Knudsen hat nun endlich Euro2

  • Hi


    ist also doch mglich.
    Mein Knudsen hat heute seine Euro2-Norm eingetragen bekommen (sehr problemlos), wer also einen Sierra 2 liter mit Motortyp N4B in den Papieren eingetragen hat (mit G-Kat natrlich dann), kann mit Hilfe von HJS ein Kaltstartregelungssystem einbauen, welches nur durch eine Werkstatt besttigt werden mu.


    Spart ab 2005 ca. 200 Euro, und kostet bei HJS um die 150 Euro, habs auf ebay gnstiger bekommen.
    Da ich meinen Knudsen noch ein paar Jahre fahren mchte, lohnt es sich.


    Christian

  • das find ich mal sehr geil! Und sehr selten!


    Ich kann mich noch erinnern, dass es "Wurm-Kat" geschafft hatte nen Heckflossen-Benz auf Euro3 zu hieven. Er hats aber beim Staat (bzw den Lndern) nicht durchbekommen mit der Begrndung: "Die Bundeslnder haben kein Interesse so alte Autos steuerlich noch weiter zu begnstigen..."


    Nein, ich hab mich berhaupt nicht darber aufgeregt. Schlielich ist es das gute Recht unserer Behrden dem Brger soviel Geld wie mglich abzunehmen. Apropos: Steuerklasse 1 wird abgeschafft! Ab sofort muss man sein volles Gehalt an das Bundesfinanzministerium berweisen und bekommt ein bestimmtes Kontingent an Essensmarken. Find ich gut! Ich geh jetzt erstmal arbeiten...


    Ok, wieder OFFTopic... Ich kann dir nur gratulieren zu deiner einstufung!!!


    Cu Se

  • Aloha,


    'tschuldigung, mal wieder eine recht blde Frage: wie spart das ab 2005 ca. 200 EUR? ?(


    Weil, ab 2005 ist doch sogar fast der letzte Knudsen (TC1 ging doch "nur" bis Bj. 1975?) H-Kennzeichen tauglich... und dann kostet die Steuer ja eh nur noch knapp 200 EUR im Jahr...??? :))


    Bei den TVs hier in der Gegend wrde ich mit so was spwoesp garantiert wieder auf das Problem "das ist nicht original, Eintragung geht nur unter Verlust des H-Kennzeichens" stossen.


    Liebe Gre, Bonnie & GXL

  • Ich denke mal, dass Christian fr sein Auto eh kein H-Kennzeichen hat/kriegt, wegen des nicht orischinolen Sierra 2 Liter agregats.


    Wenn dich Rechtschreibfehler in deinen Beitrgen wurmen, kannst du brigends auch einfach auf den "Bearbeiten" Knopf drcken, und sie wegmachen.

  • Zitat

    Original von Bonnie
    Weil, ab 2005 ist doch sogar fast der letzte Knudsen (TC1 ging doch "nur" bis Bj. 1975?) H-Kennzeichen tauglich... und dann kostet die Steuer ja eh nur noch knapp 200 EUR im Jahr...??? :))

    Du kannst ein Auto auf H-Zulassung meines Wissens nur fahren, wenn du auch ein Alltags-Fahrzeug zugelassen hast. Ist bei vielen Versicherungen Bedingung, ehe sie dir deinen H-Klassiker versichern. Kein Alltagsfahrzeug? Kein Oldtimer! Und das bedeutet: Steuern und Versicherung fr Alltags- und H-Auto. Ausnahmen evtl. mglich? ?(
    Fr mich lohnen sich zwei Autos nicht, da ich noch nicht mal jeden Tag zur Arbeit fahren wrde. Deshalb mchte ich auch auf G-Kat umbauen. Klicke auch auf den Link in meiner Signatur.


    @ Christian:
    Kannst du den Brief mit allen Daten leserlich scannen und per email schicken?
    Wre sehr nett! :]

  • also ich kann dazu nur sagen das ein h-kennzeichen keinen einfluss auf nen oldtimer tarif hat. wenn du ein h-kennzeichen hast wirkt sich das nur auf die steuer aus. der verischerung ist das kennzeichen egal. fr die must du wenn sie drauf bestehen halt ein 30 jahre altes auto haben und evtl. ein classic data gutachten oder kurzbewertung.


    das H haben die meisten die einen solchen tarif bei ner versicherung haben nur zwangslufig weil sie halt in der steuer einsparen wollen.

  • Zitat

    Original von David (member07)
    Du kannst ein Auto auf H-Zulassung meines Wissens nur fahren, wenn du auch ein Alltags-Fahrzeug zugelassen hast. Ist bei vielen Versicherungen Bedingung, ehe sie dir deinen H-Klassiker versichern. Kein Alltagsfahrzeug? Kein Oldtimer! Und das bedeutet: Steuern und Versicherung fr Alltags- und H-Auto. Ausnahmen evtl. mglich? ?(


    Alltagswagen hat nur mit der Versicherung was zu tun. Das hngt dann von den Bedingungen deiner Versicherung ab.
    Das H-Kennzeichen betrifft erstmal nur die Steuer, und dazu brauchst du definitiv kein [anderes] Alltagsfahrzeug.


    jonas

  • Nabend,


    richtig, ein H-Kennzeichen krieg ich eh nicht fr meinen Alltagsknudsen, 74er Limousine.


    Zum einen wegen des Motors, zum anderen ist es nicht gerade eine Schnheit, aber das wollte ich diesen Winter noch ndern.


    Steuerersparniss nur insofern, da ich bis jetzt fr den Euro1 Kat ca. 230 Euro bezahlt habe, und das wird ab 2005 ja leider deutlich teurer, daher rechnet es sich fr mich.


    Bis dann
    Christian

  • Aloha,


    ok, jetzt hab ich's auch kapiert!


    Christian: bez. der "Schnheit" msstest du dir keine Gedanken machen. Meine Dicke heisst ja nicht umsonst "Aschenputtel" und hat das H-Gutachten auch problemlos bekommen.


    Bei Pflegezustand stand zwar so was wie "nicht vorhanden" :O


    Aber alle anderen Kategorien waren erfllt und ich hatte mein Oldtimer-TV-Gutachten.


    "Mein" TV ist halt ein Originalitts-Fanatiker. Hat alles so seine Vor- und Nachteile! 8)


    Liebe Gre, Bonnie & GXL

  • Zitat

    Original von Bonnie
    en.


    "Mein" TV ist halt ein Originalitts-Fanatiker. Hat alles so seine Vor- und Nachteile! 8)


    Liebe Gre, Bonnie & GXL



    jaja,
    meiner auch den hat auch die originale durchrostung beider radlufe beim H nicht gestrt :D



    @david: mein (bzw der p7 meiner freundin) hat auch H und aufgrund der jhrlichen fahrleistung von 20.000km und mehr keine versicherung gefunden die einen oldietarif rausgerckt htte, aber die steuern spart man trotzdem.



    nochwas: ein kat strt nicht beim H; ist ausdrcklich in den bestimmungen erwhnt.

  • Zitat

    Original von Norman (member12)
    hast du nhere infos zu dem fall mit der heckflosse? ist ja ne sauerei, details wrden mich interessieren...


    wieso ne sauerei? und wer regt sich ber die normalitt in unserem lande schon auf? is doch richtich so!!!
    abgesehen davon, da ich den lieben langen tag nichts als kotzen knnte wenn ich ber sowas nachdenke! umwelt-sonne scheie: abzocke, beschi, verrat &%$$$&$&%%$&$%%&

  • Zitat

    Original von Moritz
    jaja,
    meiner auch den hat auch die originale durchrostung beider radlufe beim H nicht gestrt :D


    Das muss halt so, ist ne Sollroststelle! ;)

  • Hi


    ein Kat strt den TV bei der H-Abnahme nicht, aber der Einspritzmotor, obwohl es ja in letzter Zeit oft Diskussionen gab ber die Retro-Oldies, also altes Blech und neuere Technik.


    Aber vielleicht sollte man es mal "ganz naiv" beim TV probieren, vielleicht kann man dem ja klarmachen, da es der selbe Motorblock ist, nur die Einspritzgeschichte ist abweichend von der Vergaser-Sache.


    Ich glaub es aber nicht.......


    Christian

  • ich mchte wetten, da man, wenn man geduld hat, auch einen prfer findet der einem dafr ein H gibt.moritz

  • Zitat

    Original von Norman (member12)
    hast du nhere infos zu dem fall mit der heckflosse? ist ja ne sauerei, details wrden mich interessieren...


    da msste ich mal meine sammlung oldtimer-praxis /-markt durchstbern. Ich meine das dort gelesen zu haben. Evtl. unter der Rubrik "Dicker Hund"... Kann aber auch sein, dass ich das in irgeneiner anderen Autozeitung gelesen habe. Zu meiner Ruhmreichen Tankstellenwart-zeit war ich was informationen aus der Auto_welt angeht bestens versorgt... Unglaublich wieviele Autozeitungen es gibt. :O Vielleicht wei aber auch jemand anderes was darber...


    Cu Se

  • Hi leute,


    zum Thema Versicherungen....
    Die "normalen" Versicherungen zicken schon mal etwas rum, aber es gibt gewisse mglichkeiten. Der Adac z.B. Versichert auch nur deinen Oldtimer mit H-Kennzeichen, ist auch super gnstig, musst dann nur Mitglied werden, dann bisste zwar wieder beim ungefhr selben Preis, aber hast ein tolles leistungspaket.
    Auf der anderen seite ist das alles verhandlungsache. Ich hab meinen Knudsen bei der LVM fr 114.- im Jahr versichert, ohne gutachten, und wenn er fertig ist und ich das H-Kennzeichen habe sowie das Gutachten hinlege werden nur die Konditionen angepasst. Aber meinen Alltagswagen habe ich bei einer anderen versicherung. einfach mit den Leuten reden, es kommt halt immer auf den sachbearbeiter an.........

  • Hallo Leute
    Das ist ja intererrsant, Euro 2 mit einem Motor aus einem anderen Auto, ich wute gar nicht das so etwas geht.
    Aber mal eine Anfngerfrage, ist N4B ein V6 oder ein Reihenvierer ?


    Viele Gre, udo