• Hallo Ingo,
    hast Du noch den normalen Kühler drin?


    Wenn ja, empfehle ich Dir nen grörßeren, z.B. vom T3.


    Den fahre ich auch in Verbindung mit nem e-Lüfter. Seitdem habe ich keine bzw. geringere Temperaturprobleme.

  • :O


    Se, der Fred steht unter Taunus Forum » Bezugsadressen für Teile, Fahrzeuge und Literatur und heisst MAY TURBO.


    Was passiert wenn einer nun MAY TURBO und Thermostat in die Suchfunktion eingibt? ;)

  • Zitat

    Original von ellum
    Thermostat Quinton Hazell (QH) 74°C : OTH101K


    Geht eigendlich auch ein 71°C Thermostat, oder sind die 3°C mehr ausschlaggebend? :?

  • Zitat

    Original von Bierchen


    dann erscheint exakt der zitierte beitrag, da in dem anderen nix von may turbo steht :O :O :O
    naja und meiner jetzt weil ich´s ja zitiert habe :irre:


    Warten wir die neue Forumsversion ab, hoff ich doch dass die Seach Script was gefummelt haben :D


    Ben : 71° war mir gefühlsmässig zu kalt, sind immerhin 18° Unterschied zum original, 15° war mir einfach Sympatischer. Sonst muss man halt was am Kühler machen.


    Schweisse mir gerade Kühlrippen an die Ölwanne, oh man hätt ich doch nicht damit angefangen, eine schweinearbeit :stupid:

  • Hat jemand eigentlich einen Überblick wie viele May Turbo Taunus noch auf deutschen Straßen unterwegs ist.
    Kann man das beim KBA nachfragen? Oder listen die nur die damals original ausgelieferten?


    Gruß
    Dani

  • Die frage ist ,ob die überhaupt beim KBA gelistet wurden, denn die Schlüsselnummern haben sich ja nie geändert durch den Umbau. Nachgerüstete Spoiler und ähnliches wurde ja auch nicht gemeldet.


    Grüße

  • ich selber fahre einen 75ziger tc den ich auf 2,8 turbo umgebaut habe



    ... ich beschreib mein tc mal kurz war auch ma ein bericht in der drive 06.2006 drin ,die grundfarbe ist grau mit einem oragen streifen achsen orange und unterboden grau innenausstattung grau und orange

    Hat jemand die Drive aus 2006 noch und kann mir den Bericht vielleicht Einscannen?