Tieferlegen, und zwar richtig!!!

  • Mein 74er Knudsen soll vorne 100mm & hinten min. 60mm runter.Kann mir jemand Federn empfehlen die passen, oder Auskunft geben wie sich pressen auf die Federn auswirkt? Spax-Dmpfer und HD-Buchsen sind schon drin. Auerdem brauche ich noch nen dickeren Stabi, wo kann ich den beziehen,bzw. wonach mu ich suchen?

  • schon verdchtig dass keine antworten kommen, oder? altes leidiges thema.


    also tiefer gehts bis 40mm mit federn von oldcars&parts, timms autoteile und einem anbieter der in diversen zeitschriften inseriert. und wahrscheinlich noch eine menge anderer anbieter. bringt nur alles nix. denn du willst mehr.


    tja, entweder die flex ansetzen, wovon ICH dir abrate, oder die federn stauchen lassen (wer wo wieviel --> keine ahnung, whl dich durch die gelben seiten deiner umgebung), oder du lt dir federn anfertigen. hierfr wrde ich mich an timms-autoteile wenden oder wieder die gelben seiten bemhen.


    ich wnschte ich wsste mehr dazu. dann wre meiner auch endlich dem erdboden nher.


    das thema taucht immer wieder hier auf. ist ein problem. nicht das es hier immer weider auftaucht, sondern weil ich bisher keine zufriedenstellende lsung gehrt habe. allerdings habe ich bisher auch nicht die zeit gefunden mich intensiver durch anzeigen, gelbe seiten oder was wei ich zu whlen. vielleicht wre ich dann schlauer.


    das thema tv und eine evtl. h-zulassung habe ich extra nicht angeschnitten.

  • geh mal auf http://www.taunus-v6.de/ , dort in der Bildergalerie findest du unter dem orangen Taunus und der Fahrzeugbeschreibung eine Kontakt-Schaltflche, um den Eigner des Fahrzeugs zu kontakten. Der hat seinen Taunus auch um 100mm versenkt, und hat offensichtlich alles eingetragen bekommen.
    Den solltest du mal fragen; mir hat er auch schon nett auf technische Fragen geantwortet.

  • betraf z.B. die Frage, ob Taunus V6-Getriebe an Scorpio-V6-Motoren passen. Hatte das hier auch schon mal irgendwo jemandem geantwortet. Nach dem 100mm-tiefer-Fahrwerk hatte ich ihn allerdings nicht gefragt.


    Aber gern noch mal meine Fragen / seine Antworten fr alle, auch wenns vom Thema Tieferlegen etwas ablenkt:


    - Stammen Motor und Getriebe bei dir aus einem Scorpio?
    "Ja"


    - Hast du auch den G-Kat und den Khler vom evtl. Spenderfahrzeug genommen?
    "Kat Ja ist gendert bzw umgeschweit;
    Khler Granada 2.8"


    - Wrde ich auch das Automatik-Getriebe vom Scorpio verwenden knnen?
    "Ja"


    - Wenn nicht, passen die Taunus-Automatik-Getriebe an den 2,9er Block?
    "Ja C3 Getriebe V6"


    - Ist der Block vom ueren her immer noch mit den alten V6-Blcken identisch?
    "Ja"


    - Auspuff: Passen die V6-Taunus-Krmmer?
    "Nein; Alte 2 Auslsse; 2,9 3 Auslsse je Seite"



    - Ist es mglich/sinnvoll, die restliche Taunus-V6-Auspuffanlage zu verwenden (vom G-Kat einmal abgesehen)?
    "Ja, Endschalldmpfer Original; zwischen Kat und Endschalldmpfer Eigenbau"


    - Was luft der so umgebaute Taunus eigentlich auf der Bahn (Hchstgeschwindigkeit)?
    "Echte 213 Km Tacho nicht mehr ablesbar, da auf Anschlag"




    Inzwischen hat sich mein Interesse aber zugunsten eines ausreichenden und mit weniger Aufwand zu wechselnden 2,0 OHC gendert. :)

  • alles klar. ich meinte jetzt weniger dich, sondern die evtl. anfrage wegen des fahrwerkes. sollte die von criste gestellt werden...


    man, was wre das groartig hier ne wissensdatenbank zu haben. mit genau solch kompetenten antworten auf die fragen, die hier jeder irgendwie und irgendwann hat.


    abr ich wei. keiner hat zeit. ich auch nicht.

  • Oliver ( A ) hat auf seiner Site ja schon mal angefangen, FAQs zu technischen Fragen zu sammeln, aber ich wei, dass das sehr zeitaufwendig ist. Msste hier auf Taunus.de eigentlich auch als Rubrik her. Aber vielleicht kommt das noch, wenn wir ein wenig geduldig sind ;)


    Und du tust uns allen im Moment ja auch einen groen Gefallen, indem du mhsam das WHB einscannst. Die Datei mchte ich dann auch haben :O . Soll auch nicht umsonst sein!! Ich und alle anderen Interessenten werden sicher zu einer kleinen Unkosten-Spende auf dein Konto bereit sein. ;)


    Und nachdem wir jetzt genug abgewichen sind, hat vielleicht jemand Erbahmen mit Criste und kann was vernnftiges zum eigentlichen Thema geben :D

  • Mir haben die Jungs von Hotwheels Tuning nen nettes Angebot gemacht welches die 40mm unterschreitet!
    Die Knnen auch Federn pressen, ich glaub fr 30 pro Achse! Weiss ich aber ncht mehr so genau! Hab die Nr. jetzt nicht da, kann aber nachschauen und hier posten wenn ihr wollt!
    Die sitzten irgendwo in der Nhe von HH!

  • posten posten posten!!!


    wieso kenne ich die nicht? hamburg ist doch da wo ich bin ?(


    dann machen wir ne sammelbestellung und es wird billiger :O


    machen die das mit gutachten oder ist das tv-prozedere dann ne glckssache?

  • ..soll bei denen im Haus gemacht werden knnen!!
    Und wenn man wo anders hin fhrt.... ja ja wie immer, ist man den Launen des Prfers ausgesetzt!
    Die Telefonnr. muss ich noch suchen und mit zur Arbeit nehmen, hab zu Hause noch kein Netz!! ;(
    Ist aber nicht billig der Laden, auch wegen der Tatsache dass die Spax verwenden. Die sind als einzige etwas krzer aber leider auch nur vorne! Deshalb ist hinten wohl bei 40mm schluss.
    Aber knnt ihr ja selbst erfragen wenn ich die Nr. gefunden hab!

  • Oh man ! das ist wirklich ne ziemlich schwierige sache X( obwohl ich das glck habe eine flatrate zu haben und aufgrund desen schon das gesamte netz durchforstet habe ist einfach keine befriedigende lsung zu finden :(
    am intressantesten erscheint mir hierbei noch timms !
    da die verschiedene Federn ( hrtegrade und Lnge ) anbieten.Dort ist es aber unbedingt anzuraten mit herrn timm persnlich zu sprechen, da das andere personal nicht " so h gut informiert" ist ;)
    leider hab ich ihn selber auch noch nicht an den wickel bekommen :( ist halt viel beschftigt der mann!
    die aussagen von renomierten federnherstellern ( eibach ect ) zum thema Drcken sind auch recht eindeutig, Tiefer ok aber fahrverhalten und sicherheit :(
    na ja, wer suchet der findet !

  • da Timms auch alle relevanten Daten zu den Federn hat, sollte es eher mglich sein einen TVler zu finden der das Ganze dann eintrgt. Er kann sich dann ja ein Bild von der Sache machen.
    Im Norden, in der Nhe von Emden sollen die TVler besonders locker sein! Wir haben da grade ein Escort Cabrio mit brutaler Tiefe und verschiedenen definitiv NICHT eintragungsfhigen Dingen gekauft - und das is alles eingetragen. Der Verkufer konnte gar nicht glauben, dass man sowas bei uns nicht eingetragen bekommen soll...


    Cu Se

  • @ Se


    knntet ihr den Verkufer des Escort nicht mal fragen, welcher Ort bei Emden das denn ist? "In der Nhe von Emden" hrt sich nach sehr kleinem Ort an, der dann wohl auch nur eine TV-Stelle hat.


    Wre nicht schlecht, das zu wissen ;)

  • Soooooo , habe doch tatschlich den Chef mal ans Telefon bekommen :]
    Laut Herr'n Timm gibt es doch tatschlich einen Federnsatz der speziell fr Ford Taunus hergestellt wurde, das soll heissen was richtig vernnftiges und mit zwei tieferlegungsstufen 50 und 70 !! tiefer ! fr 6 oder fr 4 zylinder.Das ist doch schon mal was :]
    nun ja geschenkt gibts die natrlich nicht , der Satz soll bei 240.- Euro liegen.Was meiner meinung nach aber relativ normal ist, ich glaub auch fr andere fahrzeuge liegen ferderstze bei 200- 300 euro.
    vieleicht knnte man am preis noch was machen,wenn man ein paar mehr interessenten finden knnte.der gute man war jedenfalls recht hellhrig geworden als ich von vielen taunus fahrern erzhlt habe die ein problem haben die passenden federn zu finden :D
    nur die tv frage habe ich vor aufregung vergessen, werd ich aber noch klren.

  • ... ich wre dann auch dabei...


    axo - federn in der preisklasse sollten schon was ordentliches sein. fr meinen Winter-E32 kostet mich der Satz fr die Vorderachse mt TV grad mal 90 Euro...


    Cu Se

  • Warum werden die Federn dann bei Timms nicht angeboten, da gibt es lediglich 40er fr nur
    149,- Euro( glaube ich). Interessant wre zu wissen ob auch anrere Federn passen. Beim Opel Commodore sollen zum Beispiel auch die Federn vom 128er Merci passen, die mu man nur entsprechend krzen. Sind im Commo schon im Rennen zum Einsatz gekommen, also strker belastet als auf der Strae. Gibt aber natrlich keinen Tv...

  • bringt auch nix, aber in der opel-welt ist so manches einfacher. fr meinen rekord habe ich manta-federn. es geht auch ascona und kadett. egal welche baujahre. mit dem tv sieht es dann auch leichter aus.



    knnte man mal klren, ob sich bei einer sammelbestellung ein rabatt machen lt. und wer htte berhaupt interesse? 240 ist nicht gerade wenig.