Nachproduktion der original Fensterführung TC1 und 2