Ier Granada Turnier mit Finül

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bei ebay wurde sowas im Sommer mal versteigert aus einer Sammlung . Ob es der ist ?
    Sieht aber schon stark danach aus .
    Laut Ps Angabe ist ein 2,3er drin . Vinyl könnte gespritzt sein ... und gebastelt ist er wenn 77er .

    Schlecht finde Ich das nicht . Nur wenn der so gut ist , warum ist der immernoch da .

    Geh mal einer gucken ...
    Alkohol ist eine gute Sache , wenn man damit umgehen kann .


    Ich kann es nicht :!: :uglybeer:
  • Fordfreddy schrieb:

    Nur wenn der so gut ist , warum ist der immernoch da .
    Weil es ein zusammengewürfelter, nicht fahrbereiter Kackeimer mit Holländischen Papieren ist?

    Und denn noch diese Asi Farbe. Weinrot mit Gold und braunes Vinyl, das sieht ja nichtmal in schwarzweiss gut aus.

    jawolf30 schrieb:

    Zombie - Du gehörst stationär behandelt. und mit'm Kranata-Taxi zur Klappse gefaaahn.

    Austin schrieb:

    Selber schalten ist für's Proletariat.
  • Zombie schrieb:

    Fordfreddy schrieb:

    Nur wenn der so gut ist , warum ist der immernoch da .
    Weil es ein zusammengewürfelter, nicht fahrbereiter Kackeimer mit Holländischen Papieren ist?
    Und denn noch diese Asi Farbe. Weinrot mit Gold und braunes Vinyl, das sieht ja nichtmal in schwarzweiss gut aus.
    :klatschDC:

    Jaaaa. So ne Antwort wollte Ich hier rein zaubern . Hast ja recht ! ;)

    :thumbup:
    Alkohol ist eine gute Sache , wenn man damit umgehen kann .


    Ich kann es nicht :!: :uglybeer:
  • xxTheRebellxx schrieb:

    Wenn der wirklich gut wäre hätte Jos den bestimmt schon auf dem Hof ;) .
    Wahrscheinlich. Aber zum Schlachten ist er ja nu noch zu teuer.


    Ist das Finül braun? Auf den Fotos ohne Dreck siehts mir eher nach schwarz aus?
    Die Farbgebung ist natürlich eher Scheiße, aber das ist ja behebbar.
    Zusammengewürfelt ist auch klar. 77er mit 1.Serie Armaturen, Ghia, Dachreling,....
    Was so auf die Schnelle auffällt. Aber bis auf die Farbe würd ich den erstmal so fahren.


    Ier Granada Turnier als Kackeimer zu bezeichnen ist sowieso schon hart an der Grenze zum Frevel! :D

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Stefan (A) ()

  • Klar ist alles behebbar, aber es dauert und kostet. Für 4800,- könnte der wenixns entweder laufen oder gut aussehen.

    Frevel? Warum Zeug nich’ bei Namen nennen?

    Floplack ises nich’. Der’s einfach bis zu den Zierleisten rot angemalt.

    Das Dach sieht auf dem Händi braun aus. Wenn’s schwarz ist denn ist die Farbkombi von der Möhre noch schissiger.

    jawolf30 schrieb:

    Zombie - Du gehörst stationär behandelt. und mit'm Kranata-Taxi zur Klappse gefaaahn.

    Austin schrieb:

    Selber schalten ist für's Proletariat.
  • Ich schlachte nicht alles habe auch mehrere der wir nicht schlachten möchten.

    Dieser wagen ist angesehen worden von bekannter von mir. Wagen steht hier schon monaten zum cerkauf für 3500. Und für 500 noch ein Anhänger mit teilen dazu. U.a. extra 2.6 motor.

    Warum er nicht verkauft ist. WAnn der wagen wircklich so gut war als der Anzeige schreibt dann war er schon lange weg.

    Der wagen ist laut verkaufer vor 20 Jahre vollIG restauriert worden und dann hingestellt. Aber Restaurierung ist nicht das richtige Wort für dieser wagen. Der Lack ist nicht komplett neu nur das unterste ist neu gemacht weil komplett Lackierung warscheinlich zu teuer was. Darunter ist gespachtelt, Türen haben Rost an Unterseite, a Säulen haben locher, das sind stellen von Blech gekit ist statt geschweißt. Mann fuhlt ein Rand wo der unterste Lack aufhört (kein klarlack)

    Das ist was mein bekannter mir gesagt hat.
    Ich Suche granada's für teile oder zum herrichten. Nicht komplett kein problem.

    SUCHE GRANADA MK1/CONSUL LENKRADER FÜR SAMMLUNG UND STOCKCAR. DESWEGEN ZUSTAND EGAL (ich bezahle 20-100 stuck je nach zustand und farbe/ ausgfuhrung)
  • Danke Jos für die Infos!!

    Eben darum hats mich auch gewundert, dass der schon lange da und noch nicht weg ist.
    So wies aussieht, wir der auch noch eine Zeit lang stehen. Vor zwanzig Jahren zusammengestümpert und dann ewig stehen lassen, verheißt nie was gutes.
    Da bin ich bei meinem letzten Blindkauf auch ordentlich auf die Fresse gefallen.