Oldtimertreffen Lobbach...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Immerhin:


      http://oldtimerfreunde-lobbachtal.de/ schrieb:

      Wir sehen uns beim Oldtimertreffen 2017!
      Das ist doch schon mal was! Ich hatte Schlimmeres befürchtet.
      Der weiße Taunus läuft inzwischen etwas weniger nussig, aber dafür noch genauso sackig.


      sebkom schrieb:

      apropos lösung, ich hab sie: der südafrika-v8 ist von natur aus hitzeunempfindlicher, weil er als junger reihen-vierzylinder und auch nachher als jugendlicher v6 mit solchen temperaturen aufwächst. so einfach isses


      Ehrenmitglied im Verein der Luftschutzsirenenfreunde
    • So Termin ist ja dieses Jahr geplatzt

      AAABER.......die Baustelle ist noch nicht mal angefangen =O die Firma hat es wohl nicht geschafft oder was auch immer!

      Es wird gemunkelt das es auch nächstes Jahr NIX wird mit Treffen da der Umbau 2017 stattfinden soll :thumbsup:
      "Denn die Menschen ohne Seele mögen Dinge ohne Seele,mögen Plastik "

      Immer dran Denken: Der letzte Wagen ist immer ein Kombi
    • Ich habe von einem Verantwortlichen folgende Info erhalten:

      Im Frühjahr konnten die Umbaupläne denGemeinderat erfolgreich passieren und die Oldtimerfreunde Lobbach mussten daraufhin eine endgültige Entscheidung zwecks Absage treffen.Kurz vor Beginn der Bauarbeiten haben jedoch Anwohner eine Klage nach der anderen eingereicht und esgeschieht leider seit dem nichts mehr. Bis zur gerichtlichen Entscheidung sind alle Aktivitäten einzustellen.


      Sollte das Treffen 2017 stattfindet, dann nur an gleicher Stelle. Kein anderes Gelände in der Nähe ist für die Oldtimerfreunde Lobbach aus verschiedensten Gründen realisierbar.
      Was sie nicht abschätzen können ist die Dauer des juristischen Streits zwischen den Klägern und dem Sportverein / der Gemeinde. Aber es wäre aus ihrer Sicht fatal gewesen das Treffen anzukündigen… und eine Woche vorher rücken die Bagger an.
      Runter von meinem Rasen!
    • Ich habe heute vom Veranstalter eine Nachricht erhalten. Leider fällt das Treffen 2017 definitv aus. Hier ein Auszug aus dem Mail:

      Wir haben beschlossen 2017 kein Treffen zu veranstalten.

      Hintergrund:

      Der im letzten Jahr geplante Umbau wurde auf Grund von Einsprüchenim Bauverfahren auf dieses Jahr verschoben. Nach dem dasGenehmigungsverfahren jetzt abgeschlossen ist, soll der Umbau desSportgeländes dieses Jahr im Mai beginnen. Nach Abschluss derMaßnahme werden wir prüfen, ob ein Oldtimertreffen 2018 auf demGelände realisiert werden kann.
      Ich hoffe dass dies gelingen wird und wir Sie dann, 2018 wieder beiuns begrüßen dürfen.
      Runter von meinem Rasen!
    • Hallo
      habe auch nachricht erhalet
      ZITAT
      Hallo Herr Heumann,
      ja es gibt Neuigkeiten, aber keine positiven. Wir haben beschlossen 2017 kein Treffen zu veranstalten.
      Hintergrund:
      Der im letzten Jahr geplante Umbau wurde auf Grund von Einsprüchen im Bauverfahren auf dieses Jahr verschoben. Nach dem das Genehmigungsverfahren jetzt abgeschlossen ist, soll der Umbau des Sportgeländes dieses Jahr im Mai beginnen. Nach Abschluss der Maßnahme werden wir prüfen, ob ein Oldtimertreffen 2018 auf dem Gelände realisiert werden kann.
      Ich hoffe dass dies gelingen wird und wir Sie dann, 2018 wieder bei uns begrüßen dürfen.
      Mit freundlichen Grüßen
    • Sehr , sehr schade ...

      Aber wenigstens sind Sie konsequent .


      Wer schon mal umsonst auf ein nicht stattfindendes Treffen war weis wie Scheiße das ist .
      Nicht das Ich mich mit dem Termin geirrt hätte , auch andere Oldtimer irrten umher .
      Alkohol ist eine gute Sache , wenn man damit umgehen kann .


      Ich kann es nicht :!: :uglybeer:
    • Immerhin ist die Homepage der Oldtimerfreunde Lobbachtal wieder online. War eine Zeitlang "off", da ist mir schon ganz anders geworden. 8| ;(

      Laut Homepage der Dietmar-Hopp-Stiftung erfolgte am 11. März 2017 der Spatenstich für die Umbauerei, Einweihung geplant für August 2017. Nun müsste man mal nachfragen, wie's ausschaut, bin ich aber noch nicht dazu gekommen.

      Daumen drücken....

      :bonnie:
      Der weiße Taunus läuft inzwischen etwas weniger nussig, aber dafür noch genauso sackig.


      sebkom schrieb:

      apropos lösung, ich hab sie: der südafrika-v8 ist von natur aus hitzeunempfindlicher, weil er als junger reihen-vierzylinder und auch nachher als jugendlicher v6 mit solchen temperaturen aufwächst. so einfach isses


      Ehrenmitglied im Verein der Luftschutzsirenenfreunde
    • Hab mal Herrn Freund angeschrieben wegen 2018.. tja, Lobbach ist Geschichte. Leider...

      Guten Abend Herr ..... , die Umbaumaßnahmen konnten im Juli
      abgeschlossen werden. Vom bisherigen Gelände des Oltimertreffens ist
      aber nichts mehr übrig. Wir bedauern dies sehr. Durch die einmalige
      Lage des bisherigen Geländes in Verbindung mit der Infrastruktur der
      Sporthalle finden wir im Moment keine Alternative zum bisherigen
      Status quo. Ein Oldtimertreffen auf der "Viehweide" können wir uns bei
      der Dimension und dem bisherigen Standart nicht vorstellen. Das
      bedeutet dann das Aus für das Oldtimertreffen in Lobenfeld. Wir
      möchten uns bei allen Teilnehmern und Besuchern für die jahrelange
      Treue bedanken. Sie haben dafür gesorgt, dass die Atmosphäre in
      Lobenfeld immer etwas besonderes war. Beste Grüße und vielleicht bei
      einem anderen Treffen .... Achim Freund
      Runter von meinem Rasen!