Was hab ich heute geleistet Fred

  • Alle deutschen bilden gerademal 1.1% der ganzen Weltbevölkerung. Selbst wenn wir 80 oder mehr Millionen deutsche und alle gegenseitig Morgen auffressen würden, würde sich der Klimawandel eben nur um diese 1.1% verändern. Also was soll der Mist ? Vor 30 Jahren hab ich mir schon gedacht.. wehe wenn die Chinesen plötzlich auch alle mal Auto fahren wollen.. nun ist es so langsam so weit, und das ist ein M.i.l.l.i.a.r.d.e.n.-volk. Also sind ja wohl ganz klar DIE Schuld,und nicht wir mit unseren D6 Kats, und Umweltzonen und grün-grün-Roten Vormachern in Sachen Bio und Öko und den ganzen verheuchelten Rotz. Fragt mal die Russen ob die schonmal was von der Elektromobilität gehört haben,das man den Aludeckel vom Joghurtbecher gefälligst getrennt entsorgt, und das man bitteschön nicht soviele Kühe mehr fressen soll. Wir sind für wahr schon ein ganz spezielles völkchen..

  • Maße sind ca. 115 x 55, Höhe passt, Breite könnte etwas mehr sein.
    Die Lamellen sind zugeschnitten für'n 190er Benz.


    Such mal nach Heckscheibenjalousie, gabs früher mal als Universalteile zum selber anpassen.
    In ebay verkauft einer welche für nen w123, die könnten passen, sind aber nicht billig.


    War ein Zufallsschnäppchen.

  • Wenns hinten wummert, man die Musik leise dreht und es wirklich von hinten kommt, sich fragt ob das Diff jetzt auch schon bei 70 km/h zicken macht und man mal in den Rückspiegel schaut und einen eiernden Hinterreifen sieht wird einen ganz übel. Also nächste rechts, vier Radmuttern haben sich gelöst. Radkreuz raus festgeschraubt und alle anderen auch noch mal nachgezogen. Ich penner hab wohl beim wechsel einen Reifen zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt. So was vergisst man nicht. Schönen Abend. Prost.

  • Vorgestern den Streetracer von Plastikmüll befreit (also mir ein Winterauto gekauft)...
    Gestern passende Räder montiert und bei der Gelegenheit gleich noch Spurplatten hinten.
    Heute den Karren mal auf eine Bühne gestellt, bevor ich zum Plakettenmann fahre.
    Ergebnis: drei kleine Löcher zu schweißen, vordere Bremsschläuche erneuern, ein paar klitzekleine Kleinigkeiten erledigen und dann Plakette abholen.

  • Vorgestern den Streetracer von Plastikmüll befreit (also mir ein Winterauto gekauft)...
    Gestern passende Räder montiert und bei der Gelegenheit gleich noch Spurplatten hinten.
    Heute den Karren mal auf eine Bühne gestellt, bevor ich zum Plakettenmann fahre.
    Ergebnis: drei kleine Löcher zu schweißen, vordere Bremsschläuche erneuern, ein paar klitzekleine Kleinigkeiten erledigen und dann Plakette abholen.


    Vorgestern so nem Autoschrauber aus der Gegend den Sierra angedreht. Da war ja alles dran kaputt inzwischen.

    Geil! Da habt ihr ja anscheinend beide erfolgreich irgend so nen Lappen über´n Tisch gezogen. Glückwunsch dazu!


    Darauf erstmal ne Nonnentitte.

  • gestern mal den kürzlich ausgebauten Motor vom Taunus in den Granada geworfen, mit astreiner Forenunterstützung namens Thomas. Also vorne rein. Warum? Die Nockenwelle vom Granada ist schon länger angegegriffen und ich hatte keinen Bock wieder den Kopf runterzurupfen. So kann ich in Ruhe mal ne neue Nocke samt Kipphebel verbauen wenn ich mal lustig bin und Zeit hab


    Jedenfalls läuft der Bock nun schön sauber nach nem bisschen Vergasertrouble, hängt fein am Gas und lässt sich mit neuem Kupplungssatz auch schöner schalten. Komisches Geräusch im Antriebsstrang durch irgendein Teil der Kupplung gleich mitbeiseitigt.


    Hat also gelohnt! :thumbup: Jetzt nur noch die Ölflecken von den kotis und der Haube waschen ..