Geschichten ausem Stau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • OT
      @Jörg: der Vergleich hinkt gewaltig!
      Beim ADAC Verbrecherverein kann ich ein/austreten wann immer ich will: ist ein willentlich freiwillig abgeschlossener Vertrag!

      Die "GEZ" bzw. der ARD, ZDF und Deutschlandradio Betrugsservice will mir zwangsweise Geld abnehmen allein aufgrund meines Grundbedürfnisses: "WOHNEN".
      Lebenslang. Ohne Ausweg. (ok - ausser: auswandern, auf der Strasse leben, abkratzen...)
      Ich habe nie gesagt dass ich nicht bereit wäre für die Finanzierung der ÖRR mit aufzukommen! Aber SO nicht!!!
      Mich stört "nur" der momentane Abgabegrund:
      Jetzt ist Anknüpfungspunkt der Beitragspflicht allein das Innehaben einer Wohnung, einer Betriebsstätte oder eines nicht lediglich privat genutzten Fahrzeugs.
      Ob überhaupt Geräte vorhanden sind oder auf ihre Anzahl kommt es nicht mehr an.
      Hintergrund dieser Regelung ist, dass in Deutschland nahezu in allen Wohnungen und Betriebsstätten die Möglichkeit zum Rundfunkempfang besteht.

      Und genau deshalb liegt meine Verfassungsbeschwerde in Karlsruhe.

      Ich finde es eher zum :nick: dass "der deutsche Michel" sich das gefallen lässt - Zahlschafe eben...

      Gruß
      Jürgen
      OT Ende
      (von Zombie): Taunus Fahren bedeutet über drei Hebel, drei Pedale, einen kurzen Schalthebel, ein fast Ovales Lenkrad in einer Hand, und über zwei Schalter und einen Zigarettenanzünder Herr zu sein.
      und:
      Ich sage nicht dass die Karre besser als Poppen ist, aber unter Umständen ises einfacher ne Maus mit kleineren Titten zu haben als eine Doofe Schlampe die sich über den Schrotthaufen vor Eurer Türe 24/7 aufregen kann

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jawolf30 ()

    • @Jörg: erzähl' lieber mal was jetzt Stand der Dinge ist bzw. wie das weitergeht?

      Wo bist'n überhaupt? Hast Du jetzt immer noch den Leihwagen?

      Gruß
      Jürgen
      (von Zombie): Taunus Fahren bedeutet über drei Hebel, drei Pedale, einen kurzen Schalthebel, ein fast Ovales Lenkrad in einer Hand, und über zwei Schalter und einen Zigarettenanzünder Herr zu sein.
      und:
      Ich sage nicht dass die Karre besser als Poppen ist, aber unter Umständen ises einfacher ne Maus mit kleineren Titten zu haben als eine Doofe Schlampe die sich über den Schrotthaufen vor Eurer Türe 24/7 aufregen kann
    • Mehrwertsteuer
      Krankenkasse
      Kfz Steuer
      ...
      Ich finde die Verschwendung die da zum Teil passiert auch doof.
      Die Grundidee aber gut.
      Und das es nicht nur rtl2 gibt find ich auch gut.
      Ich würde da aber bei jetzigem Stand eine Steuerfinanzierung der öfftentlich rechtlichen einfacher und sinniger finden
    • jj schrieb:

      Nochmal für die langsam Denkenden: Ich zahle nix für den Schutzbrief bei der Provinzial extra. Ist mit drin. Geht nicht abzuwählen.
      An die schnellen Denker:
      Nix extra, aber Du bezahlst Ihn (also den Schutzbrief) und damit auch die Dame, die vor dem Computer mit der leeren Datenbank sitzt. Du hättest Dir auch eine beliebige andere und günstigere Versicherung suchen können.
      bredo

      wir rasen nicht ... , wir fliegen tief
    • Ich halte nix von Geiz ist geil. Die Provinzial unterhält hier vor Ort überall Büros, in denen Menschen mehr als den Mindestlohn verdienen. Das unterstütze ich ganz bewusst. Deswegen bin ich auch bei der Spasskasse und nicht bei irgendeiner Onlinebank.
      Diesmal ist was schief gelaufen, ägert mich mächtig, aber ich gehe davon aus, dass sich das morgen früh klärt, wenn das Büro vor Ort wieder auf hat.
      Da ich bisher alles vorstrecken musste und über Pfingsten kein Auto brauchte, sitze ich derzeit einfach daheim und trinke Bier im Garten.
      vBulletin-Systemmitteilung
      Sie wurden aus folgendem Grund gesperrt:
      Unterirdische Beleidigung. Auf Wiedersehen!
      Ende der Sperre: Nie

    • Schöne Scheisse...

      Helmstadt und Rottendorf! Die beiden Namen unbedingt mal merken. Das sind nämlich die Auf-/Abfahrten der A3 die man nehmen sollte wenn man in die Nähe von Würzburg kommt. Statt auf der Bahn zu bleiben besser abfahren, durch Würzburg durcheiern (evtl noch an nem Biergarten rast machen) und dann hinter der Stadt wieder auf die Bahn drauf.

      Da gibts mehr zu sehen und das ist schneller als die Dauerbaustelle bei Wü! )A(
    • ich kann mich jürgen und markus bei der adac sache nur anschliessen.
      mir ist scheißegal wo die was wie lobbiieren. bin seit 17 jahren zufrieden.

      - wibke und ich wurden schon bestimmt 10 mal nach hause getrailert. nie mit problemen.
      - ich zahl bei der adac versicherung z.b. für meinen 123 alltagshobel 78 euro. IM JAHR!!!
      - ich hab ne plus und irgendwie gold mitgliedschaft mit ner gratiskreditkarte mit der ich europaweit 5% rabatt beim tanken an egal welcher tankstelle bekomme.
      - ich hab hier ein adac büro am hauptbahnhof mit netten und nicht mindestlohn verdienenden mitarbeitern.
      - wenn man alles boykottieren würde was irgendwie eventuell versucht sich heimlich oder auch öffentlich mehr geld zu verschaffen als legal könnte man sich direkt erhängen. ach ne, bestimmt gibts auch in der seilbranche schwarze schafe...


      Ne Legende und ein arbeitsloser Penner sehen sich ziemlich ähnlich.
    • Erste Ergebnisse der heutigen Gespräche: Die Sachbearbeiterin vor Ort konnte die Zentrale davon überzeugen, dass der Wagen tatsächlich angemeldet und der Schutzbrief NICHT storniert ist.
      Die Zentrale hat dann versucht, mich zu kontakten, wollte aber leider nicht mit meinem Anrufbeantworter sprechen.
      Der Rückrurf im Büro vor Ort ergab, dass die Versicherung den Granada zu mir nach hause bringen und vermutlich alle Kosten (also auch den Mietwagen) übernehmen wird.
      Dafür fehlt aber noch die abschließende Bestätigung.
      Warum der Wagen nicht im Computer und der Schutzbrief als storniert vermerkt war, kann sich keiner erklären.
      vBulletin-Systemmitteilung
      Sie wurden aus folgendem Grund gesperrt:
      Unterirdische Beleidigung. Auf Wiedersehen!
      Ende der Sperre: Nie