Forum-finanzierungsproblem

  • Lasst die Münzen klimmpern. Bloß keine Werbung. Ich zahle meinen Beitrag gerne. Ist ja kein Vermögen was jeder zahlen müsste um vor Werbung verschont zu werden.
    Gruß

  • Hi !
    Ich bin auch dafür den Klingelbeutel rumgehen zu lassen. Ich zahle gerne ein paar Euro mehr für Sachen die Qualität haben...dieses hier ist Qualität.
    Was Werbung angeht bin ich schon ziemlich abgenervt was die halbe Nacht an Klingeltönen und Rumgestöhne zu sehen und ...noch schlimmer... zu hören ist.
    mfg Darki

  • Ad Sponsoring/Werbung:


    Was kostet ein Banner in der Kopfzeile, wo normalerweise fordtaunus.de / hecktrieb.de steht/stand ? (pro Jahr)


    Muss nicht unbedingt klickbar sein, dezentes Layout im Forums-Stil und themenbezogener Inhalt selbstverständlich... :]

  • Ich habe für den Klingelbeutel gestimmt.


    Durch Werbung wird m.E. die Unabhängigkeit des Forums eingeschränkt.


    Das man im ganzen Netz zugeschissen wird mit dem Müll reicht ja schon.


    Gruß

  • ich denk wenn man sich irgendwo trifft sollte der eine oder andere euro ins schweinderl geschmissen werden.
    das tut nicht weh bringt aber unserem forum was.


    sollte man nicht auf einem treffen erscheinen können wäre ein werbebutton auch ne möglichkeit sich zu beteiligen.


    der matze

  • selber zahlen


    up-poppen tut sich anderswo schon genug :O


    Sammel-Büchse in BI ist ja nicht schlecht, aber da ja der eine oder andere nicht hinkommt...


    ...allerdings habe ich auch keine bessere Idee, wie man jedem einzelnen Forums-Mitglied unkompliziert ein paar Cent abkneifen kann.
    (Will da jetzt um Gottes Willen auch kein wildes Thema von machen. Wenn in BI genug zusammen kommt, solls halt so sein und gut is...)


    edit:
    vielleicht kommt ja so viel zusammen, dass es bis 2010 reicht :D

  • webung stört mich nicht. der richtige browser (firefox) unterdrückt popups eh.
    und wenn ich mir das layout der seite anschau, sehe ich z.b. das da ganz oben, so links neben der menüleiste (profil, ...) ein großer dunkelgrauer bereich ohnehin leer ist.
    und sobald man die seite nach unten scrollt (was man eh in jedem topic tun muss) verschwindet die werbung nach oben... deshalb vote für werbung...


    so short,

  • hatten wir das nicht schon mal?
    ich kann werbung nicht leiden und stimme natürlich für die büchse in BI, die können die jungs ja gleich jedem an der kasse unter die nase halten damit sie auch nicht übersehen wird :D  
    mir ist dieses forum auf jeden fall geld wert und 1€ ist ja nu kein geld (nicht mal für mich, obwohl ich nur noch fünf in der tasche hab :O ) sollte es aber doch zu einem banner kommen, könnte ich auch dieses tolerieren

  • aufgrund der derzeitigen ergebnisse würde ich die selbstfinanzierung bevorzugen. um ehrlich zu sein bin ich froh darüber. ich hasse werbung.


    was das pop-ups-blocken angeht: da würde nicht nur werbung geschaltet sondern das ganze wird auch ausgewertet. wenn sich das nicht rentiert für den anbieter muss man am ende doch zahlen. die zeiten in denen für so-und-soviel klicks bares geld gezahlt wurde ist lange vorbei. den großen IT-crash haben viele noch in erinnerung.


    und der bereich da oben links wird auch in zukunft wieder genutzt mit den logos wie bisher. ich hatte bisher nur keine zeit das wieder einzurichten.


    ich werde einfach auf allen treffen auf denen ich dieses jahr bin ( und das werden einige sein) einfach ne dose aufstellen. soll jeder das reinschmeißen was er will. wenns nur 50 euro sind wären das schon genug. ich hab bisher ja auch schon für den webspace ja auch schon bezahlt (den ich ja auch selbst für hecktrieb.de genutzt habe) und hab damit auch kein problem. nur waren mir 100 euro einfach zuviel. ich werde auch weiterhin einen teil des ganzen zahlen. punkt.


    so, ich mach mich dann mal an die kostenverhandlungen...


    Se

  • ich bin der meinung das du schon genug arbeit mit dem forum und seinem reibungslosen dasein ohne lange ausfallzeiten hast, das sollte doch eigentlich reichen, da mußt du doch nicht auch noch finanziell drauflegen (wolltest du nicht letztes jahr in BI schon eine büchse aufstellen, die ich dann aber nicht gesehn hab)



    und was nix kostet is nix wert (einzige löbliche ausnahme: FREIBIER) ;)

  • Macht doch einfach die Ford-Taunus-CD und den nächsten Kalender jeweils 2 oder 3€ teurer, die dann dem Forum zugute kommen. Man muss nur aufpassen, dass sich nicht plötzlich das Finanzamt dafür interessiert...

  • Zitat

    Original von MarkusBausQ
    Macht doch einfach die Ford-Taunus-CD und den nächsten Kalender jeweils 2 oder 3€ teurer, die dann dem Forum zugute kommen.


    Genauso wars ja auch gedacht, nur letztes Jahr war die CD gerade fertig...


    Die CD wird nicht teurer, aber ich werde bestimmt mehr als den einen Euro in die Büchse tun, genauso wird der HaWe damit unterstützt.


    Also bitte keine Werbung, das wird schon klappen.


    Kauft die CD und ihr habt noch einen echten Mehrwert :-)


    Die Taunus CD!!!! Support your Forum!

  • [SIZE=4]B Ü C H S E[/SIZE]


    habe ich gestimmt der eine oder 2 € und ruhe ist und wir sind weiter "onair"


    ich glaube es ist die sucht nach gleichgesinnten die uns hierher treibt oder?

  • Meine Meinung:


    So wie es einige meiner Postkunden an ihren Briefkästen stehen haben:


    BITTE KEINE REKLAME.


    Dann lieber ne Kollekte, wie in der Kirche. ;)

  • werbefinanziert.


    selbstfinanziert führt früher oder später zu problemen. weil einige bezahlen und andere nicht. das gibt ärger und auf kurz oder lang sind nur noch die bezahlenden hier unter sich. auch wenn keiner weiß, wer zu wem gehört.


    lasst es. dieses ständige gedisse zwischen originalos und den nicht-originalos und zwischen den angemeldeten und nicht angemeldeten ist tlw. schon nervig genug hier. dan kommen noch zwei weitere lager hinzu. bezahler und schnorrer.


    ein zwei banner sind ok, solange sich nicht tausend andere seiten öffen. und wenns doch nicht klappt, kann man immer noch umschwenken.

  • Ich sehe das genau so und habe deshalb vor Tagen schon für die Werbung gestimmt.


    Sebastian sagt, dass er den Banner irgendwo in die Ecke quetscht und dass keine POP UP´s hochkommen ( nichts ist nerviger und geht mir im Netz mehr auf den Keks als so eine Sacktreterei!)
    das währe vertretbar.


    Andererseits müssten um die 100 € im Jahr zusammengebettelt werden. Rechnet das mal auf den einzelnen User hoch, der dann auch noch in diesem Moment gerade gewillt sein muss was in den Klingelbeutel zu werfen, wenn denn alle mal dort auf´m Treffen sind wo die Kollekte steht!


    Nichts für ungut, aber ich denke auch, dass das langfristig nicht funktioniert. Nichts ist schlimmer als bohrende Missgunst, die unseren wunderbaren Haufen hier mittelfristig auseinandertreibt!
    Lieber dann ein erträgliches Mass an Werbung die uns den Vorteil eines ungezwungenen Forums erhält.


    Die Querelen, die Mevido anspricht, werden hier, durch legeres handhaben der selben, Gott sei Dank beigelegt. In anderen Foren muss man sich nur mal das Regelwerk durchlesen......


    Da lob´ich mir das Taunus-Forum und will das nicht mehr missen!!
    Sicherlich bin auch ich bereit, Geld für das Forum auszugeben. Keine Frage! Aber ich denke, Werbung ist der bessere Weg

  • Also mir wär beides recht. Denke die Werbung ist auf Dauer reeller. Was wenn die Kohlen trotz allem im Klingelbeutel net zusammenkommen? So ein Werbebanner schadet nun wohl keinem.
    Gruß Pascal

  • ...da ich dieses jahr wahrscheinlich nicht in BI auftauchen kann, habe ich mal für werbefinanziert gestimmt.


    Nichtsdestotrotz bin ich auch bereit, ne Handvoll Euros für die Wohltätige Organisation zu löhnen.

  • wenn Werbung, dann auf keinen Fall wenn man gerade eine Antwort oder einen Thread schreibt +/ bearbeitet. Ich hasse nichts so sehr, wie wenn ich den Cursor in die Schreibfläche klicke, anfangen will zu schreiben und dann poppt sich da so´n Fenster hoch und nichts was ich schreibe wurde geschrieben.
    Das klang jetzt blöd, aber ich hoffe ihr wisst, was ich meine.


    Banner-Werbung oder maximal beim Öffnen des Forums EIN Fenster ließe sich noch ertragen.


    Freiwillige Spende in BI fände ich aber doch besser. ob nun Gast oder häufiger User: glaubt ihr wirklich, dass einer von uns hier dann rumquakt: "Ey, ich hab im Sommer ein Euro bezahlt! Ich Chef, du Gast!"


    Ich würde das auf jeden Fall probieren. Das Abstimmungs-Ergebnis mit derzeit rund 80% spricht ja auch für sich und sollte nicht unterschlagen werden...