Mein Baujahr / Farbe

  • Hallo !


    Ich habe da (Taunus TCII BJ 79) meine Daten des Typenschildes unter der Motorhaube:


    Die Fahrgestellnummer lautet GBBFWL 434050.
    Daran irritiert mich der Buchstabe "W". Denn es hrt im Werkstatthandbuch bei "U" = '78 auf. Demnach msste "V" '79 sein und "W" '80 ?? Oder fehlt "V" ? Baumonat msste dann laut der seltsamen Buchstabenreihe der Monate der Mai sein, was sehr wahrscheinlich ist. brigens, mein Taunus hat zwar (leider) schon den schwarzen Khlergrill, aber keine Gurte hinten !


    Knnte mir ausserdem jemand sagen, ob es die Farbe "59" (cosmosblau metallic, ebenfalls nicht dokumentiert) noch fertig als DUPLICOLOR Spraydose gibt oder ob ich es anmischen lassen muss ? Falls ja, weiss jemand den RAL-Code ?


    Gre,


    Gnther

  • Hallo !


    Danke fr den Tipp mit dem deutschen Versand, doch ich mchte nicht unbedingt wegen einer Spraydose aus Deutschland bestellen (Versandkosten) Ausserdem htte ich gerne einen Lackstift auch dazu denn ich muss einige Steinschlge ausbessern.


    Gestern habe ich bei Ford "Cosmosblau metallic" bestellt, heute geh ich hin um die Dose abzoholen, da traue ich meinen Augen nicht: Das ist ein ganz anderer Farbton als mein Taunus ! Offenbar ist Ford seinen eigenen Farbbezeichnungen nicht treu geblieben. Bei Ford konnte man mir nicht weiterhelfen.


    Vielleicht kann mir ein Lackierbetrieb zum Alt-Ford-Farbcode: "59" (alt-cosmosblau metallic) die Farbe anmischen ? Weiss jemand was darber ?


    Gre,
    Gnther

  • Hallo !


    Ah, ja, jetzt habe ich unter "Tipps und Tricks" meine Farbe samt Bestellnummer gefunden !! Es ist toll, dass sich hier jemand die Mhe gemacht hat, die Farbtabellen zu scannen !


    Jetzt ist nur noch die Frage, welcher Lackierer diesen Code kennt oder vielleicht doch Ford die Farbe ?


    Gnther

  • AVO-Lack-Center der kann eigentlich alle Farben mischen und in Sprhdosen abfllen,speziell die Zweigstelle in Recklinghausen hat alle Farbtafeln u.Codes von Ford,hab mir fr meinen-Goldmetallic71-fr Lackierer mischen lassen fr beilackieren man sieht kein unterschied,mtest natrlich umgebung Ruhrgebiet kommen.
    Gru Oliver

  • Man nehme seinen Taunus und fahre zu einem Farbenhndler, wie z.B. bei uns in Linz, O, der "Farben Obermller".
    Der hat einen dicken Katalog der Fa. Standox und die gesamten Farbkarten.
    Die passenden legt er dann auf das Blech und mischt dir die passende Farbe. Wahlweise Tiegel oder Sprhdose.


    Sauteuer, aber farblich top.


    (PS:beim Siriusrot-Metallic gibts 2 Nuancen:ohne vorher ansehen geht das mischen in die Hose. Wer weiss, bei welchen farben noch ....)

  • Hallo !


    Okay, ich hab mir jetzt beim "Farben Wolfram" das richtige Cosmosblau metallic anmischen lassen. Es gab ca 5 verschiedene von Ford allein !!


    Und, richtig, es war sauteuer !


    Danke trotzdem fr die Hilfe ! Htt ich wahrscheinlich den richtigen Farbton eh nirgends fertig bekommen !


    Gnther