Hinterachse T1

  • Hallo Zusammen,


    mittlerweile macht meine Hinterachse dermaene Gerusche, da ich mich dazu entschliee, die Lager komplett zu berholen. Hat jemand hierzu bereits Erfahrungen gesammelt und kann mir evtl. Tips oder Anmerkungen geben, worauf zu achten ist und was wie am besten geht?


    Gru
    Thomi

  • Selber machen knnte (je nachdem was du kannst) schwer werden. Ich denke um die inneren lager neu zu machen, musst du das differential rausnehmen, und das muss mit spezialwerkzeug wieder eingesetzt werden, damit das genau da sitzt wo es sein soll..
    Die usseren lager sind mit einem schrumpfring auf den steckachsen aufgesetzt, den musst du da runter sprengen, und dann mit einem brenner den neuen draufschrumpfen.


    ich kenne das problem - hab auch inzwischen einige achsen unter meinem taunus gehabt, und nie eine wirklich leise erwischt..
    hab meine aber einigermassen leise(r) gekriegt, in dem ich eins von den usseren lagern getauscht habe. dazu hab ich die steckachse mit lager zur werkstatt gebracht, und da das neue draufmachen lassen.

  • Du denkst also, ich soll erstmal mit den Aussenlagern anfangen?. Ein alter Automechaniker mit lebensalterbedingter Erfahrung mit alten Starrachsen meinte, es seien fast immer die Differentiallager, speziell
    das Richtung Kardanwelle. Ausserdem sei die Differentialeinstellerei auch kein Hexenwerk.......( Bin mal gespannt).
    Na, ich denk ich werde bern Winter alle HA Lager erneuern, bei - Temperaturen gehen die auch leichter raus....;-).
    Mit Hinterachsen vom Schrott fang ich jedenfalls gar nicht erst an, das ist wie wenn du am Kneipenabend das erste mal zum pinkeln gehst!


    Gru


    Thomi

  • Hallo Ford-Gemeinschaft.


    Ich fahre einen Payne Merlin mit Ford-Bauteilen (EZ 1963).
    Die Achsen stammen von einem Ford Taunus.
    Nun muss die Vorder- und Hinterachse neu gelagert werden. Dazu bentige ich die entsprechenden Silentblcke und auch die passenden Stodmpfer.
    Woher bezieht ihr die Ersatzteile? Ich habe bei einer rtlichen Ford-Niederlassung (in Paderborn) angefragt, doch die haben keine Daten mehr ber den Ford Taunus und konnten mir nicht weiterhelfen.
    Ich freue mich ber eure Hilfe und vielen Dank im voraus.


    Gre aus dem Paderborner Land,


    Jrgen

  • Danke schn.
    Werd mich mal auf der Seite von oldcars.de umschauen. Vielleicht haben die ja das, was ich suche. Ist zwar fast 600 km weit weg, aber es gibt ja noch die Deutsche Post oder UPS.
    Liebe Gre ins Nachbarland,


    Jrgen.