TC3 Umbau 1,6l ohc auf 2,0l ohc NER

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • TC3 Umbau 1,6l ohc auf 2,0l ohc NER

    Servus in die Runde,
    wenn ich das Forum so durchsuche, brauche ich eigentlich nur den passenden Doppelvergaser für einen Umbau von 1,6l auf 2,0l. Empfohlen wird noch eine andere Unterdruckdose für den Verteiler.
    Anbauteile, Getriebe, Kühler usw. müsste ja passen.
    Jetzt zu meinen Fragen:
    1. ist so ein 2,0l ohc mit Vergaser recht selten, oder bekommt man den an jeder Ecke?
    2. Was darf denn so ein Teil kosten, vorrausgesetzt man muß ihn nicht gleich generalüberholen oder hat eine hohe Laufleistung?
    3. Hat dieser Motor besondere Macken, oder ist er eher wie der 1,6l nur halt mit grösserem Hubraum?
    4. Was muß ich beachten, wenn ich mit meiner Nuß und neuem 2,0 Motor zum TÜV fahre?

    Danke für Eure Hilfe.

    Gruß aus Bayern ;)
    "Stau ist nur hinten blöd, vorne geht`s!"
  • Der 2,0 OHC ist einfach nur etwas voluminöser als der einssechs.
    Beim TC3 gab es schon die Version mit 105PS. Entsprechend ist der NER wahrscheinlich nicht zu neu. Trotzdem solltest Du als erstes mit dem Prüfer Deines Vertrauens sprechen. Der umgekehrte Weg kann sehr steinig sein.
    Alle sechzig Sekunden vergeht in Afrika eine Minute. Helfen Sie!
  • Servus,
    danke für die schnelle Antwort.
    der 2,0l mit 105PS war ja der für den Sierra ab 8/82, Motorcode NET.
    Passen dann bei dem Motor noch 4-Gang Getriebe und die anderen Anbauteile von meiner Nuß?
    Ich will nämlich nicht auf 5 Gang umrüsten.
    Aber du hast schon recht, kann ja mal beim TÜV nachfragen, was geht, ob NER mit 101PS oder den neueren Motor NET mit 105PS.
    "Stau ist nur hinten blöd, vorne geht`s!"
  • Paßt einfach so ans Getriebe, evtl mußt du die Schwungscheibe samt Kupplungskram vom 1,6er übernehmen, ich meine dass es beim 1,6er sowohl klein, als auch groß (gleich mit 2.0) gab, aber ist Taunus und Reihenmotor, kann auch Unfug sein, also dass das Getriebe an den Motor paßt stimmt, bei dem Rest bin ich nicht ganz so sicher.

    Ich würde 5-gang einbauen, die Ruhe und der verminderte Verbrauch sind den Aufwand wert.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bierchen ()

  • Hallo nochmal,
    ich habe mich jetzt mit meinem Tüv Mann unterhalten zwecks Umbau von 1,6l auf 2,0l.
    Das Bremssystem ein wichtiger Punkt, meine er.
    Bremse vorne ist ja gleich, nur hinten ist es anders.
    Und hier habe ich rausgefunden, das der 2,0l grössere Trommeln, andere Radbremszylinder und natürlich andere Beläge verbaut hat.
    Frage: Kann ich die genannten Teile einfach tauschen oder passt das evtl. mit den Antriebswellen, oder Aufnahme an der Ankerplatte für Radbremszylinder nicht zusammen?
    Wie gesagt, mein TÜV Mann schaut sich bestimmt die Bremse an, also ohne Umrüstung der hinteren Bremsanlage werde ich keinen Eintrag des 2,0 l Motors bekommen.
    Hilfe und eine produktive Stellungnahme von Euch wäre nett, danke.

    Gruß Jochen
    "Stau ist nur hinten blöd, vorne geht`s!"
  • Ich weiß nicht genau wie es beim TC3 ist, aber beim Knudsen hatte der GT/GXL ("Großer" 1.6er 88PS) schon die großen Trommeln an der HA.

    Was verlangt dein Prüfer denn sonst so an Unterlagen? Stehe demnächst auch dort auf der Matte mit dem gleichen Umbau (ein N4B), wobei meiner
    eben serie schon die großen Bremsen hat.
    Gesucht: türpappen, fußraumtaschen, mittelkonsole (auch ohne instrumente) in Braun/Beige vom GXL erste serie 4Türer!

    Coup schrieb:

    Wenn du nicht geblitzt werden willst fahr Taunus


    Bilderbastos

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Sebastos ()

  • Sebastos schrieb:

    Ich weiß nicht genau wie es beim TC3 ist, aber beim Knudsen hatte der GT/GXL ("Großer" 1.6er 88PS) schon die großen Trommeln an der HA.

    Was verlangt dein Prüfer denn sonst so an Unterlagen? Stehe demnächst auch dort auf der Matte mit dem gleichen Umbau (ein N4R), wobei meiner
    eben serie schon die großen Bremsen hat.
    Von 88ps bis 101Ps sind die gleichen Teile verbaut, nur mein 1,6l mit 73Ps hat da was anderes verbaut. Auch müsste eine neue Auspuffanlage rein, die ist nämlich auch anders.
    Mein Prüfer will: Kopie des Fahrzeugbriefes von dem Fahrzeug, wo der Motor raus ist, Auszug von Ersatzteillisten der Bremse in denen er nachvollziehen kann, was gleich oder unterschiedlich ist bei 73PS zu 101 PS, also 1,6l zu 2,0l.
    "Stau ist nur hinten blöd, vorne geht`s!"
  • Wenn du die Ankerplatten für die Große Bremse an der kleinen Achse bekommst, dann kannst du die verbauen, gabs ja so am 1.6er GT und 2.0 (OHC) vom (späten) Elefantenohr.
    Auspuff sollte eigentlich passen, nur kostet das dünne Geröhr vom 1.6er u.U. ein paar Klepper obenrum.

    5.gang schaltet im Normalfall nicht schlechter als 4Gang, hab da aber auch ein Getriebe dass sich nicht so schön schaltet, aber so´n 4Gang hatte ich schon mal.
  • auslasskrümmer passt zwar wieder dran, aber da der zwonuller in der Tat etwas höher baut ist es sehr fuckelig. Ich musste mir unterm auddo selbst ne schelle zurecht pfuschen da das rohr nun etwas höher liegt als vorher, sonst flutscht es nicht auffe Bolzen.
    [list=1][/list]
    Gesucht: türpappen, fußraumtaschen, mittelkonsole (auch ohne instrumente) in Braun/Beige vom GXL erste serie 4Türer!

    Coup schrieb:

    Wenn du nicht geblitzt werden willst fahr Taunus


    Bilderbastos
  • Servus Kollegen,
    erst mal Danke für die viele und umfangreiche Hilfe.
    Da ich selber an meiner Nuß nicht viel selber schrauben kann, und es für mich einfach zu viele unsichere Kommponeten den Umbau betreffend gibt, Hinterachse, Bremse, Auspuff, Achsübersetzung usw., werde ich jetzt von einem Umbau auf 2,0l absehen. Meine Nuß läuft zuverlässig mit 1,6l, Sommer wie Winter, sogar mit VV-Vergaser. So dringend brauche ich dann doch nicht den 2,0l und die 30 Pferdchen mehr.
    Wie heißt es so schön: Never stop a running system.
    Nochmals danke an Alle, und weiterhin gute Fahrt.

    Gruß Jochen
    "Stau ist nur hinten blöd, vorne geht`s!"
  • Micha-05 schrieb:

    Du sollst ja auch einen 2,0er Krümmer nehmen... :laugh:
    Wäre zuuu einfach. Pfuschen macht auch Spaß )A(

    Mafijoosi93 schrieb:

    ich haette hier noch einen )A(
    n fächer?? :bla:
    Gesucht: türpappen, fußraumtaschen, mittelkonsole (auch ohne instrumente) in Braun/Beige vom GXL erste serie 4Türer!

    Coup schrieb:

    Wenn du nicht geblitzt werden willst fahr Taunus


    Bilderbastos

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Sebastos ()