Granni Mk1 Suche "Nebelscheinwerfer-Loch-Wenn-keine-drin-sind-Abdeckungen"

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Heute bei den Lustigen Tüv Abklatsch leuten mit dem Dreieck gewesen... Morgens um 8te ... "mhhhh " da ist nu keiner da der den Lehrgang hat. Kommen Sie später wieder...

    OKAY GRUMMEL !!!!!!!!!!!!

    Später des Tages absolut Bierlos den lieben Nachbarn Benno eingeladen und wieder Verbotener weise in Richtung Umweltzone getingelt....

    UND DANN KAM POLLY !!!!!!!!!!

    Wir standen frohen mutes vor der Dekra $&(/&"(%/"%(/$()$=) Organisation am Höherweg....

    Ich A la Werner mit Wurstblinker... der Nachbar ganz relaxt....

    Da war er ... DAS INGENIEUR... natürlich der Geföhnte SL Flügeltürenliebhaber vor dem Herrn... Der prompt sämtliche H aussichten zunichte machte, und ich das Bild eines T2 mit Holzplatte als Heckscheibe und gammelheck ABER H Kennzeichen in meinem Kopf zefetzte... zusammeklebe und Verbrannte ..... ICH HASSE PLakettenpenner...

    Jedoch gelang es uns die Nebler einzustellen... zumindest in Meinen Augen und morgen werden die Tüv Typen hier umme Ecke befragt... Wenn dat nich klappen sollte... Ihr lest es in den Medien.....

    Und hier die aktuellen Meldungen:


    "Sondermeldung" Granada Fahrer mit Ihn bändigen wollendem Nachbar auf dem Rücken verwüstete Tüv Station... selbige bleibt auf weiteres gschlossen wegen INGENIEURSMANGEL !!!!!!!!!!!

    so its going on ... Drücken Sie mir die Daumen beim H gibts Würstchen und Bier


    I hold u onto the laufenden
    Pissnelken blühen Ganzjährig

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von The_Granny ()

  • kann es sein dass Du

    a) Dir zu viele Gedanken machst
    b) zuviel plapperst
    c) damit schlafende Hunde weckst

    Versteh' den Eiertanz um das "HA" nicht :wonder: :stupid:

    einfach hinfaahn - Karre abstellen und gut ist !?

    Gruß
    Jürgen
    (von Zombie): Taunus Fahren bedeutet über drei Hebel, drei Pedale, einen kurzen Schalthebel, ein fast Ovales Lenkrad in einer Hand, und über zwei Schalter und einen Zigarettenanzünder Herr zu sein.
    und:
    Ich sage nicht dass die Karre besser als Poppen ist, aber unter Umständen ises einfacher ne Maus mit kleineren Titten zu haben als eine Doofe Schlampe die sich über den Schrotthaufen vor Eurer Türe 24/7 aufregen kann

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jawolf30 ()

  • Weiter gehts HIER:

    Dramatisch verschärfte Kriterien für die H-Zulassung


    Mein Tüver des Vertrauens erklärte mir (Weiter Siehe fred oben verlinkt) Anhand einer Email auf seinem PC die neuen Kriterien zu H abnahme ... Mein Grannilein zu Tüv´n wäre gar kein Problem nur da meine Lieblings Frittenbude und auch noch die Beste Düsseldorfer Pizzeria in ner Umweltzone liegen... Bleibt da nur die H Abnahme... UND DA KAM DAS THEATER.... Meine Kotflügel vorne.... Leichte Farbabweichungen... Beifahrerseite B Säule... Brifemarken rost... C Säule hinter Heckscheibe Aufblühungen Unter Vorhandenem Lack...

    Hier das Fazit... VOR der Sagenumwobenen Email mit den neuen Richtlinien... H Kennzeichen Erteilt Ich mein Technik Bremsen etc. ist alles Tutti... klar muss ich nochmal "Duchfertanisieren" aber Baby ist (auch ein Plakettenhypochonder) in echt guter verfassung.
    Somit blieb mir bei Kennzeichen 04/10 die Qual der Wahl... MR. Tüv meinte Lass die Plakedde wech und spar dir die HU Kohlen wenn du die "Neuen" Mängel beseitigst... d.h. für mich NOCHMAL Lack anmischen lassen nen lustigen Onkel holen der das Perfekt Lackiert ohne dass man unterschiede zur der restlichen "Verkaufslackierung sieht. Wies drunter ist interessiert also "noch" kein Schwein...

    Nachbar "Benno" und ich haben und wirklich lang mit dem Tüver unseres Vertrauens auseinandergesetzt. Selbst er sieht sich in der Position des Arschkartenbesitzers da er dank neuen Richtlinien H Kennzeichen Inhabern (Auch langjährige Treue Kunden dieser Institution) Nun selbiges Aberkennen Muss.

    Zum H Kennzeichen also KEINERLEI ROST VON AUSSEN SICHTBAR....; KEINERLEI FARBABWEICHUNGEN MEHR; MÖGLICHST ORI ZUSTAND... und Männer ganz im Ernst... Mein Granni wirkt und das soll er auch ein wenig "Rattig" für mich ist das Seele bzw "Patina" Genau so stand er vor vielen Jahren vor der Haustüre... Nur dank neuen Regelungen muss ich Ihn in den Katalog zustand zurückbefördern um das KULTURGUT-Kennzeichen zu erhalten. Ich bin gespannt wann die Zeche Zollverein (Kulturgut in NRW für die die damit nix anfangen können) mal neu gestrichen bzw Fertanisiert wird...
    Pissnelken blühen Ganzjährig
  • jawolf30 schrieb:

    kann es sein dass Du

    a) Dir zu viele Gedanken machst
    b) zuviel plapperst
    c) damit schlafende Hunde weckst

    Versteh' den Eiertanz um das "HA" nicht :wonder: :stupid:

    einfach hinfaahn - Karre abstellen und gut ist !?

    Gruß
    Jürgen
    Hi Jawolf nu bitte nimm das nicht auf die leichte Schulter... Ich mache mir Weder zu viele Gedanken .. JA ich laber nu bullshit und der Hund pennt noch

    ICH bin der depp der Heute beim Tüv onkel die und nun Zitiere ich :

    "VOR DEN NEUEN RICHTLINIEN WÄRE DIE H ABNAHME KEIN PROBLEM GEWESEN" es geht nicht um Lari Fari sondern um Pillepalle Mängel wie rostblasen Farbabweichungen die Jahrelang kein Thema waren nur JETZT den H INHABERN zum verhängnis werden da IHNEN selbiges Kennzeichen ABERKANNT WERDEN MUSS so die Aussage des Tüv manns... und er kennt meinen Autowagen seit dem ich Ihn hab und ist kein Oldie Hasser... Problem wird sein, die Peröhnliche meinung des Prüfers wird gedeckelt... und das nicht zu knapp
    Pissnelken blühen Ganzjährig
  • Es gibt in Deinem Umkreis bestimmt 50 Prüfstellen die Du abklappern kannst in der Zeit die Du für Schnappatmung verschwendest. Das Glück war Dir hold, Du hast eine geile Karre mit dickem Motor für billich gekriegt. Dann hast Du benötigte Teile für billich gekriegt, dann hast Du noch einen barfüßigen Fordflüsterer zur Hand. Willst Du jetzt allen Ernstes erzählen, dass Du ein echtes Problem hast? Stell Dich nicht an und fahr zum nächsten oder übernächsten oder fahr zum Marc hier aussm Forum oder sonstwem die sowas hinkriegen.
  • Miles2 schrieb:

    Liegt daran, dass er ein ganzes Jahr gebraucht hat um die Teppichleisten zu holen.(40km)
    Bei dem Aufriss den ich für den Eimer gemacht hab (und DC) werd ich wahnsinnig wie das sich entwickelt.
    du soltest halt weniger teile verticken und dich anstattdessen mal auf nem treffen sehen lassen
    dann hast du weniger stress und magst vielleicht den ein oder anderen sogar auf den du so abkotzt
    Dulle & Karlos Logistik

    Zu weit weg? Die Alte darf nichts wissen? Zu viel Stress? Arbeit?!
    We can do it!
    call & pay
  • Die hatten zu dem Wagen gehört, hatte ich abmontiert zum Schweißen und den schwarzen Teppich einbauen für den ich 700km gefahren bin.

    Dulle das war meine 2TL Granate, ich kenne den Käufer. ;) Sonst würd ich den Ton sicher nicht anschlagen. Außerdem ist es gut, dass er so weit weg ist. Mit dicken Oberarmen dickem Bauch und dicken Hunden macht das so auf die Distanz mehr Spaß.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Miles2 ()

  • ich hatte erahnt dass ihr warme brüder seit
    dann ist aj alles gut
    :michi:

    wollte es nur mal bemerken, man hat sich aus der führungsetage schon ab und an recht negativ über dich geäußert
    Dulle & Karlos Logistik

    Zu weit weg? Die Alte darf nichts wissen? Zu viel Stress? Arbeit?!
    We can do it!
    call & pay
  • Huch, wie wird mir?!

    DC, ist schon viel viel vieeeel besser!

    Nur noch 3 Kartons mit öligem Schrott sichten, die Pontiac Teile zum entlacken bringen und ich kann den Taunus da rein fahren :saint:

    Was nicht davon ablenken soll, dass der Fred Ersteller die Backen zusammenkneifen und da endlich ein H draufmachen soll.
  • Miles2 schrieb:

    Die hatten zu dem Wagen gehört, hatte ich abmontiert zum Schweißen und den schwarzen Teppich einbauen für den ich 700km gefahren bin.

    Dulle das war meine 2TL Granate, ich kenne den Käufer. ;) Sonst würd ich den Ton sicher nicht anschlagen. Außerdem ist es gut, dass er so weit weg ist. Mit dicken Oberarmen dickem Bauch und dicken Hunden macht das so auf die Distanz mehr Spaß.
    Sehr geehrter Herr Miles. Bei dem Zustand, in dem das Kfz hier ankam, sehe ich auch ohne Hund (beachten Sie den Singular) und Oberarme keinerlei Veranlassung zu fiesen Tönen Ihrerseits. Der lief auf 3 bis 4 Pötten, ein Kabel das die Zündung versorgte hing vollkommen lose in einer Klemme, die mit gutem Willen am heimischen Lüster, keinesfalls aber an einem Fahrzeug was zu suchen hat, der "briefmarkengroße" Rostschaden hatte eher die Abmessungen eines Höllenschlundes, und die Zylinderköpfe mussten wir wegen massiver Bleifreischäden austauschen. Von den ganzen "Kleinigkeiten", die ich nicht mehr so genau weiß, mal ganz zu schweigen.

    Dass die Teppichleisten zu einem Viertürer gehören, spielt da schon fast keine Rolle mehr.

    Jetzt, nachdem wir einen Haufen Arbeitsstunden und Material da hinein versenkt haben, läuft er wie er soll und hat TÜV. Das Getriebe macht zwar Gänsehaut erzeugende Geräusche, aber das kriegen wir auch noch in den Griff. Was also läuft da Deiner Meinung nach so schrecklich schief, dass es Dich in einen Zustand treibt, in dem ich Dich längst angekommen wähnte?

    Und dass die Prüforganisationen plötzlich unter verschärften Richtlinien ächzen, dafür kann keiner von uns was, noch nicht mal der Hund (und der ist sonst an ALLEM schuld) :P

    -

    Don't look back -
    you're not going that way