Nicht mal geschenkt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Geschmäcker sind verschieden - ich find den stimmig und konsequent gemacht, TÜV wäre natürlich gut, aber dann wäre der doch wohl deutlich teurer, wobei die Karosserie von Ford meines Wissens nur bis 180 PS freigegeben ist - wenn jemand mehr dazu sagen kann, dann bitte
    :spitze: Bayern - the South will rise again.... :spitze:

    Das muss drücken im Rücken...
  • die originale bremse hat nur eine freigabe bis 180ps. da wurde ja hier auch was gemacht. ich denke einer eintragung sollte gar nicht sooo viel im wege stehen.
    Chromstossstangen sind antiseptisch und dadurch bei der Wundheilung zu empfehlen. Demhingegen sollen Plastestossstangen allergische Reaktionen, wie zum Bsp. Gürtelrose auslösen.
    Steht in der neuen Apothekerzeitung.
  • Der wurde zu einer Zeit zusammengebaut, wo man sich mal eben für ein paar Tage ein Kurzzeitkennzeichen holen konnte.
    Von jemandem, der eine rote Händlernummer hat.
    Glaub mir, der ist anständig gearbeitet.
    Ich hab den auch schon live gesehen.

    Den über den TÜV zu bringen ist aber heutzutage auch nicht mehr so einfach.
    Mir wollen sie ja nicht mal den 24 V im Granada eintragen.
    Das war vor ein paar Jahren auch noch kein Problem.
  • nutzlos. selbst wenn der papiere hätte ginge die näxte diskussion der sparbrötchen hier um den preis los 8o

    coyo
    (von Zombie): Taunus Fahren bedeutet über drei Hebel, drei Pedale, einen kurzen Schalthebel, ein fast Ovales Lenkrad in einer Hand, und über zwei Schalter und einen Zigarettenanzünder Herr zu sein.
    und:
    Ich sage nicht dass die Karre besser als Poppen ist, aber unter Umständen ises einfacher ne Maus mit kleineren Titten zu haben als eine Doofe Schlampe die sich über den Schrotthaufen vor Eurer Türe 24/7 aufregen kann
  • Tomford schrieb:

    Streetracer schrieb:

    Geht nicht, hat kein Tüff und kriegt auch gegen Aufpeis keinen, steht da. So also nicht mehr als ne teure Teilesammlung. Oder für Motorsport, bei dem es keine Zulassung braucht.
    geht alles, nur eine Frage des Geldbeutels, des Willens und der Ausdauer
    Der Verkäufer will halt nicht...
    Meinen Informationen nach, ist dafür keinesfalls mehr TÜV möglich. Ich hatte da jemanden der schon Cossi Motoren beim 1er eingetragen hat. Aber die "Rahmenbedingungen" haben sich geändert. Max . 20 % mehr Motorleistung als das stärkste Serienmodell in diesem Fall der 114 PS 2,3er.
    Da geht schon der Serien Cossi nicht mehr.
    Möglich, das unter Einsatz von sehr viel Geld vielleicht doch was geht.... aber ich denke das wäre wirklich viiiiel Geld.

    Ich bin da mitgefahren..... der Besitzer kennt kein Pardon mit Beifahrern... :whistling: . Das Teil geht unglaublich ... da würden eine Menge BMW und Mercedes Fahrer sicher nicht glauben wollen das da grade ein Ford Taunus diese locker ! abgehängt hat.
    Die Arbeiten wurden alle wirklich sehr gut und mit Sorgfalt ausgeführt. Das ist schon stimmig. Aber wirklich ein reines Spaßmobil. Hart, Laut, Unbequem :D
  • Nebenan der Mike baut sich grad nen civic mit 400 turbo PS zusammen, in Süddeutschland is ne Firma die ihm dann mit nem Ballon am Auspuff und messkiste und allem n abgasgutachten macht usw usf er sagt er kommt für die Aktion auf 3000 Euro, wenn alles gut gibt's TÜV.
    Also 3000 nur für die Firma und den TÜV.
    Geht. Nur dummerweise kann es auch nicht klappen. Dann für jeden neuen Abstimmungsversuch wieder vierstellig weil die wohl immer ein einstündiges Programm durchfahren. Auf der Strecke nicht auf der Rolle.


    Ne Legende und ein arbeitsloser Penner sehen sich ziemlich ähnlich.
  • Abgasgutachten ist mein geringstes Problem.
    Sowas machen die bei Alex auf der Arbeit im Nachbarlabor ja auch.
    Abgesehen davon bleibt bei mir der Motor ja im Serienzustand und auch die Übersetzung sowie die Reifengrößen werden dem Scorpio entsprechen.
    Die ziehen sich hier an den 207 PS hoch, das wäre, ohne Nachweis von Ford über die Festigkeit der Karosserie, ja viel zu viel.
    Und vom Umrüsten der Bremsanlage auf Scorpioniveau wollte der gar nix hören.
  • War das mit den 20% Mehrleistung nicht schon immer so?

    Frag mich, wie dann die Helden, die einen aktuellen Focus RS mit 300 Serien Pferden auf 500 hochschrauben und alles eingetragen bekommen. Die gehen ja auch nicht hin, und schweißen an der Karosse rum ....

    Es liegt vermutlich wieder mal alles "im Ermessen des Sachverständigen"

    CheeRS
    "Ford Escort. Nichts für Technokraten. Nur für Macher!"


  • nen alltagsauto wird das eh nie. also nur zu treffen und auf den ring. 07. rotten 3er mit H zulassung kaufen, auf 07 und was schweissen.
    It's always sunny in Manitoba!

    Klingonen Thomas schrieb:


    Das ist der Beginn der Durchführung meines perfiden Plans, ab sofort alle Freds mit Tittenbildern zu kontaminieren!
    :love:

    Zombie schrieb:

    weil jeder Kilometer der nicht mim Altauto zurueckgelegt wird, einfach ein verkackter Kilometer ist

    Ohja! Song of land rig