Was hab ich heute geleistet Fred

  • Son Hochzeitsgedönse hatte ich auch für meinen Bruder letztes Jahr im herbst vor und dann wollte seine neue Alte das nicht... Langeoog ham se sich getraut und da fahren bekanntlich keine Autos nicht mal Nüsse... :whistling:

  • 14 1/2 Reifen von Hand abgezogen :nick:
    Da weiss man was man gemacht hat.
    Der letzte ist bisher nur mit einer Flanke von der Felge.
    1. keine Lust mehr gehabt
    2. beim Montiereisen die Spitze abgebrochen (!)
    3. sitzt das Scheissding so stramm da drauf als wäre der ne Nummer zu klein
    Hab beim abziehen der ersten Flanke schon die Felge komplett verbogen. Aber die soll ja eh ins Altmetall.....


    Ich glaub wir brauchen doch mal ne Maschine für den scheiss ...

  • Hier noch Bilder von der Aktion :
    Abdrücken zwischen den Grubenwänden mittels Dozer

    und das abgebrochene Montiereisen... ich brauch dann wohl mal ein neues


    Trotz Endstufen, Subwoofer, Wechsler und dem klobigen Träger der AHK passen immer noch 12 Felgen in den Kofferraum

  • Diese Leistung ist des Fredtitels würdig 8o


    Ich hab heut nur nen halben Scorp voll Leerkartons entsorgt. Weniger arbeitsintensiv, aber auch platzschaffend :rolleyes:

  • Auch mal was schreiben.


    123 Kopf überholt, weil Schaftdichtungen und Führungen Mist und Qualm.
    Geiler M110. Schön gebaut.



    Deckel neu lackieren, Kollege und Kumpel sagten mach den komplett Classic weiß den Wagen, so wird aus dem Feuerwehr 123 ein normaler. Einer von vielen. Ein Neutrum.

    Schonmal weisse Grundierung, Brantho Korrux.

    Oh, doch Ral 3000 bestellt... :kowa:


    116 geschlachtet

    Porsche geschweißt

    Letzten Scorpio verkauft, kein Gelaber... :love:  


    Le fin.

  • 8)


    Heckklappe montiert
    Rückleuchten montiert
    Zierkram Heckklappe montiert
    Zierkram um RL montiert
    FORD Leiste montiert
    Dichtungsgummi montiert


    Der Hintern ist nun bis auf Zierleiste Kofferraum unten und Stosstange fertig
    Die alte Leiste ist nimmer so schön, ma gucken was ich mache ohne den Lack zu zerstören.


    Heckstosszange bekommt heute die Gummileisten vom Onkel, die Löcher für die Aufnahmen mit Wachs fluten dann ist der Bobbes fertig!


    Weiter heute Abend mit Türen und evtl Haube :wonder:

  • Keller durchforstet. Ich darf jetzt (neben einigen anderen Dingen, für die ich bereits Einkaufsverbot habe) auch keine Hinterachslager mehr erwerben. :D

  • tina im kaufrausch :laugh:



    ich hab die tage mal meine sich stets selbst öffnende beifahrertür repariert.
    die feder der 'aussperrsicherung' war gebrochen, defekte feder entfernt und nu is besser als ab werk, einfach knopp runterdrücken, tür zuschmeißen > ist zu > bleibt zu :love:  
    gefällt mir entschieden besser als vorher, die außentürgriffe zu bedienen kriegt ja schon kaum ein plastikdosengewöhnter heutiger mensch mehr auffe reihe, aber im zeitalter der ZV, den knopf runterdrücken und den griff, dessen funktionsweise ja schon ein mysterium zu sein scheint dann auch noch festhalten ist endgültig zu viel verlangt, nu nimmer nötig.
    bei gelegenheit werf ich die feder fahrerseitig auch noch raus, fand ich schon immer unnützen mist, als würde mann damit verhindern sich auszusperren.

  • Oh, das ist mal ne gute Idee, muss ich dem Capri auch mal verpassen, zumal das Schloss auf der Beifahrerseite sich auch nimmer von außen schließen lässt.

  • bei gelegenheit werf ich die feder fahrerseitig auch noch raus, fand ich schon immer unnützen mist, als würde mann damit verhindern sich auszusperren.

    sehr gut zu wissen das man das rausreissen kann! die scheiss schlösser kann man eh mit jedem straubendreher wieder aufmachen und wie du schon sagtest für jeden plastebomberpilot vieeeel zu kompliziert. :kowa:

  • @bastos
    ja nu, wer hat´s nicht schon hinbekommen.
    wie gut daß die haufen ford knox sicherheitssysteme haben!



    Tommy
    dazu muß man das eigentliche schloß ausbauen (nicht den schließzylinder), denn daran hängt natürlich diese feder.
    ich hätte auch´n bild gemacht, aber wie´s so is, kamera verlegt ^^

  • Toll, ich besitze das einzige Ford-Schloss, was nicht mit irgendwas anderm aufgeht. Ich glaub aber, da is irgendwas defekt und selbst wenn man nen Schlüssel dafür hätte (vllt ist meiner ja auch der richtige) würds net gehn.