Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Ein halber Tag Arbeit...

    Ben - - Treffpunkt

    Beitrag

    Zitat von Bierchen: „wasser läßt sich unterkühlen, d.h. es muß nicht bei 0° gefrieren, ich glaube unter laborbedingungen gehen bis zu -40° ohne dass es den aggregatzustand wechselt. “ Das nennt sich dann Eis-Nukleation, find ich persönlich ziemlich witzig den Begriff

  • Denkt auch an die Erhöhung der Leerlaufdrehzahl. Da ich jetzt keine Daten zur Welle habe würde ich gefühlsmäßig bei 1200 rpm anfangen... Optimal wäre es, wenn du die Verstellung im Verteiler anpasst, da sonst die Gesamtfrühverstellung nicht mehr hinhaut. Die hängt wesentlich von der Brennraumform und -größe ab... Man möchte ja schließlich das volle Potential aus der Welle rausholen, für die man teuer Geld hingelegt hat...

  • Zitat von Bierchen: „die i-nocke ist ja auch nur "optimiert" für die etwas andere leistungsentfaltung dank einspritzung. “ ne, die Nockenwelle bestimmt die "Leistungsentfaltung", nicht die Art der externen Gemischaufbereitung. Ist ja schließlich kein Diesel. Damals haben sich halt die Ingenieure gedacht, der teurere Einspritzer muss auch "spritziger" sein und haben ihm ne minimal schärfere Nocke verpasst. Kann man tauschen wie man will, man darf halt nicht vergessen das Zeug auch richtig einzust…

  • Zitat von DC: „Zitat von Ben: „(nebenbei zum Verständniss: höhere Überschneidung, weniger Verdichtung) “ Somit ist dann der geplante Motor mit der scharfen Nocke sowas wie eine plusminus-null Rechnung? “ ne, so stark wirkt sich das nicht aus. Du kannst es im Endeffekt ja selbst ausrechnen. Der Verdichtungstakt startet erst beim vollständigen Schließen des Auslassventils, also abhängig von der Nockenwelle bei einem bestimmten Grad Kurbelwelle und eben nicht im unteren Totpunkt. Das wär dann deine…

  • Zitat von DC: „Zitat von Ben: „haben einen schlechteren Liefergrad “ Meint ich habe weniger brennbares Gemisch im Zylinder?Zitat von Ben: „Die Lage des höchsten Verbrennungsdruckes verlagert sich “ Weil das weniger an Gemisch langsamer brennt und deshalb werfe ich das Streichholz früher in den Ofen? “ 1. Ja, genau. Der Liefergrad vergleicht die Ladungsmenge im Zylinder nach Abschluss des Ladungswechsels mit der theoretischen Ladungsmenge. 2. Ja, durch eine hohe Überschneidung strömen bei niedrig…

  • Wieviel Überschneidung hat denn die Nocke?

  • Das hat was mit der Überschneidung der Nockenwelle zu tun. Sportnockenwellen für Sauger, aber auch schon die Einspitzennockenwelle haben davon mehr. Die Überschneidung ist die Dauer in Grad Kurbelwelle in der beide Ventile geöffnet sind und hat direkte Auswirkungen auf den Füllungsgrad des Motors. Bei Motoren mit einer Nockenwelle mit mehr Überschneidung (Sport oder i im vergleich zu Vergaser) haben einen schlechteren Liefergrad in niedrigeren Drehzahlen als der entsprechende Serienmotor mit Ser…

  • Zitat von Pflaume: „Hallo zusammen, super, gerade meinen neuen Längslenkerbuchsen (MM) erhalten und wollte freudestrahlend die Dinger einpressen. Die sind gefühlte 0,01 mm kleiner als der Durchmesser im Längslenker --> also Schiebesitz. Hatte das auch schon jemand? Liegt es an den Buchsen (vermute ich mal), oder muss ich mit neue LL besorgen? Hat jemand eine seriöse Bezugsadresse? Also wieder nicht fahren am WE LG Lars “ Die musst du umtauschen, mm hat regelmäßig Probleme mit dem Zulieferer von …

  • Hab die Posts für dich rausgesucht, findet man schwer: Zitat von Ben: „ [...] Für Essex im P7 brauchst du neben Motor und Getriebe nen anderen Kühler (ich hab z.B. Nen dicken Alukühler drinn), Motorhalter, Ölwanne mit Saugrüssel, Peilstab und Stirndeckel (ich hoff ich hab jetzt nichts vergessen). Ich hab noch nen zweiten Umbausatz da, aber den geb ich nicht her, für das Zeug muss man seine Seele verkaufen... Aber mit Bildern von den Teilen könnte ich dienen falls Interesse, die müsste ich aber e…

  • außerdem, und wohl das schwierigste, Ölwanne, Stirndeckel und Peilstab. Scheibenbremse hinten ist Unsinn, du brauchst nur die großen Bremsen vorne. Irgendwo hab ich schonmal was zu essex im P7 geschrieben, such Mal... Überschätz den Aufwand und die Kosten nicht, evtl. Hast du dir billiger einen schönen 2,9er mit Vergaser gebaut, der auch über die 200 PS kommt....

  • Nachfertigung Ausstellfenster mit Loch?

    Ben - - Treffpunkt

    Beitrag

    mimimimimi

  • Nachfertigung Ausstellfenster mit Loch?

    Ben - - Treffpunkt

    Beitrag

    Zitat von Stefan (A): „Die Sache mit den Magneten - da hätte ich Bauchweh. Bei den Dingern gehts doch immer auch um den Luft (in dem Fall Glasspalt ), der dazwischenliegt. Mich würde es da wirklich stark wundern, wenn da zwei Magneten durch die Scheibe den kompletten Zug aufnehmen können mit dem großen Spalt dazwischen. Da kommt nämlich ganz schön was drauf über das quasi-Kniehebelprinzip der Halter und der Vorspannung über den Dichtgummi Was meinst Du mit Schälkräften? “ Die Schälkraft ist eine…

  • Nachfertigung Ausstellfenster mit Loch?

    Ben - - Treffpunkt

    Beitrag

    also CNC Fräsen und drehen geht bei mir ohne weiteres. Für 3D-Metalldruck gibts ja einige Firmen, auch könnte ich mal meinen alten Prof. von der FH fragen, der hat auch noch so was rumstehen. Aber cnc-fräsen schätze ich jetzt Mal auf mittleren bis hohen zweistelligen und 3D-Metalldruck auf niedrigen bis mittleren dreistelligen Betrag pro Teil kommen. Deshalb sag ich ja, ist übertrieben. Deine Gießerei kommt auch auf einen niedrigen bis mittleren dreistelligen Betrag, sofern du Zugriff auf die Te…

  • Nachfertigung Ausstellfenster mit Loch?

    Ben - - Treffpunkt

    Beitrag

    Also wem die Idee von Bibo (die mir persönlich sehr gut gefällt) nicht zusagt oder zu auswendig ist und für dem Plexiglas kein Thema ist hät ich da noch ne Idee, die jeder in seiner Garage ausführen kann und sich preislich in Grenzen hält: Kleber können sehr gut Zug- und Druckkräfte abhaben, auch noch gut Querkräfte. Was die aber, gerade auf Dauer, aushalten sind Schälkräfte, die aber bei so einem Ausstellfensterscharnier leider auch auftreten. Deshalb löst sich der Kleber auch früher oder späte…

  • Nachfertigung Ausstellfenster mit Loch?

    Ben - - Treffpunkt

    Beitrag

    Ich glaube ihr übertreibt es etwas...

  • p7b V4 Kupplung

    Ben - - Technische Fragen

    Beitrag

    Zitat von MarioHB: „...also Schwungscheibe ausdrehen, Druckplatte neu...? jupp, reinschiebe gefast... “ mal fein ausdrehen schadet nie und den Automaten hätte ich an deiner Stelle sowieso neu gemacht. Ich hasse Kupplung wechseln, scheiß Arbeit... Worauf der rockmob hinaus will: die Taunus und die P7 Reibscheibe unterscheiden sich nur in einem Detail, der Wellenzapfen zum Motor hin ist bei der Taunus Reibscheibe ein paar mm länger, sodass dieser beim P7 an den Schrauben regelrecht fräßt. Macht au…

  • Nachfertigung Ausstellfenster mit Loch?

    Ben - - Treffpunkt

    Beitrag

    habt ihr schonmal an Plexiglas gedacht?

  • Toyota Cressida Getriebe im Taunus?

    Ben - - Technische Fragen

    Beitrag

    northbaymotorsports.com/gearboxes.htm Das Teil an den Kölner zu schrauben ist kein Problem, Adapterplatte und los gehts. Kardan muss halt angefertigt werden. Aber bevor ich mir die Mühe mache, tausch ich lieber die Übersetzung im vorhandenen Getriebe....

  • ist das ein linkes und ein rechtes Radlaufblech für den P7? Wieviel willst du dafür haben?

  • Hilfe! An die Fahrwerks-Spezialisten

    Ben - - Technische Fragen

    Beitrag

    Zitat von TufkaP: „Ich bezweifele ganz stark, dass der Autor mit der Kürzung ein Abflexen der Federn meint. Dadurch verändert sich nämlich sicher nicht plötzlich die Federhärte “ ich hab das doch in meinem Post erklärt warum das so ist. Ich kann auch noch ausführlicher werden, dann aber keine Beschwerden, dass euch der Kopf raucht