Was hab ich heute geleistet Fred

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vorgestern hab ich die Nuss heimgeholt:


      Um dann gestern abend mal mit frischer Batterie das Aggregat anzuwerfen, und die im Kofferraum befindlichen Rial Kreutzspeichenalus in 7x15 zu montieren:




      Als nächtes ist wohl die Lackaufbereitung mal dran. Das Autohaus hat versucht, den Hobel zu waschen und dabei irgendeine Reinigungsplörre draufgekippt

      SUCHE AKTUELL:

      • Sitzverkleidung Taunus TC2 Fahrersitz linke Seite in Beige
      • Taunus TC2 Schriftzug Heck
      • 1.6 Schriftzug Heck
      • GL Schriftzug Heck


      "Ford Escort. Nichts für Technokraten. Nur für Macher!"


      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Seinfeld ()

    • Da ist das Hochleistungsbollwerk kölscher Ingenieurskunst, ein 1600'er OHC Reihenröchler mit asphalttrennenden 72 PS.

      Schöner wäre natürich ein 2.3'er Sechsender, aber man kann wohl nicht alles haben.
      SUCHE AKTUELL:

      • Sitzverkleidung Taunus TC2 Fahrersitz linke Seite in Beige
      • Taunus TC2 Schriftzug Heck
      • 1.6 Schriftzug Heck
      • GL Schriftzug Heck


      "Ford Escort. Nichts für Technokraten. Nur für Macher!"


    • 1.6er OHC werkelt in unserem Rallye Sierra auch. Kein Renner, aber zuverlässig. Hat es im Sommer durch 20 Länder auf dem europäischen Kontinent geschafft und bis auf eine Abblendlichtbirne war nichts dran.
      Pflegestation für Old- und Youngtimer aller Art. :irre:

      55er Plymouth Savoy | 78er Chevy Caprice 350 | 88er BMW E34 525iA | 90er Mazda 929 HC | 00er Jaguar XJ8
    • Der wird auch erstmal so bleiben. Ich hab zwar noch mehrere 2.0 OHC rumliegen, die bei bedarf rein könnten. Aber erstes Ziel ist das Ding bis auf Felgen und Fahrwerk Serie zu lassen, bzw. Optisch noch bisschen mehr Richtung S zu bekommen. Innen bleibt er so wie er ist. Hat ja erst 61 tkm runter und ist bis 55 tkm scheckheftgepflegt :D
      SUCHE AKTUELL:

      • Sitzverkleidung Taunus TC2 Fahrersitz linke Seite in Beige
      • Taunus TC2 Schriftzug Heck
      • 1.6 Schriftzug Heck
      • GL Schriftzug Heck


      "Ford Escort. Nichts für Technokraten. Nur für Macher!"


    • Seinfeld schrieb:

      Vorgestern hab ich die Nuss heimgeholt:


      Um dann gestern abend mal mit frischer Batterie das Aggregat anzuwerfen, und die im Kofferraum befindlichen Rial Kreutzspeichenalus in 7x15 zu montieren:




      Als nächtes ist wohl die Lackaufbereitung mal dran. Das Autohaus hat versucht, den Hobel zu waschen und dabei irgendeine Reinigungsplörre draufgekippt
      Gefällt !!



      "Denn die Menschen ohne Seele mögen Dinge ohne Seele,mögen Plastik "

      Immer dran Denken: Der letzte Wagen ist immer ein Kombi
    • Schaut ja ganz nett aus .

      Ich würde jetzt mal klugscheißen und sagen das du Selzerfelgen mit falschen Rialdecken drauf hast .
      Selzer war hier im Saarland mal ein Fordtuner und die "Selzerfelgen" waren von Rial .

      2,3er rein tun soll nicht das Problem sein . Wär hier noch komplett im 2er Granada mit 60tkm .
      Würde ja dann auch passen .
      Alkohol ist eine gute Sache , wenn man damit umgehen kann .


      Ich kann es nicht :!: :uglybeer:
    • Ne, sind Rial. Ganz sicher. Ich kenn die Selzer auch, die sind komplett glanzgedreht und der mittendeckel hat nen Loch für ne Felgensicherung. Die müssten aber von Borbet gewesen sein.

      Dieser Mittendeckel wird tatsächlich über die große "Mutter" mit der Felge verschraubt.

      Ich werf da (wenn überhaupt) lieber nen 2.0 OHC rein. Weniger gemachs, liegt alles hier. Und mit ner Nocke und bisschen Kopfspielerei geht der schlußendlich besser als mit 2.3'er. Wärs original ein 2.3'er gewesen, sähe das anders aus ...

      CheeRS

      Edit merkt an: OK, gab wohl 2 Varianten, einmal diese (als Borbet) und dann diese als Rial
      SUCHE AKTUELL:

      • Sitzverkleidung Taunus TC2 Fahrersitz linke Seite in Beige
      • Taunus TC2 Schriftzug Heck
      • 1.6 Schriftzug Heck
      • GL Schriftzug Heck


      "Ford Escort. Nichts für Technokraten. Nur für Macher!"


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Seinfeld ()

    • Seinfeld schrieb:



      Ich werf da (wenn überhaupt) lieber nen 2.0 OHC rein. Weniger gemachs, liegt alles hier. Und mit ner Nocke und bisschen Kopfspielerei geht der schlußendlich besser als mit 2.3'er. Wärs original ein 2.3'er gewesen, sähe das anders aus ...
      Bitte keinen 2.1 er :wacko:



      "Denn die Menschen ohne Seele mögen Dinge ohne Seele,mögen Plastik "

      Immer dran Denken: Der letzte Wagen ist immer ein Kombi
    • Keine Bange, das kann so´ne IA in der Tat recht gut ab, die Chasseurausstattungen, die ich habe, waren endverdreckt, auf der einen hatte ein Hund (1000000 Haare und sie stank wie die Pest nach Hund) gewohnt, und beide hatten mindestens ein Jahrzehnt unabgedeckt in einer Scheune gelegen, da war nicht viel zu verlieren, so wie die aussahen mochte ich die kaum anfassen, geschweige denn in ein Auto einbauen und mich draufsetzen.
      Damals habe ich den Dampfreiniger von ´nem Kumpel benutzt, keine Probleme, weder mit dem Stoff, der Polsterung, noch dem Leder (das wollte anschließend natürlich noch dringender gefettet werden als vorher), nun mit dem Apparat der den Dreck auch noch gleich nass heraussaugen kann bin ich sehr zuversichtlich dass das noch besser klappt, mit dem anderen Gerät habe ich den Dreck vermutlich vornehmlich (zwar sterilisiert) in tiefere Schichten geblasen.
    • @Moritz: Geh nochmal mit Domestos oder anderem Chlorreiniger über die Fliesen. Das holt den letzten Rest aus den Fugen. Anschließend verteilst Du ordentlich Autowachs auf dem Boden. Das zieht in die Fugen ein und die bleiben beinahe ewig schön.
      Ja, auch nach dem abwischen ist der Boden eine Weile recht glatt, aber das läuft sich ab.
      1Z- Hartglanz ist die macht, aber anderes tut es vermutlich auch.
      Alle sechzig Sekunden vergeht in Afrika eine Minute. Helfen Sie!
    • DC schrieb:

      @Moritz: Geh nochmal mit Domestos oder anderem Chlorreiniger über die Fliesen. Das holt den letzten Rest aus den Fugen.
      Ich hatte vor dem Abdampfen ca. 2h lang irgendeinen ordentlich aggressiven Reiniger "nur für den gewerblichen Gebrauch" in hoher Konzentration schwimmend aufgetragen und einwirken lassen, danach erst gedampft.
      Erste Versuche nur mit Dampf waren entschieden zu mühsam/zeitraubend, so gings recht gut.
      Über eine Versiegelung hatte ich in der Tat schon nachgedacht, wird demnächst wohl noch erfolgen, aber erstmal sind andere Dinge dran, schließlich wollen wir da Wohnen, entweder diese Woche oder am WE kommt der finale Umzug, hier in der Schrottbude herrscht schon weitestgehend gähnende Leere.
      Ehe das Bett und der Geschirrspüler umziehen dürfen, sollten aber erstmal Küche, Bad, Schlafzimmer und Wohnzimmer fertig sein.
      Wohnzimmer ist quasi einzugsfertig, Schlafzimmer ist gestrichen, der erste Schrank steht, die Küche ist geputzt-Morgen kommt Farbe auf die Wände.
      Bad kann man ja sehen, jetzt halt noch die Dusche usw abdampfen.
      Dann müssen noch einige Autos ihre neue Heimat finden, mindestens 3 im Oktober, eher 4+ und mein olles Teilelager muß im Oktober auch leer, sprich auf den Dachboden der neuen Hütte, davor aber noch all die Regale wo der Kram rein soll.

      Kommste zum Lutzstock? Dann gerne am Freitag zu uns.