voll dem korrekte doitsch, alder ....

  • Is am Telefon vielleicht besser. Manchmal haben Leute ja auch ein Problem mit geschriebenem Wort.

    Vielleicht gibt er dir viel Asche für den Kasten?

  • Eben,

    ich kenne einige Legastheniker, alle nicht dumm und absolut redegewand.

    Und den Kloda hab ich auch irgendeinem Fremdländer verkauft, netter Typ hat alles top geklappt aber ob der mir hätte schreiben können wage ich zu bezweifeln.

  • Aber die meisten nicht-dummen Legastheniker können durchaus Autocorrect oder Rechtschreibprüfung benutzen!

  • wer von uns spricht fließend englisch? das hatten wir alle in der schule.

    oder wer von uns kann in italien auf ein inserat antworten? oder eine

    osteuropäische sprache nur ansatzweise...? ich nicht!


    ...sich über ausländer aufzuregen, die schlechtes deutsch sprechen, finde ich ätzend!

  • Ich rege mich nicht auf wenn einer schlechtes Deutsch spricht.

    Aber wenn ich überhaupt nicht verstehe was einer von mir will, dann nützt das ganze geschreibe nichts.


    Würde ich auf ein italienisches Inserat antworten wollen würde ich, sofern mein bisheriges Italienisch nicht reicht, ein Übersetzungsprogramm benutzen.

    Selbst wenn da komische Sachen bei raus kommen könnte man wenigstens die Wörter verstehen.


    Englisch traue ich mir soweit zu das mein Gegenüber zumindest versteht worum es geht.


    Wie der Tommy schon schrieb, es gibt elektronische Hilfsmittel und mit denen wurde die Frage ja auch gestellt.

  • Ach so, der Eimer ist übrigens verkauft.

    An jemanden mit dem ich mich verständigen konnte.


    Es waren übrigens jede Menge ausländische Interessenten dabei, bei denen man trotz kleiner Schreibfehler völlig problemlos verstehen konnte was die von einem wollten.

  • Ich finde dieses Angebot sehr ehrlich.

    Laterne, die nach Messing ausschaut, aber keins ist,

    oder Laterne aus Metall. Auch hier vermutlich dünnes Weissblech, aber immerhin Metall. Wurde ich glauben, mir eine Messinglaterne bestellt zu haben, wäre ich mächtig enttäuscht wenn dann Plastescheiss ankommt. Hier redet man nicht drumherum und ich weiß, was mich erwartet.


    Andere würden erst den Preis anheben, um ihn später auf den ursprünglichen Preis zu reduzieren. Hier ist man diesen Zwischenschritt einfach übersprungen.

    Niemand wird irgendwas vorgegaukelt und der Kram kostet im "Sonderangebot" genauso viel wie sonst auch. Das nenne ich fair! :thumbsup:

  • Auf der Website eines französischen Ministeriums... der Rest ist wirklich ordentlich und gut übersetzt, aber das hier ist echt niedlich:



    bersetzungsprogrammfrmlkhu.jpg

  • Warum nicht? Fürn Alltag/Winter sind diese Wegwerfbayern doch gar nicht schlecht. Billig kaufen, Tif runterfahren und ab innen Export.