Heute gekäuft

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bierchen schrieb:

      ich denke auch,


      ansonsten sind m.E. die räder zu klein, wobei 185/80 sich nach meinem empfinden derart beschissen fährt, dass ich gut verstehen kann das man die nicht mehr möchte.
      195/70 ist das maß der wahl, da gab es bislang auch immer noch bezahlbare markenreifen.
      mit 185/80 läuft der Tacho 100% genau, d.h. Tacho 100 sind auch nach GPS 100km/h. Mit 185/70 wird er dann die richtige Abweichung nach oben haben, ohne daß 195/70 auf den 14"-Alus zu sehr nach Ballonreifen aussieht.
    • GranadaWien schrieb:

      185/70 hat fast denselben Umfang wie 175/80, das wird also passen und ich hatte noch nie Bedarf an breiten Schlappen. Muß niemand verstehen.
      Ich versteh dich. Glaub ich, halbwegs. Reifen waren und sind mir total egal. Auch Felgen. Das ist für mich wie Auspuff. Muss irgendwie sein, hat aber nix mit dem Auto zu tun und darf irgendwie aussehen.
      vBulletin-Systemmitteilung
      Sie wurden aus folgendem Grund gesperrt:
      Unterirdische Beleidigung. Auf Wiedersehen!
      Ende der Sperre: Nie

    • GranadaWien schrieb:

      1301,- Euro!

      GranadaWien schrieb:

      120-300 f/2,8
      da kannst du eigentlich nix falsch machen.
      Ich mag zwar zooms generell nicht, aber wenn ich zum salzburgring fahr hab ich immer mein 35-350L f4,0 dran und lass die festbrenner zuhause.
      Ich nehm mal an du fotografierst mit nem Kleinbildformat sensor?
      Ein Leben im Grenzbereich -> Salzburg / Bayern

      I'm the president of showbiz, my name is Charlie. I'm a cocksucking asshole, that's what they call me
      Here from my Hollywood tower I rule. I'm lying motherfucker, the chainsaw's my tool

      (WASP - Chainsaw Charlie)
    • subplastic schrieb:


      Ich nehm mal an du fotografierst mit nem Kleinbildformat sensor?
      Ja, wir sind vor 10 Jahren schon mit der D3 auf normales KB-Sensorformat umgestiegen und da wir heute viel Sport in dunklen Hallen fotografieren, sind wir mit unserer aktuellen Ausrüstung sehr zufrieden, die aus einer D4 und einer D5 und passenden Linsen mit mindestens Blende 2,8 besteht. Dringend notwendig haben wir das 120-300 nicht, denn wir haben auch ein Nikon 300mm f/2,8, aber bei dem Offert konnte ich einfach nicht sein sagen.
    • Castrol Classic XL SAE 20W-50

      35€ für 5 liter......kein Ölfleck mehr unterm Auto und nen schicken Öldruck

      Auto kann noch so schön sein, wenn die Räder kacke aussehen, ist das Gesamtbild gestört.
    • GranadaWien schrieb:

      Und noch was ist mir quasi zugelaufen....
      Als dann die Antwort innerhalb kürzester Zeit eintraf hätte ich mich erstmal setzen müssen, wenn ich nicht schon gesessen hätte: 1301,- Euro! Da habe ich natürlich sofort zugeschlagen und bin nun um ein fettes Gerät zum Lichtausmachen reicher. Das olle 100-300 brauche ich am Sonntag ein letztes Mal bei einem Fußballspiel, aber dann wird der Tauschdeal durch Abschicken gen Sigma Deutschlandzentrale fixiert. Ich bin immer noch ziemlich sprachlos!

      Sigma hat einen fairen Kundenservice. Muss man sagen. Fotografiere schon seit Jahren mit Sigma Kameras und Linsen.
      Preis/Leistung derer Linsen ist meist super. Ich hoffe nur für dich, dass der Fokus der Linse sitzen wird.
      Kommt nicht selten vor, dass die Objektive nach Kauf direkt wieder in die Rödermark geschickt werden müssen zwecks Justage des Fokus.
      Das bekommen die irgendwie nicht in den Griff. Good luck!
      Gesucht: türpappen, fußraumtaschen, mittelkonsole (auch ohne instrumente) in Braun/Beige vom GXL erste serie 4Türer!

      Coup schrieb:

      Wenn du nicht geblitzt werden willst fahr Taunus


      Bilderbastos
    • weniger. sollten aber chrom sein und nicjt aus plastik. es sei denn man ist fast and fusidos
      It's always sunny in Manitoba!

      Klingonen Thomas schrieb:


      Das ist der Beginn der Durchführung meines perfiden Plans, ab sofort alle Freds mit Tittenbildern zu kontaminieren!
      :love:

      Zombie schrieb:

      weil jeder Kilometer der nicht mim Altauto zurueckgelegt wird, einfach ein verkackter Kilometer ist

      Ohja! Song of land rig
    • Nich gekauft, von Facom geschenkt bekommen:
      Nen Akku Schlagschrauber. bringt scheinbar 1600nM max Lösedrehmoment.

      Bin schon gespannt, eigentlich halt ich nicht so viel von dem Akku zeug.
      Ein Leben im Grenzbereich -> Salzburg / Bayern

      I'm the president of showbiz, my name is Charlie. I'm a cocksucking asshole, that's what they call me
      Here from my Hollywood tower I rule. I'm lying motherfucker, the chainsaw's my tool

      (WASP - Chainsaw Charlie)
    • Kann ich nur zustimmen, hab mir von den 18V Metabo Geschichten auch diesdas hingelegt, macht Spaß, hat Druck und man ist frei. Für Kleinscheiß das 10,8V BoschBlau Spielzeug und viele Druckfurzwerkzeuge bleiben im Schrank...
      ...



      - Frontantrieb ist teufelswerk -

      Schwul? Da gibts doch auch was von Ratiopharm!
    • eigentlich wär das ding ja eh perfekt für mich, weil seitdem meine wkst abgerissen wurde hab ich ja eh keine druckluft mehr.
      Mal schaun, wenn das ding wirklich an die 1600 nm rankommt wird das wohl mein neuer bester freund beim schrauben, noch bin ich aber sehr skeptisch.

      Aber einem geschenktem gaul und so......
      Ein Leben im Grenzbereich -> Salzburg / Bayern

      I'm the president of showbiz, my name is Charlie. I'm a cocksucking asshole, that's what they call me
      Here from my Hollywood tower I rule. I'm lying motherfucker, the chainsaw's my tool

      (WASP - Chainsaw Charlie)
    • bei den markengeräten hat sich in sachen akkugeräte ordentlich was getan. ich denke damit kann man arbeiten
      Chromstossstangen sind antiseptisch und dadurch bei der Wundheilung zu empfehlen. Demhingegen sollen Plastestossstangen allergische Reaktionen, wie zum Bsp. Gürtelrose auslösen.
      Steht in der neuen Apothekerzeitung.