Kann jemand die Teilenummer von dem roten Dingens rausfinden?

  • Ich bin Dir wirklich dankbar, Gott sei Dank haben Leute wie Du mitgedacht und sich die Microfiche erhalten. Und die Lesegeräte, nicht zu vergessen.
    Bitte gut drauf aufpassen, ich habs bei meinem Händler verpasst. Er hat mir nichts gesagt und alles weggeschmissen.
    Wenn Du mal was brauchst was ich verkaufe, gibts dicken Rabatt für Dich! Daumen hoch!
  • jo Danke. Hoffe nur die Nummer existiert noch. Ford hat nämlich viele der Nummern von damals schon wieder neu benutzt.
    Kann also z. B. sein, dass es im Film ne Schraube war und heute bekommst von so nem neuen Karren nen Sitzbezug ;)
    Hatt ich schon öfter das Problem.
    Mein neues Geschwür... Taunus Ghia 2.0 V6, 4trg BJ 03/76 in Tropic-Grün.
    Resto gestartet Feb. 2015

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von altkarren ()

  • PN - da man ja mittlerweile auch in dem Forum nicht mehr weiß wer da vorher abgreift
    (von Zombie): Taunus Fahren bedeutet über drei Hebel, drei Pedale, einen kurzen Schalthebel, ein fast Ovales Lenkrad in einer Hand, und über zwei Schalter und einen Zigarettenanzünder Herr zu sein.
    und:
    Ich sage nicht dass die Karre besser als Poppen ist, aber unter Umständen ises einfacher ne Maus mit kleineren Titten zu haben als eine Doofe Schlampe die sich über den Schrotthaufen vor Eurer Türe 24/7 aufregen kann

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von jawolf30 ()