Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 398.

  • Der Pit hat mir 'ne Buchse gedreht und in die Post gesteckt. So sieht's nachher aus: 180121buchse.jpg Im Rausch der Vorfreude wurde dann noch eine große Kupplung (gebraucht) und bei MM Simmeringe und ein neues Drucklager geordert.

  • Teiletaxi Kiel Richtung Süden

    DX-Zwo - - Suche...

    Beitrag

    Da lässt sich was machen. Und Pott sollte gehen, evtl. sogar direkt Stuttgart, wenn mein Arbeitskollege das mitmacht.

  • Heute gekauft

    DX-Zwo - - Treffpunkt

    Beitrag

    Alltags-Familienkombi (Chrysler 300C) in Zahlung gegeben und etwas allgemeinverträgliches mit mehr Bodenfreiheit angeschafft. Q5 TDI. Bilder erspare ich Euch. Fährt toll, verbraucht nix und ist todsterbenslangweilig. Um so mehr freue ich mich auf das Frühjahr und den Granada.

  • Für die Altford-Selbsthilfegruppe West... ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…enfund/792752160-216-1619

  • nee, der Zollstock liegt nur als Orientierung bzgl. der Gesamtlänge daneben. Die originale Welle ist ca. 10mm länger als die vom 5-Gang. Der angeschweisste Teil kommt wieder ab, dann sind noch ca 23 mm vom Dorn übrig (gestrichelte Linie). Der dicke Teil ist nachher max. 22mm im Durchmesser, Gesamtlänge ca. 58mm. Wie lang der dicke Teil genau sein darf, kann ich gar nicht genau sagen. 10mm länger als die Bohrung (also 33mm) wäre sicherlich wünschenswet, um genug Material im Übergang zu haben. Hof…

  • Adapterwelle / Buchse ist in Arbeit (danke an den Mafijoosi), wird dann ungefähr so aussehen... 180115getriebe2.jpg

  • Was hab ich heute geleistet Fred

    DX-Zwo - - Treffpunkt

    Beitrag

    ,,,und der MR2 passt in den Kofferraum..?

  • Das mit dem Zerlegen lasse ich lieber. Wenn's ein Krad-Getriebe wär, hätte ich's schon lange getan, aber auf großes Zahnrad-Puzzle hab ich momentan keinen Nerv. Da die Spitze nicht nur angeschweißt ist sondern auch noch eiert, muss am Dorn was getan werden. 180114getriebe1.jpg links 4- rechts 5-Gang 180114getriebe2.jpg Die Herkunft des Getriebes war etwas undurchsichtig (zwei Brüder, einer Capri- und einer Sierra-Messie), aber es war mit Abstand das günstigste auf dem Markt und keine 20 km entfe…

  • Zitat von Pitsgarage: „Könnte es sein, das an dem Dorn schon einer geschweisst hat? Der sieht irgendwie schon 8 bis 16-eckig aus. Eine schweissnaht scheint da auch zu sein. Könnte in dem Fall ein verlängertes OHC sein. Hab irgendwo noch Buchsen rumfahren die hinten das Maß vom OHC und vorne das Passende für das Pilotlager haben. Stummel absägen Buchse draufklopfen einbauen. “ Ja, ist mir beim Messen auch aufgefallen. Da wurde anscheinend wirklich was dran geschweisst, sieht nicht gerade ideal au…

  • Ah, jetzt kam die Erleuchtung... Danke für die Hinweise. Die Bronzebuchse hatte ich immer nur mit Vierzylinder oder Diesel und T9 in Verbindung gebracht. Ist halt doch etwas anderes wenn der Kram dann vor einem auf dem Boden liegt... Also Kupplung runter und Pilotlager rausfriemeln.

  • Tja... heute Nacht wollte ich eigentlich den Umbau auf Fünfgang abschließen, aber dann... Viergang raus, Vergleich mit dem Spenderorgan... 180112getriebe1.jpg bisschen gemessen, Welle ca 1 cm kürzer, egal. Aber dann... original: 180112getriebe4.jpg ...und beim Fünfgang: 180112getriebe5.jpg Das mit dem Plug&Play scheint also nicht ganz zu passen. Was muss ich denn nun wo reinpluggen damit das mit dem Play funktioniert..? Welle tauschen? Runterdrehen? Oder habe ich ne Chance, dass beim 2,8er die Z…

  • Zitat von Nick: „Man einigte sich im forum mal auf 75w90 vollsynthetik. Ich hab immer castrol genommen. Is rot und dünn. “ Jepp, steht auf dem ersten Bild schon rechts daneben. Die Bezeichnung GL5 ist noch zu lesen, was hier im Forum allerdings auch schon als Teufelswerk bezeichnet wurde. 75W90 vollsynthetisch steht auf der Flasche, "für Schaltgetriebe" auch. Die angegebene Füllmenge schwankt je nach Quelle zwischen 1,3 und 1,9 Liter. Ich mach da so viel rein bis es an der Kontrollschraube wiede…

  • Gestern mit dem Getriebe angefangen. Stammt angeblich aus einem 2er Capri mit 2,3 V6 und hat knappe 20 Jahre im Keller verbracht. Schaltet sich gut, sieht von drinnen aber eher schleimig als ölig aus. 1801095gang1.jpg Muss man sowas auswaschen bevor das neue Öl reinkommt..? Spülen kenne ich eigentlich nur von Automatik-Getrieben. 1801095gang2.jpg Von aussen gesäubert und mit Faabe beworfen. 1801095gang3.jpg Simmerringe sehen noch dicht aus, sind aber natürlich steinalt.

  • Ich bin da auch noch hin- und hergerissen. Meine Zweifel gehen so weit, dass ich mir die gleichen Felgen nochmal gekauft habe, damit ich die aktuell montierten nicht verschandeln muss. Schwarz und rot sieht schnell auch mal kacke aus. Selbst das schwarze Heckbleich wirkt da manchmal unpassend. Ich muss es wohl ausprobieren, damit in meinem Kopf Ruhe ist. Mit Folie und Austauschteilen.

  • Zitat von Miles2: „Ich bin echt glücklich damit was aus der Karre geworden ist und hab selber eine Menge gelernt daraus. Saugeil geworden der Eimer und die Farbe ist einfach schön! Always knitterfreie Fahrt und weiterhin Spaß mit der Karre wünscht Dir der Süden der Republik! “ Ich hab' gerade noch Bilder vom Innenraum hinzugefügt. Da war ja erfreulicherweise fast nix zu tun für mich. Eigentlich wollte ich damals ja einen ranzigen 1er, den man skrupellos matt grau lacken und böse machen kann, abe…

  • In den 2 Jahren als Daily Driver gab's nur wenig Handlungsbedarf. WaPu tauschen, Unterbrecherkontakt... der Rest (Radio, Kugellautsprecher, DZM usw.) war freiwilliges Basteln. 160525wapu1.jpg 160822kugel4.jpg 160730dzm1.jpg 160813cockpit.jpg

  • Bei mir gab's dann über den Winter 2015/16: Neue Lager für die Lima, Elektrik-Check, Endtopf neu, Rep-Satz für die Bremssättel, Koppelstangen, Schweller entrostet... und schließlich Lack für Frontschürze, Schweller, Fahrertür und die Ersatzkotflügel. 160214auspuff.jpg 160404bremse2.jpg 160405quer.jpg 160307lack1.jpg Zu guter Letzt noch vorne die Federn gestutzt (1 1/2 Ringe waren etwas zu optimistisch), ein paar anständige Räder drauf... 160501keil.jpg ...und noch hastig die viel zu spät entdeck…

  • So, hier die Blecharbeiten als der Wagen dann in Serdars Besitz war. Schürze neu, Radläufe , Aufhängung, Kotflügelaufnahmen... 2015_micik1.jpg 2015_micik2.jpg 2015_micik3.jpg 2015_micik4.jpg 2015_micik5.jpg 2015_micik6.jpg 2015_micik7.jpg 2015_micik9.jpg Dann hat Serdar mir den Wagen angeboten. Noch ohne TÜV, aber es war Land in Sicht und im Vergleich zu allen anderen verfügbaren Angeboten war es immerhin ein fahrbereites KFZ mit 6 Pötten. Die Abholung (600 km hin und wieder zurück) haben wir da…

  • Ja, ich hatte bei der Abholung auch Perserteppiche im Fußraum erwartet, leider Fehlanzeige.

  • Ich kann einen Besuch im ehemaligen Meilenwerk (heisst jetzt Classic Remise) empfehlen. Haufenweise tolle Altkarren, z.T. mit haarsträubenden Preisschildern. Alles kostenlos zu bestaunen und nett angerichtet. Und für die evtl. gelangweilte Frau ist auch ein wenig Gastronomie vor Ort. Link Ansonsten natürlich Sony Center, Potsdamer Platz, Ku-Damm...