Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 492.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Guten Morgen!!!

    birger77 - - Treffpunkt

    Beitrag

    Moin zusammen! Kindergeburtstag gemanaget...Prost!

  • Suche Anlasser 2,3 YYP

    birger77 - - Suche...

    Beitrag

    Falls Moritz seinen lieber behalten will... Ich glaube ich hab sowas und hab nicht mal den passenden Motor dazu...kann also weg.

  • Nix Chinadreck. Ging erstmal drum den Kasten wieder fahrfähig zu machen. Muss ins Winterlager. Ventile einstellen ist total überbewertet Ich fahre auch Mini, da ist Ventile einstellen alle 5000 Pflicht... Ist beim Taunus jetzt genau 5000 her und wird im Winter möglicherweise gemacht Und Grillwagen hat Recht - kühlwasserbeheizte Automatik.

  • Jaahhaaa.... den 1500km "alten" Kontakt, der frei von jeglichen Brandspuren ist habe ich riskanterweise einfach drin gelassen...oha total gewagt! Nur, weil ich hier was frage heißt das nicht, dass ich total grün hinter den Ohren bin...

  • Auflösung: -Schwimmernadelventil getauscht, Leerlaufdüse durchgepustet ...etwas besser -ZZP und Schießwinkel korrigiert ...läuft Hatte vor ca. 1500 km einen neuen Verteiler eingebaut. Hätte mal früher die Zündung nochmal nachgucken sollen... Schließwinkel hatte nur 40° statt 50. Und habt ihr alle schön die Ventile eingestellt? Danke für alle Antworten...

  • Würde ich nicht komplett ausschließen, aber Symptome kamen ja völlig plötzlich... Und, wenn ich den Luftfilter ab habe und die Drosselklappen öffne habe ich den Eindruck da badet alles in ordentlich Sprit...

  • Moin! Nach Problemlosen 5000 km heute folgendes: -musste kurz nach dem Anfahren stark abbremsen, Auto übersehen -an der nächsten Ampel Motor aus, was sich fortsetzte - manchmal noch kurz laufend, dann schütteln und aus -während der fahrt weitgehend normal, nur beim runterschalten war spürbar, dass er in den Keller geht - beschleunigen dann wieder normal -30km Autobahn nach Hause, kein Problem - beim ersten mal Anhalten Motor wieder aus, bzw. konnte ich ihn mit Gasstößen am Leben halten -habe den…

  • Spritpreise ?

    birger77 - - Treffpunkt

    Beitrag

    Und Jahreszeitbedingt (hohe Nachfrage bei Heizöl) steigt der Dieselpreis gerade stärker als Benzin...

  • Ach und gekostet hat der mal 400DM. Wahrscheinlich liege ich mit Investitionen aber etwas über 2500€ über die letzten 18 Jahre...

  • Häh... was hier los? Seit Ende Juli 4000km mit der Nuss gefahren...nur wenn die Sonne aus dem Allerwertesten schien versteht sich...

  • "große" vs. "kleine" Bremse HA

    birger77 - - Technische Fragen

    Beitrag

    So wird´s gemacht...

  • "große" vs. "kleine" Bremse HA

    birger77 - - Technische Fragen

    Beitrag

    Mein Fahrwerk ist so weit gut. Werde aber noch mal gucken. Sooo schlecht bremst das Ding auch nicht. Bin vielleicht nur mit neumodischer Bremsleistung verwöhnt. Aber ich finde halt auch Bremse muss ordentlich tun...und vielleicht geht da auch noch was mit besseren Belägen. Mintex 1144 bringen beim Mini ordentlich was.

  • "große" vs. "kleine" Bremse HA

    birger77 - - Technische Fragen

    Beitrag

    Beste Werte auf'm Prüfstand. Dass von der VA die eigentliche Brensleistung kommt ist klar. Deshalb frage ich ja, ob die große Bremse an der HA einen spürbaren Unterschied macht...

  • "große" vs. "kleine" Bremse HA

    birger77 - - Technische Fragen

    Beitrag

    80-90% Autobahn und Landstraße... Und obwohl an meiner Bremse alles überholt ist...naja mein Mini bremst besser... Die Bremsträger in 9Zoll kann man doch an die "kleine" Achse schrauben, oder? Will auf jeden Fall 3.89Diff behalten, passt bestens zum 5-Gang.

  • "große" vs. "kleine" Bremse HA

    birger77 - - Technische Fragen

    Beitrag

    Ist die "große" 9Zoll-Bremse an der HA spürbar besser als die "kleine"?? Sprich, lohnt der Umbau, abgesehen davon, dass man den verbauten Motor legalisiert bekommt?

  • Zündfolge zum verfolgen...

    birger77 - - Treffpunkt

    Beitrag

    Ab 16:31 ist super... Ist ein bischen wie die Leute, die von ihrem Hund gassi geführt werden und nicht umgekehrt...

  • Zündanlage 2.0 OHC Motorcode NEJ

    birger77 - - Technische Fragen

    Beitrag

    Erledigt. Habe einen original Bosch NOS Kontakt-gesteuerten gekauft... Wobei NOS hier Produktion 2014 bedeutet... Aber nicht aus UK oder USA, die sind oft nicht mit der passenden Verstellkurve/Buchstabenkennung...

  • Unterbrecher-gesteuerten Verteiler 2.0 OHC

    birger77 - - Suche...

    Beitrag

    Alternativ zu meiner anderen Suche würde ich auch einen Unterbrecherkontakt-Verteiler für 2.0OHC nehmen. Teilenr. 76HF12100CA, 76HF12100CB oder neuere Bosch-Nr. 0 986 237 002

  • Zündanlage 2.0 OHC Motorcode NEJ

    birger77 - - Technische Fragen

    Beitrag

    Dir fehlt nur das pflegende Händchen für die Unterbrecher-Zicken Ich mag die Technik, weil ich sie verstehe. Wenn Transistor-Kram zickt verstehe ich nix... An dem Verteiler ist nix...kein Unterdruck keine Fliehkraftverstellung...macht das alles die kleine Elektrodose?

  • Zündspule, Zündmodul und Kabel 2.0 OHC

    birger77 - - Suche...

    Beitrag

    Moin zusammen! Suche Zündspule, Zündsteuergerät und das Verbindungskabel Verteiler-->Zündsteuergerät für 2.0OHC mit TZH-Zündung. Kenne mich mit dem Transistor-Zündkram nicht gut aus. Falls wichtig: Motorcode: NEJ (Sierra) Kein Einspritzer, Webervergaser mit Elektronik kram war drauf, jetzt 32/36DGAV Verteiler (85HF12100DA) habe ich.