Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 125.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • OT spielzeugmotorrad

    essex - - Treffpunkt

    Beitrag

    Sowas? rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpr…Fulk%2Fitm%2F153155441262

  • Riemenscheibe Servopumpe Granada Essex

    essex - - Suche...

    Beitrag

    Achso, Und dann kann man die Servopumpe verschieben um den Riemen zu spannen oder wie? So ähnlich hat das mein Vorbesitzer auch gemacht, Spannrolle ausgebaut und nen kurzen Riemen direkt von Kurbelwelle zu Servopumpe, hat allerdings beim Lenken fürchterlich gequietscht, deshalb hatte ich dann ne alte Zahnriemenspannrolle an den Spannrollenhaltearm gebaut und die von außen auf den Riemen gedrückt um ihn zu spannen. Leider muss man jetzt natürlich die Riemenscheibe von der Servopumpe abbauen um de…

  • Riemenscheibe Servopumpe Granada Essex

    essex - - Suche...

    Beitrag

    1. 13_b01.gifdie obere von den 3 Riemenscheiben auf dem Bild, die an dem verstellbaren Arm ist, mit dem der Riemen gespannt wird... oder ist das beim Granada anders als beim Capri?

  • Nein, der umrunde Lauf hat keine Auswirkungen auf die Undichtigkeit, Wo ist das denn undicht? Oder ist vielleicht nur ein Schlauch undicht? Wenn das einfach nur ein T Stück wäre, dann würde der Sprit den Weg des geringsten Widerstandes nehmen und direkt zum Tank zurückfließen... Das sieht so aus, als ob da nen membrangehäuse dran ist, Ich denke mal das ist eine Art Druckminderer, Sobald der Benzindruck über einen bestimmten Wert steigt, wird der Überschuss in den Rücklauf abgelassen...

  • Riemenscheibe Servopumpe Granada Essex

    essex - - Suche...

    Beitrag

    könntest du für mich vielleicht einmal kurz den Außendurchmesser der Spannrolle der Servolenkung messen? Dann kann ich mal gucken ob ich hier noch was in der passenden Größe finde und dann auch den richtigen Riemen montieren, bei mir fehlt die Spannrolle und der Vorbesitzer hatte da einfach nen ganz kurzen Riemen ohne Spannrolle draufgemacht...

  • Unterdruckanschlüsse

    essex - - Technische Fragen

    Beitrag

    ist das startergehäuse denn richtig eingestellt? Da sind Markierungen dran, wenn die nicht übereinstimmen dann die kleinen Schrauben lösen und verdrehen... Ist die Startermechanik auch wirklich 100% leichtgängig? Am besten mal das wassergehäuse abnehmen , etwas gas geben und gleichzeitig den pin wo die Bimetallfeder eingehakt wird mit den Fingern bewegen, das muss sich quasi von alleine bewegen, einfach nur leichtgängig reicht scheinbar nicht, ich hatte bei meinem 38 dgas mal die welle vom choke…

  • Unterdruckanschlüsse

    essex - - Technische Fragen

    Beitrag

    kannst du nicht vielleicht nen Schlauch (oder nen dünnes Rohr wegen Hitze) soweit in den Auspuff schieben dass das Ende im trockenen ist? Oder den Auspuff irgendwo über der Wasserlinie anbohren und nen Gewinde reinschneiden bzw ne Mutter draufschweißen, dann kannst du dort messen und später ne Schraube reindrehen damit das wieder dicht ist und wenn du später irgendwann nochmal messen willst kannst du die Schraube einfach wieder rausdrehen... Früher gab's sowas ähnliches auch bei Autos, damit man…

  • Was hab ich heute geleistet Fred

    essex - - Treffpunkt

    Beitrag

    das funktioniert aber nur wenn die Schraube abreißt weil man die zu fest angezogen hat, dann sitzt das Gewinde ja recht lose... Wenn die Schraube aber abreißt weil das Gewinde festgerostet ist, dann ist das nicht so einfach...

  • Gewinde am Temperaturschalter

    essex - - Technische Fragen

    Beitrag

    zur Not Durchmesser und Steigung messen und mit einer Tabelle aus dem Internet vergleichen, z.B. druckluft-fachhandel.de/gewindetabelle/zollgewinde-tabellen Die Steigung am besten über z.B. 5 Gewindegänge messen und das Ergebnis dann wieder durch 5 Teilen, dann ist es einfacher und genauer...

  • Stopfen M4 Vergaser 35/35EEIT

    essex - - Technische Fragen

    Beitrag

    nimm Loctite, ist benzinbeständig und hält wunderbar, hab den lockeren Benzinschlauchstutzen an meinem 38 dgas auch mit Loctite eingeklebt, hält seit jahren wunderbar und absolut dicht... Ich hatte das hochfeste Loctite 2701 benutzt, aber die anderen Loctite Versionen müssten auch alle benzinbeständig sein...

  • doch, das steht sogar auf der Tube drauf: "Dauerplastische Universal-Dichtung" Das ist im vollständig ausgehärtetem Zustand etwa so weich und plastisch verformbar wie Knetmasse. Aber ich denke sofern sich das mit dem Kältemittel verträgt wird sich das nicht durch die mikroskopischen Poren zwischen Flansch und Gummidichtung durchquetschen. Also ich würde das erstmal so lassen und beobachten, wenn's irgendwann undicht werden sollte, dann mit Silikon Dichtmasse abdichten, die ist druckbeständiger a…

  • Entrosten mit Soda-Elektrolyse

    essex - - Tipps & Tricks

    Beitrag

    Nein, die Säure reagiert mit der Lauge, je nach Konzentration kann das auch gefährlich werden, z.B. hitzeentwicklung, sprudeln, spritzen, etc. Ich glaube heiße Säure im Gesicht ist nicht so toll... Die Elektrolyse funktioniert aber im Prinzip mit allem was die Leitfähigkeit des Wassers erhöht, also auch mit Säure oder Salz. Du könntest also versuchen die Elektrolyse mit Zitronensäure durchzuführen, das müsste eigentlich auch funktionieren... Dann musst du allerdings die Teile vorher sehr gründli…

  • Übermaßkolben

    essex - - Suche...

    Beitrag

    TufkaP meinte sicherlich keine Beschichtung aus reinem Molybdän, sondern Molybdändisulfit , besser bekannt als MoS2...

  • LiMa Regler defekt?

    essex - - Technische Fragen

    Beitrag

    Ich vermute mal das ist ein Kontaktproblem, vielleicht erstmal Sicherungen kontrollieren und alle ein bisschen hin und her drehen... wie kommst du auf den Regler? Wenn die Lima nicht laden würde und daher die Batterie leer wäre, dann würde das Licht nicht mehr leuchten... Wenn die Ladekontrollleuchte wegen defektem Regler nicht mehr leuchten würde, dann sollte die Öldruckleuchte eigentlich trotzdem leuchten...

  • hat der Motor denn überhaupt noch Leistung? Ich kann mir einen derart hohen Verbrauch eigentlich nur vorstellen wenn man die ganze Zeit fast Vollgas geben muss um überhaupt vorwärts zu kommen... Am besten erstmal die grundlegenden Sachen checken wie jj schon geschrieben hat... Und Kompression messen, vielleicht sind die Ventile ja schon verbrannt und er bläst die Hälfte direkt in den Auspuff...

  • Auf Seite 4 ist ne komplette Aufschlüsselung google.de/url?sa=t&source=web&…BwcQv&cshid=1533985142710 Das P bedeutet demnach "vorgezogene Isolatorspitze" Also vermutlich steht die elektrode dort weiter als sonst in den brennraum hinein.

  • Pass aber auf, es ist meist nicht egal wo du das öl in den Kompressor füllst, weiß nicht ob dazu was im Whb steht, aber höchstwahrscheinlich hat der ne extra einfüllschraube für das Öl... Ich denke auch, 170ml sollten locker reichen, zumal ja sicher auch noch einiges Öl in der restlichen Anlage vorhanden ist, nur weil das Kältemittel komplett raus war bedeutet das ja noch lange nicht, dass das öl auch raus ist... Wegen dem ablassen: Zitat von essex: „vermutlich ist ein neuer Kompressor mit der Ö…

  • vermutlich ist ein neuer Kompressor mit der Ölmenge für das gesamte System befüllt, beim Austausch soll man daher etwas ablassen weil im restlichen System ja noch etwas Öl drin ist... Hast du die abgelassene Ölmenge gemessen oder wenigstens noch in irgendeinem Gefäß herumstehen? Dann würde ich die gleiche Menge (+ ein paar cl wegen eventuellen Verlusten durch das Absaugen und die Undichtigkeiten) wieder einfüllen Edit: Da steht Ölfüllmenge 170ml PAG 46 : gts-shop.de/Klimaanlage/Klimak…rpio-II-2-…

  • 1" tiefelegung capri hinterachse

    essex - - Suche...

    Beitrag

    Die Nummer ist übrigens 9052271... ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…s&utm_content=app_android

  • Christschn's Cossi Granada

    essex - - Treffpunkt

    Beitrag

    "Klugscheissmodus an" Ich befürchte, das mit dem elektronischen Spannungsregler wird nicht so richtig funktionieren, weil die Anzeigen ja mit einem Bimetall arbeiten, das durch den Strom aufgewärmt wird, und sich dadurch entsprechend biegt. Wenn die Spannung dann elektronisch geregelt immer genau gleich ist, wird die Anzeige vermutlich im Sommer mehr anzeigen, als im Winter, weil das Bimetall in den Anzeigen ja auch durch die Umgebungstemperatur im KI erwärmt wird. Der originale Spannungskonstan…