Was hab ich heute geleistet Fred

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nicht heute, aber gestern.
      Endlich Zeit gehabt mal wieder an den Karren zu schrauben. (Wenn man wieder zur "arbeitenden Gesellschaft" gehört schafft man das irgendwie nicht. Ich wusste doch das am "Kohle verdienen" ein Hacken war :la: )

      In den Consul einen neuen Temperatur-Fühler eingebaut. Jetzt zeigt die Anzeige kurz vor Mitte an. Ich bin begeistert. Das hat er noch nie getan, seid ich den Consul habe. Probefahrt...Temperatur hält sich konstant kurz vor Mitte. Für gut befunden, nächstes Häckchen an der "To do Liste".
      Zettel wiedergefunden wo Nick und ich die Masse für Schleifringe und Lager der Lichtmaschine aufgeschrieben haben. Super...dann kann ich die auch bestellen.

      Der Granada hat noch neue Schleifkohlen bekommen. Jetzt leuchtet die Kontrollleuchte auch bei 4000 Umdrehungen nicht mehr auf.
      Man kann das alles einfach sein...

      Mal schauen ob ich es heute noch schaffe das Traverse-Gummi beim Consul zu wechseln.
      Gruss+Prost
    • Heute den Knudsen aus Viersen abgeholt. Positive Überraschung: Der Wagen hat zwar die erwarteten Beulen, Kratzer und Macken, aber insgesamt ist er prima.
      Nur eine winzige Stelle hinter der Heckstoßstange hab ich bisher gefunden, die geschweißt werden muss. Außerdem sieht der Kofferraum wie der des LTD aus - heißt, viel Rost, aber keine Durchrostungen.
      Dafür ist Motorraum ist wie geleckt, der Motor schnurrt und alle typischen Stellen sind entweder bereits gut geschweißt worden oder gut erhalten im Originalzustand.
      Die IA ist aus nem 3er und gut erhalten - wird die Tochter auf jeden Fall zufriedenstellen.
      Als erstes werde ich mich dem Innenraum widmen. Da gibt es viel verblichenen Chrom, kaputte Boxen, ein gerissenes Lenkrad und zahlreiche unidentifizierbare Klappschalter, von denen nur manche irgendetwas auslösen.
      Insgesamt sehe ich TÜV und H optimistisch entgegen.
      Der Typ schifft übrigens regelmäßig Oldtimer von Griechenland nach Deutschland. Als nächstes kommen zwei 1er Escorts und ein Granni. Ich bekomme die Fotos, sobald die Karren hier sind...



      vBulletin-Systemmitteilung
      Sie wurden aus folgendem Grund gesperrt:
      Unterirdische Beleidigung. Auf Wiedersehen!
      Ende der Sperre: Nie

    • Gestern schon :
      Mit dem Explorer einen Anhänger voll Umzugsgut von der alten Wohnung zur neuen gezogen.
      Nach wenigen hundert Metern dann ein fieses Geräusch.
      Da die Strecke kurz ist bin ich noch zur neuen Wohnung gefahren.
      Nach dem ausladen dann ein Blick unter die Haube und die LiMa als Übeltäter entlarvt.
      Lager fratze...

      Naja, macht halt Lärm aber mein Gott, ich bin schon etliche Km mit lärmenden LiMalagern gefahren.

      Heute morgen also ganz gelassen zur Hängervermietung gestartet um den Anhänger abzugeben. Nach ca. drei Km dann Ausfall des Trümmerteils, keine Ladespannung mehr. Dafür immer stärkere Laufgeräusche.
      Zur Arbeit hab ichs noch geschafft, zurück nach Hause dann nicht mehr.
      Die LiMa hat voll blockiert.
      Also wieder Haube auf und erstmal blöd geguckt: überall um die LiMa verteilt feiner Metallstaub.

      Also Alex angerufen, die kam dann auch direkt mit Werkzeug vorbei. Die LiMa schnell ausgebaut und dann von Alex zur Halle zum Schlachtexplorer bringen lassen.
      Dort dann auch die LiMa rausgerissen und wieder zurück gefahren.
      Den Krempel eingebaut, Motor gestartet und... Nix!
      Die LiMa ist auch im Arsch :cursing:
      Also schnell eine neue bestellt.
      Ist ja nicht so das nichts anderes zu tun gewesen wäre.