Dramatisch verschärfte Kriterien für die H-Zulassung

  • Wie ich heute aus sicherer Quelle erfahren musste, gibt es seit kurzem eine neue Arbeitsanweisung für die Begutachtung von Oldtimern nach §23 StVZO, die zu einer deutlich schärferen Beurteilung der bestehenden Kriterien auffordert.


    Danach sind - um ein paar Beispiele zu nennen - bereits kleine Dellen und Kratzer, Lackfehler, Farbabweichungen, stumpfer/verblichener Lack, minimaler Kantenrost oder Risse in der Innenausstattung nicht nur Ausschlusskriterien für eine positive Begutachtung, sondern verpflichten den Prüfer zur Aberkennung bestehender H-Zulassungen.


    Es könnte also durchaus sein, dass Euer nächster Routinebesuch bei der Prüforganisation Eures Vertrauens mit einer bösen Überraschung endet, falls Eure Karre nicht wie ein Neuwagen aussieht. Die Prüfer raufen sich die Haare, weil sie nicht wissen wie sie das den Kunden vermitteln sollen.


    Ich konnte nicht genau erfahren seit wann das gilt, gibt es schon Betroffene oder kommt das erst noch?

  • so kriegt man eine komplette Industrie mit Gewalt kaputt.


    Was fuer elendige Hurensöhne.


    Mal hoffen, dass der Spuk bald wieder vorbei ist, sonst zuend ich meinen Consul beim Verkehrsministerium im Atrium an. S_M

  • War leider Live dabei und die Bebilderung des Tüv Onkels bzw seine Vorgaben waren echt erschreckend... So wie das für mich ausschaut wird der Begriff Historisch wieder gedeckelt.


    Rostfleck=H Weg.... so wirds laufen.


    Der Tüv Onkel begleitet meinen Granni schon ein wenig länger und vor nem Halben Jahr bzw VOR dieser Illusteren Email wäre ein H machbar gewesen... Heute zeigte er Benno und mir Bilder von Autos denen das H aberkannt wurde und es waren Bebilderungen dabei die Kopfschütteln selbst beim Ingeneur auslösten...


    Hoffen wir das Thema wird sich nicht Durchsetzten und möge alles Fronttriebhexenwerk und alles unter 6 Zylindern möglichst schnell Durchrosten....

  • Das was da steht ist ja noch machbar allerdings spiegelt sich in dem Link nicht der wahre Charakter dieser Katastrophe wieder. Es ging Wirklich um kleinere Ungereimtheiten wie nen Käfer mit kleinen Rostplakken.... H WEG auf einem Bild (Trotz eingekringeltem Makel) erkannten wir gar nichts... Ich mein Technik muss stimmen ist klar jedoch soll das ganze wieder bzw so denke ich mir nachdem ich das mal revue passieren liess wieder zu dem SL mit Flügeltüren in der Auto Motor Sport führen...


    Spürt ihr auch diesen Würgereiz ???? Nicht im Hals... IN DEN HÄNDEN !!!!!!!!!

  • Ich habe letztes Frühjahr in der örtlichen Schrauberbude einen Käfer gesehen. Ich mag Käfer, und dieser sah wirklich hübsch aus. Baujahr irgendwas Mitte 70er.
    Dem wurde das H aberkannt weil er den falschen Außenspiegel dran hatte. Nicht das da ein komischer Spiegel dran war. Meiner Meinung nach war der verbaute auch durchaus Zeitgemäß, war so ein Engelmann für Arme. Dem Kittelmann gefiel das nicht und fertig.
    Ich denke das es in Zukunft noch mehr auf „good will“ des Prüfers ankommt.
    Ist wirklich ein Jammer das es in Zukunft da wohl einen Haufen Ärger geben wird.

  • wo kann man denn die jetzigen Anforderungen nachlesen?

    Komischerweise "GAR NICHT" Das was wir zu Lesen bekamen war die ORI MAIL vom TÜV DEKRA KÜS BLA BLUBBB woher auch immer wohl dem STVZO Arsch


    Ich hab nu Rumgegeooglet und nichts in der "Verschärften" definition gefunden... Wie gesagt der Tüv´er meinte er darfs ausbaden da es keinerlei Infos dazu "bis dato"gibt


    Das was Hoffy oben Schrieb bzw verlinkt hat ist genau dass wonach ich mich richtete und ich find nix neueres per GOCKEL ... wenn ichs nicht mit eigenen Augen beim Tüv onkel gesehen hätte....

  • Ist hier schon mal jemandem das H aberkannt worden? Wie läuft das ab? Man fährt doch normal zum Tüv und bekommt dann evtl. eine Mängelliste. Bei dem oben genannten Käfer z.B. müsste dem Besitzer doch die Möglichkeit gegeben werden die original Spiegel wieder zu montieren und zur Nachkontrolle zu fahren.

  • Horrorgeschichten gibt es immer, so lange ich diese neuen Regularien nicht schwarz auf weiss sehe, lass ich mich nicht verrückt machen. Die Worte Patina und zeitgenössisch sind schon immer Auslegungssache, es kommt halt auf den Prüfer an . Klar , wenn da jetzt bspw stehen würde Zustand 2 oder besser ist H- Voraussetzung dann seh auch ich schwarz, zumindest für meine Karre.

  • Horrorgeschichten gibt es immer, so lange ich diese neuen Regularien nicht schwarz auf weiss sehe, lass ich mich nicht verrückt machen. Die Worte Patina und zeitgenössisch sind schon immer Auslegungssache, es kommt halt auf den Prüfer an . Klar , wenn da jetzt bspw stehen würde Zustand 2 oder besser ist H- Voraussetzung dann seh auch ich schwarz, zumindest für meine Karre.

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    • :thumbsup:
    • coyo
    • :bye:
    • :winke:
    • :05er:
    • :auha:
    • :pinch:
    • :wacko:
    • mo-do
    • S_M
    • :bla:
    • :catch:
    • :sinnlos:
    • )A(
    • :gruebel:
    • :irre:
    • :no:
    • :paranoid:
    • :sad:
    • :spitze:
    • :stupid:
    • :wonder:
    • :wave:
    • :la:
    • :laugh:
    • :uglyrolleyes:
    • :rock:
    • :uglyzwinker:
    • :evillaugh:
    • :coyo:
    • :uglybeer:
    • :worship:
    • :zusammenscheiss:
    • :m05:
    • :bruno:
    • :streeti:
    • :jupp:
    • :mo:
    • :klatschDC:
    • :chrischi:
    • :klatsch2DC:
    • :nick:
    • :se:
    • :uwe:
    • :michi:
    • :dc:
    • :wickie:
    • :chrischi2:
    • Granada V
    • :pazzi:
    • pinodino
    • mo-tz
    • :michi2:
    • :michi3:
    • :dirkl:
    • :kowa:
    • :ivo:
    • :butchi:
    • :scheissepiek:
    • schmidlalü
    • :hexweg:
    • :jj:
    • :seinfeld:
    • :mafjoosi:
    • :seuffearbeit:
    • :festedruff:
    • :phil:
    • :lutz:
    • :ct:
    • D_C
    • :hu:
    • 2ct
    • :zooland:
    • :bonnie:
    • :benno:
    • :tina:
    • :n1ck:
    • 2mparty
    • :dunno:
    • :pp:
    • :TufkaP:
    • :willi:
    • :1.:
    • :)
    • :(
    • ;)
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • X(
    • :*
    • :|
    • 8o
    • =O
    • <X
    • ||
    • :/
    • :S
    • X/
    • 8)
    • ?(
    • :huh:
    • :rolleyes:
    • :love:
    • 8|
    • :cursing:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 2
    Maximale Dateigröße: 2 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
      Sie können die Antworten mittels Drücken und Festhalten in ihrer Reihenfolge ändern. Sie können 20 Antwortmöglichkeiten vorgeben.
      Das Ergebnis ist erst mit dem Ablauf der Umfrage oder der Abgabe einer Stimme sichtbar.