selber lackieren....

  • ....eher nee!! da meine finanziellen mittel ned so gut sind, haben wir vor meine knud selber zu frben. allerdings weis ich das des ned so gut werden wird. allerding hr ich von immer mehr seiten das es lackieren garned so teuer wre. ich hab immer nur angebote fr 1600- 2000 erhalten. was sagt eure erfahrung zu diesem preis??


    danke


    gruss
    markus

  • Ich denke mal, das ist regional ganz verschieden. Und kommt immer darauf an, wieviel Vorarbeit Du selbst leisten mut.


    Ich werd meien selbstgelackten Taunus wohl auch im Frhjahr ein Profilackkleid gnnen. Hab ein Angebot von 1.300,- aber Alles Inklusive. Spachteln, schleifen, Grundieren und natrlich das Material-alles im Preis inbegriffen. Nur Scheiben und Schlsser mu ich selber ausbauen. Allerdings nur Original Farbtne smtlicher Hersteller. Sonderlack kostet dann auch extra. Hab schon 3 Autos gesehen, die dort lackiert worden und mu sagen, da mich das Ergebnis berzeugt hat.


    Also ich denke mal, bei dem von Dir angegebenen Preis sollten dann schon die Materialkosten und Vorarbeiten zumindest zum grten Teil enthalten sein.


    Hab auch schon von Angeboten fr 300,- gehrt, allerdings frs reine Lacken-alles Ander ist selbst zu machen bzw auch das Material zu besorgen. Wre vielleicht ne Alternative frn kleinen Geldbeutel-Allerdings mit ungewissen Endergebnis.

  • naja an der vorabeit solls ned scheitern, find zwar spachteln mit der zeit nervig aber wenn man ne kleine brse hat muss man halt um so mehr selber zupacken.


    aber egal wie ichs dreh, die kohle reicht mir so und so ned....muss eben vorerste selbstbemalung ausreichen und dann weiss ich zumindest schon mal worauf ich spare!


    ich danke dir jedenfalls fr dein feedback


    gruss markus

  • bei der letzten motoraver releaseparty stand irgendwo die strae runter n schwarzer knudsen, der war offenbar mit nem pinsel schwarz lackiert worden. wenn man dann auf schmutziges muscle car aus schmutzigem film trimmt, sieht das gar nicht schlecht aus! :)

  • klar, muss ich dir rechtgeben mein kumpel hat sgesphne mit in die schwarze farbe getan und hat sein auto dann mattschwarz gerollt. kenn auch einen der hat sand mit reingemischt, hat schon nen geilen dirty look.


    will ich aber ned unbedingt haben, hab ich mir aber als alternativ lsung vorgmerkt.

  • Mit ein bissel Gedult/bung/der ntigen Ruhe und den richtigen Gertschaften wird das schon. Nimm Dir etwas Zeit und b ein Wenig bevor Du den Lack bers Autoblech vergiet. Wird allemal besser, als so ein Grottenlook. Und wenn Du damit nicht auf Pokaljagt gehen willst, reicht Selfmadelack auch erstmalaus, bis die Kohle frn Profi reicht. Ich hab meinen Lack inzwischen schon die 2. Saison drauf. ;)


    Nur, machs blo net mit der Rolle. Investiere den Kleinen Betrag fr Kompressor und Pistole.

  • ...und hier wieder meine Frage: Hat es schonmal jemand mit diesen Baumarktdingern fr die Steckdose Probiert ? Im Shoppingchannel sieht es ja immer toll aus...Aber wenn ich die Viskositt so verringern muss das es dem Nebeldosen gleich kommt ist ja auch nicht einfacher(Nasen).


    gru

  • kompressor und pistole hab ich sogar, ich werd zuvor an meinen alten tren ein wenig ben. hab sowas schlielich noch ned gemacht. aber pokale will ich mit dem auto sicher ned gewinnen. der knud soll mir gefallen und mir spass machen, tu das nicht um eindruck zu schinden. daher reicht mir eine selbstbemalung vllig aus.


    nur ht ich noch eine frage, mein kumpel hat gemeint ich kann mir da ne farbe mischen lassen so dass sie genau der entsprich die ich augenblicklich habe. und dann kann ich damit die stellen lackieren (mit einer spraydose) die aussbessere ohne das es grossartig auffllt. denn ich will ned unbedingt das ganze auto lacken.

  • Jo, die Farbe kann Dir normalerweise jeder Lackierer mischen. Die bercksichtigen sogar den Alterungsgrad Deines Lackes, so da wirklich kaum bzw. keine Unterschiede zum Originallack auftreten. Allerdings wei ich nicht, was der Spa kostet. Wenn Du Nur Teillackieren willst, dann versuch nach Mglichkeit immer bis zu einer Kante oder Sicke zu Lackieren, damit die bergnge zum Original nicht so auffallen. Und mit Polierpaste schn auspolieren (ist ne Sch... Arbeit, aber lohnt sich).

  • mir wurde gesagt die farbe wird dann in spraydosen abgefllt und kostet je dose 8 . das mit dem polieren stresst mich schon etwas, aber wenn das ergebnis dafr stimmt dann is es mir das wert. hab mir dafr extra ne schiffspolitur zugelegt. wir normalerweise fr schiffsrmpfe hergenommen, hat mir einer als geheimtip empfohlen - soll wahre wunder bewirken.


    danke dirk, ich werd versuchen deine tipps so gut wie mglich zu befolgen. bin immerhing noch totaler anfnger..... :O

  • Zitat

    Original von dirni
    danke dirk, ich werd versuchen deine tipps so gut wie mglich zu befolgen. bin immerhing noch totaler anfnger..... :O


    Das waren wir alle mal.... :D


    Mit Spraydosen wre ich aber vorsichtig. Die eignen sich wirklich nur, wenn Du kleine Stellen ausbessern willst. Wenn Du groflchig arbeiten willst (halbe Tr/Kotflgel etc.) wrde ich Dir raten, das Ganze als normalen Lack abfllen zu lassen und mit Spritzpistole zu verarbeiten. Mit ein wenig Geschick ist das garnicht so schwer. Und nie das Grundieren vergessen, auch bei kleineren Stellen. La Dich am Besten vom Lackierer, der Dir die Farbe mixt, beraten, welche Grundierung geeignet ist. Nicht jede Grundierung vertrgt sich mit jedem Lack!!!!


    Achja-natrlich viel Glck und gutes Gelingen. Und nicht verzweifeln, wenns nicht auf Anhieb gelingt. Ich habe meinen ersten Kotflgel 4x lackiert, bevor ich zufrieden war.... ;)

  • gut ich werd versuchen das alles zu bercksichtigen. im genaue ist zu lackieren.
    - alle 4 tren
    - beide kotflgel
    - heckblech ber der stosstange (war ne grosse delle drin)
    - und nattlich radlauf und kleine diverse stellen.


    aber ich krieg das scho irgendwie hin, muss halt ben ben ben, wenn ned mach ichs wieder runter und lacke noch mal neu.


    danke fr alles und auch danke fr das glck :))

  • deine farbe kann dir jeder lacker mischen. und wenn nicht dann www. ludil.de.


    kleine stellen und "abgeschlossene" karosseriebereiche gehen mit der dose. dein lacker fllt dir die farbe dorthin ab. kostet bei meinem 4 die dose.


    so habe ich letztens we mein frontblech und die endspitzen gemacht. geht gut, nur der bergang zum alten belch muss ich noch hinbekommen.


    fr grere bereiche (und so wie sich das anhrt, zhle ich deine arbeiten dazu) kommst du um eine kompressorlackierung nicht rum.


    vorher ben und dann geht das.

  • dann werd ich mal frh genug mit dem ben anfangen, so sind meine schrottreifen alten tren doch noch fr was gut :]


    vielleicht werd ich ja noch zum profilacker :O


    nochmals vielen dank...bin ja gespannt was da noch draus wird..

  • hallo david.


    eigentlich jeder lackierbetrieb, bei dem du auch farben und zubehr kaufen kannst. also keine reinen lackierschmieden ohne verkauf.


    ich lasse das bei in harpstedt machen. liegt stlich von wildeshausen und drfte so ca. ne 3/4 stunde von bremen entfernt sein. je nach dem von wo in bremen du startest. aber in bremen selber drfte das auch kein problem sein.

  • also, bevor ich Doofi das wieder falsch verstehe:


    man geht also hin, sagt man mchte die abgemischte Farbe Nummer sowieso, kriegt das in Sprhdose abgefllt (??) und so ne Dose kostet dann 8??


    Sind das dann solche Dosen, wie ich sie auch im Baumarkt kriege??


    Sorry, aber ich habe das vorher noch nie gehrt. Selbst wenn man sich den Wunsch-Lack genau abgetnt mischen lt kostet die fertig gemischte Farbe doch schon wesentlich mehr.

  • das umfllen kostet dich 8. die farbe musst du entweder mitbringen oder dort mischen lassen. das kostet dich extra. der preis bezieht sich nur auf die umfllaktion und das material (dose).


    pass auf, ich habe mir die farbe bei www.ludil.de mischen lassen. die sind gnstig und fix. mit dem pott bin ich dann hin, er hat dran gerochen (um zu testen ob die farbe sich mit dem verdnner vertrgt) und dann hat er die in die normalen 400ml sprhdosen umgefllt. so wie du die vom baumarkt kennst.


    in diesen teilen ist schon der verdnner und das treibgas drin - er fllt dann noch die farbe unter druck rein und das war es.


    es kann sein, dass wenn du die farbe von ihm beziehst, dich die umfllaktion weniger kostet. wie gesagt, ich habe den lack mitgebracht.

  • ... ist nicht einfach - geht aber ganz gut. ICh muss zugeben, dass ich meine Kotflgel mit Dose gemacht hab - allerdings hab ich da nen paar mehr von gebraucht. Um genau zu sein, hats mein alter Herr gemacht. Der hat sich das zugetraut - und ich muss zugeben, er hats nahezu perfekt hinbekommen... Wers nicht glaubt kann sich gerne Fotos ansehen... :D


    Cu Se