Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Ruckeln im 2. Gang

    Bibo - - Technische Fragen

    Beitrag

    Vergaserhandbuch ist im Download verfügbar, ich mein auch da steht 5 Umdrehungen...

  • Ruckeln im 2. Gang

    Bibo - - Technische Fragen

    Beitrag

    Zitat von Tim: „bei einem weber doec oder ähnlichem ganz nett. aber beim v6 das dingen auf den vergaser drücken, dabei die sicherungsschraube der zahnsegmente öffnen, diese dabei gleichzietig festhalten...veruchen den kram einzustellen, beim festziehen wieder festhalten um dabei nicht vollgas zu geben geben... ...da hab ich schneller den vergaser abgebaut “ Ich hab beides schon gemacht, die Synchrometervariante ist schneller, ich habe natürlich einen Adapter damit die Dinger von selbst auf dem G…

  • Ruckeln im 2. Gang

    Bibo - - Technische Fragen

    Beitrag

    Abbauen ist nicht unbeding nötig wenn man sowas benutzt: Synchrometer Ist eh besser weil die Dinger den tatsächlichen Durchsatz beider Bänke messen...

  • Zitat von xxTheRebellxx: „ Muss die Getriebeglocke ab für die Führungshülse? “ Nein, es gibt auch Getriebe da kann man die Glocke gar nicht abnehmen....

  • Führungshülse ist nur angeschraubt. Hinterher darauf achten das die Bohrung unten ist.

  • Zitat von xxTheRebellxx: „Interessant mit der Lippe. Noch nie gesehen! Mein Consul hat sowas nicht. Ist ja auch von 1975, aber der hat auch einen Röhrentacho. “ Genau, die Röhrenblenden haben den Haken nicht nötig wie die in sich stabil sind. Die späteren Blenden sind unten ohne Holz labberig. Deshalb hat Ford da einen Haken drankonstruiert der sich unter der Lenksäulenverkleidung festhält. Hier kann man das Ding sehen. ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…lende/850774133-223-18102

  • Zitat von GranadaWien: „Nicht vergessen vorher die Lenksäulenverkleidung zu entfernen! Und am besten auch das Lenkrad ab. “ Stimmt auffallend, beim 75er ist da so´ne Zunge dran. mein 72er hat sowas noch nicht, da kann man die Verkleidung so abziehen.

  • Das Ding ist nur draufgesteckt. Beim Abziehen kann es vorkommen das die Metallklammern den Bezug den Armaturenbrettes beschädigen wenn er sich hinter der Blende beginnt abzulösen. Vorsichtig ziehen.... Ich lass die Metallklammern immer weg, hält auch so.

  • GXL coupe 1973

    Bibo - - verlinkte Angebote

    Beitrag

    Ich denke er hat in der Türkei aufbauen lassen wie die Schrift im Hintergrund von Bild 8 vermuten lässt.

  • Heute gekauft

    Bibo - - Treffpunkt

    Beitrag

    Zitat von Micha-05: „Zumindest beim Explorer ist es so, das, zusätzlich zum Wasserkühler, das Getriebeöl durch einen separaten Ölkühler läuft. Während das in den USA ein optional erhältliches Teil war und gerade bei Anhängerbetrieb empfohlen wurde, wurden in Deutschland ausgelieferte Modelle grundsäzlich damit ausgestattet. “ Das greift um sich, ein Bekannter hat mir die Ohren vollgeheult das der Anbau einer Anhängekupplung an seinen nagelneuen Audi wasweissich 1500€ kosten sollte weil Audi den …

  • Stehen geblieben

    Bibo - - Technische Fragen

    Beitrag

    Das ist diese Plum crazy Dingenskirchen Lackierung, mach den mal schwatzmatt...dann läuft der auch.

  • Was habe ich getan...

    Bibo - - Treffpunkt

    Beitrag

    Zitat von Minki: „Zitat von Granadapenner: „Servus! Sag mal war die Story ned unlängst (so vor ca. 15 Jahren) im Oldtimer Praxis? Von den Bildern her glaub ich wars dieser P7..... “ ... Nen eigener Scheunenfund wird das aber erst, wenn die Demenz erweiterte Ausmaße annimmt Noch weiß ich ja, daß irgendwo noch ne Karre steht. “ Darüber kann man geteilter Meinung sein, Mr. Sandman wusste wohl das er einen Granada stehen hatte, nur wo das war hatte er vergessen. Ist das nach Wiederfinden nun ein, in…

  • Zitat von Bierchen: „Dieses Granadaforum ist bestenfalls ein Schwesternforum und mit tödlicher Sicherheit nicht ansatzweise mit diesem hier verwandt! “ Sagt einer der bis 22.05.2011 immerhin 1300 Beiträge dort verfasst hat...

  • Zitat von eisenmann: „Danke für die antworten, das klingt machbar. Im granadaforum muss ich mal reinschauen. Hab wohl meine anmeldedaten vergessen, so tot wie es da ist Brauchst da Abzieher oder irgendein Spezialwerkzeug? Ford schreibt da immer viel, bisher ging alles ohne “ Im Granadaforum sind die Bilderlinks tot. Einen Abzieher brauchst du eventuell wenn die alte Hülse auf dem Diffstumpf fest sitzt. Die neue Hülse hat evtl. auch einen inneren Absatz ohne Verzahnung den die Alte nicht hat. Da …

  • Die Klackerhülse ist ein weites Feld. Es gibt verschiedene Lösungsansätze deren Erfolg stark vom Verschleißzustand der beiden Wellenenden abhängt. Ich habe damals die Klemmlösung mit Kugellagerinnenring und Spannhülse gewählt, hatte aber auch eine nagelneue Clarkwelle. Normalerweise so vorgehen: Auf eins Wellenende sollte die Hülse stramm draufgehen, beim Einser ist das in der Regel das Wellenende das aus dem Diff guckt. Mit einem Schonhammer die Hülse auf dieses Ende drauftreiben. Es gibt dafür…

  • Heute gekauft

    Bibo - - Treffpunkt

    Beitrag

    Genau, ab einem gewissen Kesselvolumen müssen die wiederkehrend geprüft werden. Nur die haben ein Handloch. Ab vieviel weiß ich gerade nicht. Interessiert im Privatbereich aber erst dann wenn das Ding hochgeht....

  • Heute gekauft

    Bibo - - Treffpunkt

    Beitrag

    Die Dinger mit Handloch werden gern verschenkt weil die alle 10 Jahre zur inneren Prüfung müssen. Wenn die da durchfallen müssen die schnell weg.

  • Wenn ihr Zigarettenasche unterm Ventildeckel findet...es war der rauchende Italiener...

  • Ruckeln im 2. Gang

    Bibo - - Technische Fragen

    Beitrag

    Kleine Drosselklappenöffnungswinkel sind generell ein Problem bei so alten Vergasern. Drosselklappenwellen oder Zahnsegmennte ausgeschlagen, nicht richtig synchronisiert oder PCV Ventilmimik fehlerhaft.

  • Suche Fächerkrümmer für 2.3

    Bibo - - Suche...

    Beitrag

    Ein bischen was werden die bringen weil das Originalgelumpe strömungstechnisch einfach ganz schlecht ist. Die Motoren sind Ansaug,- und Abgasseitig schon sehr grob gearbeitet. Ich möchte nicht die Kanten zwischen Ansaugbrücke und Eingang Zylinderkopf sehen wenn die Brücke aufgesetzt ist. Hinzu kommt noch das die Brückendichtung manchmal in die Kanäle vorsteht. Liebl hat mir deshalb beim 2.6 die Brückendichtung vom 2.8er empfohlen und geliefert.