Der Zurück-aus-Kottenhain-Fred

  • So, jetzt noch mal ordentlich:




    Dabei lag Pers Lima die ganze Zeit am Grill....
    Ja, war wirklich wieder lohnenswert! Wieder neue Leute kennengelernt und in der Kottenhainer Idylle gut relaxt. Tolle Ausfahrt am Samstag abend! Hielt z.B. Jena für ne charakterlose Ansammlung von Zonenbauten, habe mich aber eines Besseren belehren lassen!
    Wenn ich nicht so 'n armer Student wäre ;( , würde ich mich nach den vielen Eindrücken nach nem Granni Kombi umschauen. Naja, bleib ich halt erstmal Taunusmongo. :laugh: 8 Zülünder im Granni sind echt :irre: aber :spitze: und :la: !
    Danke an dieser Stelle an den kahlen Joe für die tolle Gastfreundschaft!
    Wahrscheinlich ist das Bier schon alle!? :D


    Noch mal ein dickes Danke und Lob an den Granni-Joe! :thumbsup::thumbsup::thumbsup:


    Hab meine gesammelten Fliegen auf'm Auto als Erinnerung dran gelassen. :D Mit einem Wort, wer nicht da war ist wirklich selbst schuld - selbst wenn die Anreise mit 'nem Dreirad gewesen wär. :whistling: Damit mein' ich nicht das komische Trabi-Dreirad :huh:


    Mo's Bier war lecker und ich schätz vom Brugal hat keiner was übrig gelassen. Bei der Gelegenheit noch mal vielen Dank an P7-Crazy für sein Mitbringsel. 8o :thumbsup:


    So auch wieder da!


    Fotos hab ich 175, mal aussortieren.
    SUPER SACHE WAR DAS
    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    hier auch zuhause..endlich..vielen dank an joe für diese tolle lokation und die gastfreundschaft. und dank an den rest für die lustige zeit...ich werd aber noch an meinem abschlag üben!
    wie gehts bonnies fuß? und pos rücken?
    so, erstmal wanne und dann mal gemütlich die fotos sichten1


    Jepp, bin auch nach knapp 4 Stunden wieder zurück und freu mich, dass ich da war. Dank an alle für alles und Gute Besserung an die, die's nötig haben ;)


    Und nächstes Mal will ich endlich mal das Kino ausprobieren...

  • ich seh immer noch saschas radzierring durch die luft segeln... :laugh:


    apropo..is der poschi zuhause angekommen???? :uglyzwinker:

  • so, auch wieder da! Motor ist zwar nun im Sack aber irgendwas ist ja immer :evillaugh:


    franz: wann können wir das mit dem 2l machen? brauch den nun wohl doch schneller als geplant ;)


    vielen dank für alles an den Granni-Joe und alle anderen Kottenhainer! Und auch an alle, die mir mit meinem Klo-Peh geholfen haben, das ich wieder heim gekommen bin :spitze:


    hoffentlich wars nicht das letzte Forumstreffen dies Jahr :rock:

  • lima war pünklich in Kottenhain durchgebrannt, special thanx an Onkel B für den selbstlosen einsatz an dieser Stelle ;)


    Und Motor pfeift nun ausm letzten loch, hört sich im stand an wie n V6 und stottert sich wärend der fahrt einen ab...egal :D

  • Auch zurück. Sind in aller Frühe gefahren.
    Alles gut und danke an Joe & Mannschaft.


    Sascha und die kleine Anna




    [quote='FrauBumerang',index.php?page=Thread&postID=347704#post347704]ich seh immer noch saschas radzierring durch die luft segeln... :laugh:
    /quote]


    Ja, danke nochmals. Wurde umgehend eben aufm A.R.T. ersetzt. Wieder so 'ne Opelscheisse.

  • Jo nu, nach nem Kurztrip durch saumäßige Hessenwetter bin ich auch schon nen Weilchen wieder im Lande.


    Veranstaltung war, wie vorausgesehen, sehr angenehm und entspannt. Vielen Dank an die Gemeinde Kottenhain für die Duldung der alljährlich einfallenden Chaoten. Hat echt Spaß gemacht, auch wenn ich manchmal vielleicht nicht danach aussah....


    Notiz an mich - Mo beim nächsten Aufeinandertreffen meinen Arsch ins Gesicht drücken.

  • wie gehts bonnies fuß? und pos rücken?




    Also der Onkel Doctor hat grad gesagt, es sei alles in Ordnung, es seien "nur" alle Muskeln in dem Bereich völlig überdehnt oder so. Schmerztechnisch kann es mit Pech noch n Bisserl schlimmer werden. Morgen früh erstmal Hausarzt und mal sehen, ob ich evtl. krank geschrieben werde. Arbeiten ist so, wie es jetzt ist, auf jeden Fall nicht möglich. Ich kann ja nicht mal gescheit aus nem Auto ein und aussteigen... :laugh:


  • Arbeiten ist so, wie es jetzt ist, auf jeden Fall nicht möglich. Ich kann ja nicht mal gescheit aus nem Auto ein und aussteigen... :laugh:


    Durchgefallenkann man zur Not auch aus dem Fenster brüllen. :D


    Edith wünscht trotzdem gute Besserung. :spitze:

  • so, wir sind nach 20min Fahrzeit nun auch wieder zu Hause ;-)


    Haben noch eure Reste mit den Katzen vertilgt ;-)


    Butschi, hättstes gleich gesagt mit dem Motor hät ich die Lima heute morgen nicht extra abgeschraubt, sondern gleich dran gelassen :-))

  • Moin moin,
    wir sind gegen 21 Úhr auch wieder wohlbehalten eingetrudelt...Abfahrt heute nachmittach 14:30 ... dann 2,5 bis 3 Std. Stau....Scheisse!


    Ja - bleibt nichts zu sagen: wir schliessen uns den Vorschreibern ;) an..


    Doch - eines noch: Johannes (Granni-Joe) Vielen herzlichen Dank !!!


    heute mittag dort zurückgelassen: Mo, Fred, Urpils, Dennis, Joe ;) und ... ?


    Viele Grüße
    Jürgen & Heike


    axo: der "Gemeine Hopfenfalter" nutzte die letzten Monate ausgiebig zum Planen und Bauen: eine Bonnie-Falle!
    Gut getarnt als Trampolin baute er in emsiger Arbeit die Falle auf - und: er hatte Erfolg! Bonnie ging im auf den Leim bzw. ins Netz 8)  
    Scherz beiseite: Gute Besserung an die Fußlahmen (und nicht grummeln: wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen)