Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 222.

  • Herd 70er, voll prima

    taunusrainer - - Biete...

    Beitrag

    Nach DEM BILD haben plötzlich alle Gas...

  • Sehr guter Preis! Kaufen!

  • Suche Fächerkrümmer für 2.3

    taunusrainer - - Suche...

    Beitrag

    Es gab mal eine Firma, vielleicht gibts die noch, die hießen Bazille. Die haben die Serienteile optimiert, die Kanten nachgearbeitet, Gußgrate entfernt, Brennräume ausgelitert und angeglichen, die Pleuel und Kolben aufs Gramm genau gleich schwer gemacht, Kurbelwelle feinbalanciert und OT-Marke genauestens bestimmt. Ventile nachgearbeitet, Sitze optimiert, das volle Programm. Die haben 10% Leistungsgewinn bei gesenktem Verbrauch erreicht, ohne ein einziges Tuningteil. Die Fächer allein bringen ni…

  • Suche Fächerkrümmer für 2.3

    taunusrainer - - Suche...

    Beitrag

    Die Fächer alleine bringen nicht viel. Praktisch nix. Außer vielleicht mehr Hitze in den Motorraum. Die sind eigentlich gedacht als Teil einer durchgerechneten Leistungssteigerungsmaßnahme, zusammen mit Ansaugbrücke, Vergaser und Nockenwelle. Das beste was ich kenne war vor Jahrzehnten das Paket der Firma Offenhauser für den 2.8er. Es bestand aus Köpfen mit drei Auslässen (Mustangköpfe), Fächer, Brücke, Holley-Vergaser 390cfm, Nocke und LuFi. Gemessen mit Prüfstand haben wir nicht, aber mein zie…

  • Du musst die Kardanwelle ausbauen, das geht aber gut. Habs grad selber gemacht beim 2.3V6 Taunus 2. Vier Schrauben am Diff raus, zwei am Mittellager, dann Welle nach vorne schieben bis sie hinten frei ist, dann nach hinten raus. Drei Schrauben an der Hardyscheibe/Guibokupplung auf machen und wechseln. Umgekehrte Reihenfolge zum Einbau. Die abgebildete angegossene Hardyscheibe am Getriebezapfen würde ich vermeiden. Die gibts zwar noch, z.B. bei MM, aber ich hab die Erfahrung gemacht, dass die sch…

  • Den hab ich, aber da sind so Feinheiten wie Lamellenanzahl, Steuerkolbendurchmesser, Räderverzahnungen, Bremsbandmaße oder ob z.B. eine C3-Glocke ans C4-Getriebe passt nicht zu sehen. Ich will einfach sehen, wie sich die Komponenten, die ja alle recht ähnlich sind, im Detail unterscheiden. Ist reine Neugier. Ich hab ein gutes Auge für Schwachstellen und Fehlkonstruktionen (trotzdem fahr ich Ford, haha) und will mir selber ein Bild machen, welches das "bessere" Produkt ist.

  • C4 gabs von 1964-81 und C3 von 1974-89. Aber mir gehts mehr um die mechanischen Unterschiede. Ich will sehen, was da drin ist. Vllt kann ich das defekte C4 sogar instandsetzen.

  • Zu Forschungszwecken. Ich hab gerade eine defekte C3 zerlegt und würde gerne fundierte Kenntnisse haben, worin sich C3 und C4 wirlich unterscheiden. Im Netz gibts viele "Meinungen" aber wenig konkrete Fakten. Sollte wenns geht nicht viel kosten bzw am liebsten für lau.

  • Taunus Motorträger V6 gesucht

    taunusrainer - - Suche...

    Beitrag

    Kannst Du haben für einen Fuffi plus Versand. Original und ölig! (=Ford)

  • Diese Firma Schneider Kühlerbau ist eine der besten, die ich kenne. Der Katalog ist sehr interessant vor allem wegen der vielen Zubehörteile, nicht nur wegen der Kühlkörper. Hier habe ich den Katalog gefunden, aber ohne Preisliste. Katalog Teil 1 Katalog Teil 2

  • Man muss jede Säure so gut wies geht rausspülen. Phosphorsäure wird oder wurde auch zum "phosphatieren" frischer Bleche benutzt. Sie löst eventuell vorhandene mikroskopische Rostspuren weg und überzieht das Blech gleich mit einer dunklen Eisenphosphatschicht, die als Vorgrundierung dient. Phosphorsäure ist recht stark, aber ungiftig. Und richtig, verdünnt und gezuckert nennt man sie Coca Cola. Trotzdem lieber reine Phosphorsäure verwenden, so etwa 30%ig. Wer will kann danach mit schwach alkalisc…

  • Man muss jede Säure so gut wies geht rausspülen. Phosphorsäure wird oder wurde auch zum "phosphatieren" frischer Bleche benutzt. Sie löst eventuell vorhandene mikroskopische Rostspuren weg und überzieht das Blech gleich mit einer dunklen Eisenphosphatschicht, die als Vorgrundierung dient. Phosphorsäure ist recht stark, aber ungiftig. Verdünnt und gezuckert nennt man sie Coca Cola.

  • Zündzeitpunkt am 2,8er

    taunusrainer - - Technische Fragen

    Beitrag

    hast recht. Die 10-12 Grad sind nur als Grundeinstellung gedacht, dass er mal läuft.

  • profis nehmen Phosphorsäure

  • Zündzeitpunkt am 2,8er

    taunusrainer - - Technische Fragen

    Beitrag

    10-12 Grad sind gut. Bei Super 95 E5.

  • Kühlergrill Taunus 3 NOS

    taunusrainer - - Biete...

    Beitrag

    und weg isser...

  • Hat sich erledigt, habs bekommen.

  • Hat jemand sowas? Kann ruhig rostig sein, habe eine Drehbank... Ich brauche nur das Endstück, das ins Getriebe gesteckt wird, Kreuzgelenk und restliche Welle hab ich schon. Wie gesagt feine Verzahnung für C3-Automatik. Ford-17m-P5-Kardanwelle-60PS-97600km-Oldtimer.jpg

  • Zitat von Ben: „Er ist nicht der erste, der seinen Kopf plant und die 0,2 mm vom Block machen das Kraut auch nicht fett. “ Ich bin sogar sicher dass die Köpfe ne Fertigungstoleranz größer 0,2mm haben. Also ich seh kein Problem.

  • Ich meine mich zu erinnern, dass wir in den wilden 80ern mal die Köpfe von einem 2,3er um 3 oder 4mm(!) geplant haben. War danach kein Freiläufer mehr. Wir haben glaube ich auch die Ansaugbrücke an den Dichtflächen um 1,5mm geplant, damit sie schmäler wurde. Und die Dichtung musste auch gestückelt werden, damit sie passt...Ventileinstellschrauben gekürzt etc...War alles ein Riesenschmarrn, hat wenig Effekt gehabt. Tuning geht anders. Das Planen des Blocks um zb 0,2mm müsste die Ansaugbrücken-Dic…