keine 17zöller draufschrauben...das passt nich :(


    Ich find den Preis zu hoch, auch wenn's n spitzenmotorisierter vollausgestatteter und neuwertiger ist...

  • Neee Michael!
    17 Zöller hatten wir ja schon!Denke es wird zeit für 18 Zoll aufm Taunus!Oder ich lasse Ihn ganz Original!Aber nur wenn er wirklich Top ist!

  • also von den bildern her sieht er TOP aus einer der doch vielleicht originol bleiben sollte - mal drüber nach denken ;o))))



    jajaj heist es von den anderen der Originol TM mal wieder *lach*

  • Also ich hänge ja an meiner Kohle....
    Und obwohl´s ein T III ist, hätte ich das wahrscheinlich auch bezahlt.
    Habe ich doch krampfhaft versucht, noch schnell bei eBay was loszuwerden, um was in der Kriegskasse zu haben.
    Naja, sollte wohl nicht sein.
    Ausserdem hätte ich dann da wohl auch einziehen müssen. :D :D


    Jedenfalls wissen wir nun, wo Preis- und Modelltechnisch
    in etwa der Hammer hängt.


    Auf jeden Fall würde ein Restaurationsunternehmen mit ähnlichem Qualitäts-Anspruch locker diesen Betrag pulverisieren.
    Mal die Frage der originalität unberücksichtigt.