Fernseh-Vorwarndienst

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich schliesse mich rundrum dem Schrieb von Grannibär an!
      Der weiße Taunus läuft inzwischen etwas weniger nussig, aber dafür noch genauso sackig.


      sebkom schrieb:

      apropos lösung, ich hab sie: der südafrika-v8 ist von natur aus hitzeunempfindlicher, weil er als junger reihen-vierzylinder und auch nachher als jugendlicher v6 mit solchen temperaturen aufwächst. so einfach isses


      Ehrenmitglied im Verein der Luftschutzsirenenfreunde
    • Ich zieh den Hut vor Walter Röhrls Leistung als Fahrer. Ich sag nur Pikes Peak...., aber was er gestern über den Granni los lies war schon unterste Schublade. Schade. X(

      Und das, obwohl sie so ein leckeres Coupe gezeigt haben. Über Jan Hofer brauch man kein Wort verlieren. Dem seim Fuhrpark würd mich mal interessieren. 25 Oldies.


      8. Platz für den Granni find ich super, bei der Konkurrenz. :]

      Grannibär, fährst ein tolles Auto ! :))


      Bin mal gespannt wie der Karmann bei den Cabrios abschneidet.
      Runter von meinem Rasen!
    • Mann war ich gestern sauer !! X(
      Die Prommis konnten über jedes Auto einen postiven Kommentar ablassen.
      Nur bei unseren Granada , mußte natürlich gelästert werden. X(
      Laß mich mal den Röhrl vor mir auf der Straße haben.
      Dann werde ich ihn ganz " indiskutabel " mit meinem
      Granada von der Straße schießen . ;)

      Trotzdem Platz 8 ist ein super Ergebnis :)

    • den alte Mär von Waschmaschinenbeladenen Türken-Chevy rauskramen mußte


      Wieso Mär? Des is Fakt. Und ich find das sogar in gewissem Maße gut. Die jüngeren "deutschen" wollen alle nur so olle Japsenschlitten a la the fast and the furious und finden mein Schlachtschiff scheiße. Aber die Türken kommen alle "krasse Auto, hat V6? Nein, ah schad, aber trotzdem krasse Wagen". Das muntert auch auf. Und die älteren Türken kommen auch noch an und Plaudern und schwelgen in Erinnerung, während man von den "deutschen" höchstens hört "So nen Scheiß-Spritschlucker hatte ich auch mal, ich war froh als ich den los war". Alle keine Ahnung, die ham den Taunus gar nicht verdient, dann lieber 3 türkische Waschmaschinen drauf, die sind wenigstens stolz auf den Taunus.
      So genug gelobt, Prost ;)

      PS: Ich hoffe das versteht jetzt niemand falsch!

      Zombie schrieb:

      Im Endeffekt ist das das Dümmste was ich jemals getan habe, und wenn ich es nicht gemacht hätte, dann wäre es auch das dümmste.
    • Das verstehe ich nicht falsch, im Gegenteil.
      Der Granada geniesst die Ehrfurcht und den Respekt der meisten Türken, das ist echt irre.
      Aber anstatt mal zu würdigen, das der Granada ein gleichwertiger Mercedes-Konkurrent war und später in Vergleichstest sogar BMW abgebürstet hat, kommt nur wieder diese Waschmaschinen-Anekdote. Das Ding hat doch echt sooooooooooooooooooon Bart...
      Also mir kam das schon irgendwie ein bissl einfallslos vor...
    • Ganz genau einfallslos!!!
      Mehr als die standart Geschichten hat keiner drauf.
      Die ollen Promis haben eh keine Ahnung davon.
      Von denen ist auf sicher kein einziger mit nem Granni Kombi damals mit der ganzen Familie inne 70er nach Italien in Urlaub gefahren.
      Hätten wir damals ne Ente,Käfer oder Mini gehabt hätten wir erstens nicht die Kassler Berge geschafft und wären heute alle wegen Rückenprobleme in Behandlung ;)

      Gruss
      Nico
    • Aloha,

      jau, der "GLX" hat mich auch ein bissel gestört :(

      Aber ansonsten, bis jetzt gar net übel!!!

      Und ich habe die üble Befürchtung, dass mich bei Madame in knapp 2 Jahren etwas ganz Ähnliches erwartet... wie gut, dass mir der Typ, der sie schweissen wird, schon versprochen hat "das machen wir auf jeden Fall!" :D :D :D

      Liebe Grüße, Bonnie & GXL
      Der weiße Taunus läuft inzwischen etwas weniger nussig, aber dafür noch genauso sackig.


      sebkom schrieb:

      apropos lösung, ich hab sie: der südafrika-v8 ist von natur aus hitzeunempfindlicher, weil er als junger reihen-vierzylinder und auch nachher als jugendlicher v6 mit solchen temperaturen aufwächst. so einfach isses


      Ehrenmitglied im Verein der Luftschutzsirenenfreunde
    • Also die neue Innenausstattung fand ich ziemlich strange, und diese Schraubertruppe ist vom Auftrteten her kaum zu ertragen. Allein diese ständige Selbstbeweihräucherung "...die Karre ist fertig, aber für Dich, Thomas D. machen wir das...weil wir ja so supergeil und so unschlagbar göttlich sind..."
      Aber das Ergebnis konnte sich echt sehen lassen...
      Aber mal ehrlich: Kann einen Knudsen wirklich was entstellen?
    • Kurz und Knapp - fast nix, außer meinetwegen eine froschgrüne Lackierung mit rosa Punkten... :O
      Der weiße Taunus läuft inzwischen etwas weniger nussig, aber dafür noch genauso sackig.


      sebkom schrieb:

      apropos lösung, ich hab sie: der südafrika-v8 ist von natur aus hitzeunempfindlicher, weil er als junger reihen-vierzylinder und auch nachher als jugendlicher v6 mit solchen temperaturen aufwächst. so einfach isses


      Ehrenmitglied im Verein der Luftschutzsirenenfreunde
    • hab die sendung gerade zum ersten mal gesehen, war ja gar nicht so schlimm wie alle überall schreiben. der wagen war ja ganz schick. ok, die kopfstützen mit displays wären bei mir sofort rausgeflogen, und polierte felgen sind nicht mein fall - son soundsystem ist auch nicht nötig, aber wenns schon mal da ist kanns auch drin bleiben ;)
      was haben die eigentlich immer so verwundert getan über den ganzen rost überall - das weiss man doch 8)
      und: kann man nen v6 auspuff wirklich nicht einbauen ohne die achse abzunehmen oder den auspuff zu zersägen?? also beim ohc geht das auf jeden fall ohne probleme, auch ohne bühne!
    • Bis auf den GLX-Dreher bin ich auch unbedingt positiv überrascht. Einzig unsinnig sind wieder die bekloppten Monitore...
      Aber ansonsten haben sie ja auch nicht viel geändert ;)
      Nu haben wir also einen (hoffentlich) anständig restaurierten Knudsen mit Commodore-Haube... :)

      Gruß, Arne
      Es ist ein Go-Kart, angetrieben von meinem eigenen Sinn für Selbstzufriedenheit.