Beiträge von Joe

    Das Gefühl kann ich bestens nachvollziehen, mir ging es nach dem Vandalismusschaden an meinem Schlachter genauso.


    Mit dem Unterschied, dass bei mir Gäste von Gästen randaliert haben und ich die Pappnase von daher am Haken hab.

    Trotzdem bleibt bei mir ein völliges Unverständnis zurück, wie man als Gast sowas veranstalten kann - und das war nur die Spitze vom Eisberg, an dem Abend war noch mehr los.


    Letzten Endes tut es mir vor allem für diejenigen leid, die sich bei uns eingemietet hatten, denn ich werd bei deren nächster Anfrage sicher nicht mehr ja sagen können.


    Aber die Idee, mal die Nachbarn zu fragen, ist sicher nicht verkehrt. Es ist immer wieder erstaunlich, was alles so wahrgenommen wird.

    Was is'n aus den FKs geworden, die der Pino gehortet hat / horten wollte?


    Ein Glück, dass ich meinen Platz schon mit anderem Müll vollgestopft habe, sonst würden mir jetzt auch schon wieder die Finger zucken. :D

    Die Türen an sich haben die Aktion glücklicherweise halbwegs unbeschädigt überstanden, die Steine sind erstaunlich gezielt auf den Scheiben gelandet. Vielleicht sollte ich ja dazuschreiben, dass die Türen im Wrack lagen...
    Deshalb geht es mir vor allem um die Scheiben und die Schachtleiste.


    Einen "Denkzettel" kann ich dem Typen auf wesentlich subtilere Weise verpassen, deshalb hatte ich gezielt nach einem Preisvorschlag gefragt. ;)


    "Ausführende Organe" waren im übrigen eine 8- und ein 6-jähriger. Immerhin hatten die beiden wenigstens soviel Manschette, dass sie vorher um Erlaubnis gefragt haben.
    Schad find ich halt, dass diese beiden bis jetzt gelernt haben, dass man auf einem fremden Grundstück ruhig randalieren darf.
    Aber daran arbeite ich noch. Ich hab die leise Hoffnung, dass wenigstens die Stifte noch lernfähig sind.

    Irgend so eine Flachzange hats am Wochenende doch tatsächlich geschafft, dass seine Kinder in seiner Gegenwart und mit seiner ausdrücklichen Erlaubnis an meinem Schlachter die Türscheiben zerdeppert haben. :cursing:
    Jetzt will ich rauskriegen, was ich dem Knallkörper als materiellen Schaden beziffere (Beifahrertür und linke hintere Tür sind kaputt, die Fahrertür hat ordentliche Kratzer und ist somit auch unbrauchbar, eine Türschachtleiste ist völlig verdellert), den ideellen Schaden wird er eh nicht reparieren können. Motomobil hat keine Seitenscheiben, auf die Schnelle habe ich auch keinen Shop gefunden, der welche anbietet.


    Bitte keine guten Ratschläge, wie ich mit dem Typen verfahren soll.


    Ich brauche auch keine neuen Scheiben, sondern einfach eine Summe, die ich ihm offerieren kann.
    So aus dem Gefühl heraus würde ich pro Scheibe 50 Taler ansetzen plus die Türschachtleiste.


    Was sagt Ihr?

    So, aufgeräumt ists. :thumbsup:
    Hoffe, Ihr seid alle gut wieder daheim gelandet.
    War fein mit Euch!


    Wer was vermisst, soll sich melden, sind ein paar Sachen liegengeblieben.
    Die nächsten Wochen werd ich wohl 'ne Dauerdröhnung haben. :whistling:

    Da bin ich beim Dulle, hab das auch nie so recht verstanden. Zumindest bei Platten.
    Die files gibt es mittlerweile in guter Qualität - den Stress, das alles selber digitalisieren zu wollen, würde ich mir nicht antun.


    Dass es in der Sammlung ggf. Einzelstücke gibt, die so selten sind, dass sie eben nicht verfügbar scheinen, kann man ja selber umwandeln, aber dann geht es eben um Einzelstücke.


    Mixtapes sind eine andere Hausnummer, aber da hab ich zu wenige, als dass ich mir da ernsthaft 'ne Waffel machen müsste.

    Aaaaber Platten nehmen Platz weg.
    Platten die immer wieder angehört werden, gehen kaputt.

    Ja, die Dinger brauchen Platz, aber so neumodisch kahle Räume kann ich eh nicht leiden.
    Zweites passiert nur, wenn Deine Abtastnadel(n) schon weit jenseits von gut und böse sind. Wenn Dein Equipment in Ordnung ist, leiden die Platten auch nicht.

    An dem Termin soll sich auch nix mehr ändern. :D
    Freu mich auf Euch & drücke dem Räuber immer noch feste alle 10 Daumen.


    Auch wenn's alles linke sind. :evillaugh:


    micha : Sorry, dass ich dieses Mal keinen Kauntdaun gestartet habe...