Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 571.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo, hast Du mal probiert, wenn du die Startautomatik bei warmen Motor in Funktion zwingst, ob er dann wieder anspringt? Dann wäre er zu mager (Falschluft?). Grüsse, Manfred

  • Werkstatthandbuch Granada / Consul MK1

    lilly65 - - Suche...

    Beitrag

    Wenn Du es dann hast, kannst Du es ja bitte hier im Bereich Downloads verlinken. Grüsse, Manfred

  • Capri 2

    lilly65 - - Biete...

    Beitrag

    Entscheidung gefunden, leider nichts für mich.

  • Capri 2

    lilly65 - - Biete...

    Beitrag

    Hätte auch gerne Bilder, zur Entscheidungsfindung.

  • Hallo zusammen, kann auch an einem ausgeleierten Kühlerverschluss liegen, der zu früh öffnet. Abhilfe würde auch ein Ausgleichsbehälter bringen, in dem dann das heisse Wasser vom Überlauf aufgefangen wird, wenn der Motor dann abkühlt holt er sich das Wasser anstelle von Luft wieder zurück, vorausgesetzt, der Schlauch reicht bis auf den Boden des Ausgleichsbehälter. Habe ich schon mehrfach so eingebaut. Grüsse, Manfred

  • Originales Radio Taunus 2, bj 79, ghia

    lilly65 - - Suche...

    Beitrag

    Eines von denen müsste ich noch haben, bei Interesse gehe ich auf die Suche. Dafür brauchst Du allerdings einen Einbausatz von DIN auf altes 2-Achsen Gerät und die Knöpfe fehlen, gibt es es aber als Repros in der bucht. casettengerteoljjn.jpg

  • Ist definitiv alles vom P5, Ford-Pflaume gehört an den rechten Kotflügel unten, sieht bei mir aber anders aus, habe diese Form der Pflaume aber schon an einem P5 gesehen. Ist übrigens die einzige Ford-Pflaume am P5. Grüsse, Manfredcimg21562vkd9.jpgcimg2195uvkw0.jpgcimg2161lqkmx.jpg

  • Ich gebe auf.

  • Du verwechselst eine mech. MEMBRANPUMPE mit einer elektr. FLÜGELZELLENPUMPE, das ist Äpfel mit Birnen vergleichen.

  • Rainer, mach es doch nicht so kompliziert, an der Saugseite der Pumpe saugt die Pumpe, woher das Benzin kommt egal. Sollte die Pumpe Luft angesaugt haben, was auch bei einem leeren Tank der Fall wäre, wird die Luft über die Einspritzdüsen entsorgt, was auch bei einem leeren Tank so passiert. Deswegen wird die Pumpe nicht zerstört. Bei meinem Opel GT hat die Pumpe regelmässig bei 1/4 vollem Tank in Rechtskurven Luft angessugt (wegen fehlender Schwallbleche), nach dem Einbau des T-Stücks war Ruhe.…

  • Zitat von taunusrainer: „Zitat von lilly65: „da habe ich neben der Benzinpumpe einfach ein T- Stück in die 8 mm Saugleitung gemacht und dort die Rücklaufleitung angeschlossen “ Wenn das funktioniert hat, dann war das reiner Zufall plus Glück plus Zauberei. Die Pumpe war hydraulisch "kurzgeschlossen" (Ausgang mit Eingang verbunden).Wenn da das kleinste Luftbläschen reinkommt, geht nix mehr. Schätze mal das ging nur weil vermutlich der Spritdruckregler im Rail als Drossel gewirkt hat und alles sau…

  • Hallo Selim, habe mal einen Opel GT auf Einspritzer umgebaut, da habe ich neben der Benzinpumpe einfach ein T- Stück in die 8 mm Saugleitung gemacht und dort die Rücklaufleitung angeschlossen. Dadurch wird am Tank nur die tatsächliche benötigte Menge an Sprit entnommen, quasi wie beim Vergaser Motor. Könnte allerdings im Sommer zu Dampfblasen Bildung führen, ist beim GT aber nie geschehen. Grüsse, Manfred

  • Zitat von Bierchen: „Ich wüßte nur ´nen 2.0v6 Ghia Automatik TIII 4TL mit Servo und Schiebedach, der fällt aber raus wegen V6 und Automatik, richtig? “ Genau so ist es, 4 Türen sind auch 2 zu viel. Schade, trotzdem danke für das Angebot. Grüsse, Manfred

  • So, nach dem ich ein paar Angebote von Euch erhalten habe aber leider bis jetzt noch nichts konkretes gefunden habe, nochmal hoch damit. Habe zwar einen Favoriten, der steht aber erst im Sommer zum Verkauf. Wenn er denn verkauft wird. Gibt mir also Zeit genug, weiter auf die Jagd zu gehen um noch was besseres zu finden. Grüsse, Manfred

  • Hallo Gemeinde, bin wieder auf der Suche nach einem brauchbaren Altagsoldie, sollte ein 4-Zylinder sein allerdings ab 72 PS am liebsten 2.0L 101PS und 5 Gang. Auf gar keinen Fall Automatic, nur Schalter. Auf jeden Fall fahrbereit und keine angefangenen Resto-Geschichten. Bitte keine Links in die einschlägigen Gebrauchtwagen Börsen, da bin ich eh täglich unterwegs. Budget richtet sich nach Zustand, gutes Auto, gutes Geld aber bitte realistisch bleiben. Angebote bitte mit Bildern und Preisvorstell…

  • Taunus 3, Bj 81, 2,6 V6, H-Kennzeichen

    lilly65 - - Biete...

    Beitrag

    Bilder, bitte bitte.

  • Zitat von Sandmann: „Ich hatte ja schon erzählt, dass das Ding von MM zwar Anschläge hat, das interessiert die Nuppen im Tank aber nicht. Ich setz ihn rein, dreh ihn fest - und wenn ich weiter drehe bin ich drüber und er kommt wieder raus. “ Hallo Jens, hast die Lösung doch schon gefunden, hatte bei meinem Taunus Mk3 das gleiche Problem, konnte die alte Dichtung aber weiter verwenden, die war etwas dicker. Vielleicht kannst Du Deine alte Dichtung auch noch verwenden, ansonsten eine zweite neue m…

  • Hallo zusammen, hab letztes Jahr den BKV von MM mit Adapterplatte gekauft, hat alles gepasst und funktioniert bis heute tadellos, die Abmessungen waren auch gleich. Hatte auch eine Adresse für die Überholung des alten BKV, allerdings wäre die teurer als der neue von MM. Grüsse, Manfred

  • GT-Schalthebel "Spezial"

    lilly65 - - Biete...

    Beitrag

    Für diejenigen, die ihn nicht bekommen haben, hier eineneue Chance: Klickerklacker

  • Turbo "May"... einer von hier ?

    lilly65 - - verlinkte Angebote

    Beitrag

    Zitat von crumb: „Ne, der ist nicht aktiv hier. Is´n Bekannter von mir. Er hat den Wagen so erworben und will wohl seine Sammlung etwas verkleinern... “ Hallo crump, kannst Du denn was zum Zustand der Karosse sagen? Grüsse, Manfred