[Offtopic] kurzzeitkennzeichen plus saissonzulassung?

  • Mal ne Frage: Ich berlege unseren T3 (mal ausnahmsweise von VW, nicht Ford) mit nem Kurzzeitkennzeichen anzumelden, um damit ber Silvester nach Polen zu fahren (wuerd ja den Taunus nehmen, aber da ist nicht genug platz drin). Der Wagen ist normalerweise per Saissonzulassung nur im Sommer angemeldet. Weiss jemand, ob das berhaupt geht? Oder msste ich fr das 5-Tages Kennzeichen den Bulli erstmal regulr abmelden?


    gruss,
    jonas

  • die Bremer Zulassungsstelle schreibt ber Kurzzeitkennzeichen:


    "Kurzzeitkennzeichen sind (als Ersatz fr die "Roten" Nummernschilder) fr Probe- oder berfhrungsfahrten vorgesehen. Sie knnen nur fr stillgelegte Fahrzeuge ausgegeben werden und haben eine maximale Gltigkeitsdauer von fnf Tagen."


    Jetzt msste man natrlich berlegen, ob ein Fahrzeug mit Saison-Kennzeichen auerhalb des Zulassungszeitraums als stillgelegt gilt. Ich meine: ja! (zumindest vergleiche ich "stillgelegt" in diesem Sinne mit "abgemeldet" )
    Als Brger und Steuerzahler deiner Stadt solltest du mal bei deiner Zulassugnsstelle anrufen X( und fragen. Recht auf Information hast du ja. :O

  • Normalerweise ist das mglich, da Dein Bulli ja auerhalb der Gltigkeit des Saisonkennzeichens als abgemeldet gilt. (In diesem Zeitraum zahlst Du ja auch keine Steuer und Versicherung und wenn Du fhrst, wird das als fahren ohne Zulassung geahntet)


    Allerdings htte ich Bedenken wegen Polen-ich wei nich, ob Du mit einem Kurzzeitkennzeichen nach Polen und wieder zurck kommst????

  • Ich meine auch das Auslandsfahrten mit der 04er Nummer nicht zulssig und auch versicherungstechnisch nicht abgedeckt sind.
    Ansonsten ist ein Fahrzeug auerhalb der Saison stillgelegt. Daher darf es ja auch nicht auf ffentlichem Parkraum stehen.

  • ... diese komischen nummern mit dem rot unterlegten monatsdatum - also anstatt des gelben bei den kurzeitkennzeichen. ich wei nicht fr welche zeitrume es die gibt - aber die sind speziell fr auslandsfahrten...


    cu Se

  • Zitat

    Original von Se
    ... diese komischen nummern mit dem rot unterlegten monatsdatum - also anstatt des gelben bei den kurzeitkennzeichen. ich wei nicht fr welche zeitrume es die gibt - aber die sind speziell fr auslandsfahrten...


    cu Se



    Das sind sogenannte Ausfuhrkennzeichen-mit denen kommste zwar aus D raus-aber wieder rein??? Die sind frn Export bestimmt. Ob da noch irgendwelche Zollauflagen dran hngen-keine Ahnung. Denke mal, da die auch entsprechend teurer sind. Und dann ist da ja noch die Frage, ob man diese Schilder als Deutscher berhaupt bekommt!?


    Tja Jonas-garnicht so einfach, sein Auto nach Polen zu bekommen...... :D:D:D

  • Zitat

    Original von m e v i d o
    frag deine zulassungstelle und deine versicherung. alles andere sind nur mutmaungen.


    ja.. werd ich wohl machen mssen. Ich dachte vielleicht wr hier schon mal einer in einer hnlichen Situation gewesen. Ich werd euch dann wissen lassen, was bei rausgekommen ist.


    jonas

  • Also - hab gerade bei der Zulassungsstelle erfahren, Kurzzeitkennzeichen ist prinzipiell mglich, darf aber nur fr Probe- und berfhrungsfahrten benutzt werden.. Ich denke eine fahrt nach Polen ist da nicht unbedingt drin..


    jonas

  • ach quatsch. ich hab die (berteuerten) dinger schon fters gekauft. auf dem essener strassenverkehrsamt wurde ich tlw. noch nicht einmal gefragt, zu welchem zweck oder fr welches auto ich die platten brauche. wenn man dich fragt, stell dich einfach doof. "der wagen ist schon jahre abgemeldet, soll jetzt berfhrt werden. ich glaub, da is n vw. motorisierung? herrje, von sowas hab ich keine ahnung. diesel, glaub ich.. "
    auerdem kann es sich bei deinem polen-trip doch um eine sog. berfhrungsfahrt handeln. es ist lediglich eine serviceleistung von dir, dem kaufinteressenten den wagen vorbei zu bringen. tja, und dummerweise wollte er den wagen dann doch nicht...
    aber bei all dem stre und hick hack, bevor du internationale diplomatische verwicklungen entfachst und das auswrtige amt sich einschaltet, warum lsst du dir nicht ein saisonkennzeichen ber den minimal-zeitraum von 2 monaten ausstellen? drfte kaum teurer sein.....

  • also auf des kurzzeitkennzeichen wrd ich verzichten bevor da blos scheisse rauskommt, denn den rger wrd ich mir sparen. denn mir wurde die auskunft gegeben das du damit ned nach polen darfst!!


    hol dir lieber ein zollkennzeichen bei deiner versicherung ab und damit haste dann sicher keine probleme.

  • ausserdem funktioniert die lsung mit einem saisonkennzeichen fr 2 monate doch auch nicht, denn er hat doch schon ein saisonkennzeichen.


    und saisonkennzeichen im saisonkennzeichen geht nun wirklich ned

  • natrlich geht das. ist halt n bisschen brokratie: neuen zeitraum der zulassung beantragen, andere versicherungs-doppelkarte mit eingetragenem zeitraum besorgen und ab dafr. klar, der andere zeitraum mu anfang der saison neu bekanntgegeben werden, aber dafr hat unser mandant bereits die kennzeichen.. ob man nun ein 04er-zeichen oder neue saisonkenzeichen drucken lsst, in essen betrgt dieser preisunterschied um die 10 euro...

  • schon, klar so funktioniert das. aber wenn ich doch saison von april bis oktober mache. dann melde ich den saisonzeitraum doch ned um nur um kurz nach polen fahren zu knnen.


    finde halt den aufwand etwas zu gross. weil wenn ich danach wieder zu meinem alten saionszeitraum 04-10 zurck mchte muss ich ja die ganze ummeldeprozedur wieder durchmachen.


    ich meine damit nur das mir persnlich das zu bld wre, ich wrd mir da lieber ein zollkennzeichen holen. und ich hab keinen rger mit der hin und her melderei.


    ansonsten stimm ich dir schon zu

  • ja ne, ist mir auch schon klar, dass ich das kennzeichen wohl kriege, glaube auch nicht, dass die nachfragen, was ich damit vorhabe. Aber ob die mich dann damit ber die grenze lassen ist halt noch ne andere frage. Und Zollkennzeichen oder Minimalsaisson wuerden dann auch einfach den buerokratischen und finanziellen Aufwand fuer nen kleinen Silvesterausflug sprengen. Fahren wir halt mit der Bahn.. ist zwar dhmlich, uncool, langweilig, umweltschonend und fr looser, aber so siehts halt aus.


    jonas