Knudsen-Projekt abzugeben

  • Neu

    Rene L schrieb:

    Hmmmnaja...Wenn man alle verrostete Bleche raus trennt, bleibt wohl nicht viel übrig von dem Taunus. Die Bilder (vor allem von der Front) sind schon übel. Uiuiui
    eigentlich wollte ich hier ja nicht diskutieren, sondern verkaufen. Dafür waren jetzt sicherlich so einige Kommentare wenig hilfreich. Aber OK, so isses halt. Ich werd ihn jetzt draußen in nen Unterstand stellen und hoffen, dass die Garage schnell frei wird.

    Natürlich kommt es auf den Bildern übel rüber, weil ich ja ganz bewusst die Schwachstellen fotografiert hab. Soll ja keiner von Hamburg kommen und nen Neuwagen erwarten. Aber ich finde, im Großen und Ganzen geht es noch, es sind halt ein paar Scheißstellen, wie beispielsweise die Fensterrahmenecken mit dem jeweiligen Versteifungsblech untendrunter.

    An der Front sinds ja überwiegend die Lampentöpfe, die man anfertigen müsste. Die dazugehörigen "Nasen" hab ich ja als Neuteile, auch das Windleitblech für unter den Schloßträger, ebenfalls neu. Da muß dann eben noch der Übergang zu dem Stehblech angeflickt werden.

    Und das Windleitblech unter dem Fensterrahmen hab ich auch als gut ausm Schlachter. Insofern wäre weniger Flickwerk, mehr großflächiger Austausch. Bei der rechten A-Säule isses genauso. Links war ja mit mehreren Blechen geflickt worden, für rechts hab ich n Neuteil.

    Ich finde, das ist wesentlich einfacher.