Funktion "beitrag löschen"

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dann könnte man seinen eigenen Schwachsinn löschen. Das ist hier nicht gewollt. Der eigene Schwachsinn ist existenzieller Bestandteil dieses Forums.
    Ohne bestände das Forum nur aus vernünftigen Verkaufsanzeigen, sinnvollen technischen Beiträgen und Urlaubs- und Geburtstagsgrüßen ohne blöde Kommentare. Aber dann könnten wir ja gleich alle Mercedes fahren... :uwe:
    WENN WIR FRÜHER ADHS HATTEN, BEKAMEN WIR EINE GEKNALLT UND WAREN WIEDER GESUND
  • Davon abgesehen kannst du ja den INHALT eines Postings löschen bzw. gegen einen Smiley oder Punkt editieren, wenn dir unbedingt danach ist.

    Allerdings wäre es oft sehr verwirrend, wenn ganze Beiträge fehlen würden. Dann könnte man ja gar nicht mehr nachvollziehen, warum jemand mal wieder ausflippt, etwas eskaliert ist, wer Schuld daran hat, dass sich jemand selbst löscht oder warum A und B ein paar Tage nicht mehr miteinander kommunizieren bzw. sich künftig ignoreren. Wär ja voll langweilig, wenn man so ein Posting dann am nächsten Tag nachliest und nix mehr versteht.


    ;)


    :dirkl:
    Der weiße Taunus läuft inzwischen etwas weniger nussig, aber dafür noch genauso sackig.


    sebkom schrieb:

    apropos lösung, ich hab sie: der südafrika-v8 ist von natur aus hitzeunempfindlicher, weil er als junger reihen-vierzylinder und auch nachher als jugendlicher v6 mit solchen temperaturen aufwächst. so einfach isses


    Ehrenmitglied im Verein der Luftschutzsirenenfreunde