Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 523.

  • Im Schlimmsten Falle kannst du dir auch eine Zentrierscheibe drehen lassen....falls du jemanden kennst der das kann. Aber besser gleich die richtige Keilriemenscheibe.

  • Es ist nicht mehr so einfach eine originale gußeiserne Pumpe zu bekommen.... Die Nachbau-Alu-Pumpen sind in der tat sehr empfindlich. Meine war nach 2 Jahren wieder undicht. Wenn Alu, dann unbedingt so wenig wie möglich Spannung auf den Keilriemen geben. Dann hält sie länger...vielleicht sogar sehr lange. Ich hatte vermutlich meinen Keilriemen zu straff und dann noch nen kleinen Schlag an der Lichtmaschienenwelle (eierte etwas). Das war tödlich für die Pumpe. Auf jeden Fall brauchst du die richt…

  • Eher damit....nicht das du dich verbrühst! infrarotthermometertest.com/

  • @Micha-05 Wenn das Thermostat öffnet habe ich den Zeiger genau in der Mitte. Mein elektro Lüfter schaltet ein, wenn der Zeiger kurz vor rot ist. Dann habe ich ca. 98 Grad Kühlwassertemp. anliegen. Ich habe natürlich mal mit nem Laserdings-Thermometer gemessen. Ich finde also das meine Anzeige einigermaßen logische Werte anzeigt....zumindest für meinen Anspruch. Ich habe allerdings auch noch nen Fühler in weiß rumliegen. Bei Gelegenheit werde ich den mal testen um zu sehen wie groß der Unterschie…

  • Also ich habe einen Granada GXL von 72. Da is ein gelber Fühler drin (von MM) und das originale 6-Röhreninstrument. Und meine Temp-Anzeige zeigt alles korrekt an. Temperaturzeiger steht mittig, wenn das Thermostat öffnet.

  • Anlasser nix wenn Auto warm

    Böbbele - - Technische Fragen

    Beitrag

    @Pinnochat Da ich alle anderen Fehlerquellen abgeschaltet habe (wie oben schon geschrieben: Alle dicken Kabel neu Masse und Plus, nagelneuer Anlasser, Zündschloss gereinigt, neue Batterie usw...), gehe ich davon aus, dass es nur noch am Zündschloss oder an dem Kabel welches den Magnetschalter auslöst liegen kann. Ist das so abwägig oder was??! Bin auch nichtz blöd und weiß das ein Magnetschalter auch ein Relais ist. Es gibt aber auch noch ein Automatikgetrieberelais... Habe unten einen neuen Kab…

  • Anlasser nix wenn Auto warm

    Böbbele - - Technische Fragen

    Beitrag

    Ich komm mit dem Schaltplan nicht klar. Welches Kabel vom Zündschloss geht denn zum Anlasser? Geht da überhaupt eins direkt hin? Ich sehe immer irgendwelche Relais die es bei mir nicht gibt.

  • Anlasser nix wenn Auto warm

    Böbbele - - Technische Fragen

    Beitrag

    Habe einen internen Regler. Ich werde Mal ein neues Kabel verlegen vom Zündschloss zum Anlasser. Is erstmal der kleinste Aufwand glaub ich.

  • Anlasser nix wenn Auto warm

    Böbbele - - Technische Fragen

    Beitrag

    Eigentlich wäre ich mir ziemlich sicher dass es die Kohlen sind. Aber den Anlasser habe ich ja gegen nen neuen ersetzt....kann ich also ausschließen.

  • Anlasser nix wenn Auto warm

    Böbbele - - Technische Fragen

    Beitrag

    Das hatte ich schon mit nem Batterie Starthilfe Kabel probiert. Das Problem ist ja, das das manchmal wochenlang nicht Auftritt und dann ganz plötzlich. Vorwiegend dann wenn Motor besonders heiß. Habe noch eine anderen Verdacht. Geht das eine Kabel am Anlasser direkt zum Zündschloss?? Dann könnte ich das auch erneuern.

  • Anlasser nix wenn Auto warm

    Böbbele - - Technische Fragen

    Beitrag

    Also ich melde mich auch nochmal, da ich das gleiche Problem immer noch habe. Wenn der Motor warm ist und ich am Schlüssel drehe passiert immer Mal wieder gar nix. Anlasser habe ich einen neuen eingebaut, massekabel und Stromkabel komplett erneuert, Zündschloss ausgebaut und gereinigt. Heute ne Runde gefahren.....kurze Pause....wollte weiter....Dreh den Schlüssel und nix is. Nach paar versuchen ging es dann auf einmal. Was zum Teufel is das??? @Nick Hast du den Fehler inzwischen gefunden??

  • Ja die Dinger sind einfach zu dick. Habe mir selber eine geschnitten. Neues Thermostat ist drin. Funktioniert jetzt. Irgendwas hat beim Alten geklemmt.

  • @monse Die Frage hätte ich hier auch irgewann mal gestellt. Bringt wohl eher nix. Ich hab ihn jedenfalls nicht drin.

  • Wie Bibo schon schrieb hatte ich bei meinem Granada das gleiche Problem (V6). Karosse is von 72, Motor mit Motorhalterungen war von 77. Mein Vorgänger hatte das Problem gelöst indem er den Motor nur auf einer Seite angeschraubt hatte... Auf der andern Seite hing er nur so drauf. Bin dahinter gekommen, weil ich auf der Suche nach der Ursache von starken Vibrationen im Antriebsstrang war. Bibo hatte damals den entscheidenden Tipp. War gar nicht so einfach die richtigen Motorträger zu bekommen. Gru…

  • Ich baue den Mist also wieder auseinander....ich hasse Kühlwasser....diese Sauerei. Na gut dann auf ein Neues!

  • Dieser Gummidichtring der da drunter kommt und von motomobil geliefert wird is irgendwie zu dick. Die füllt die Vertiefung komplett aus, so dass das Thermostat keinen halt mehr drin hat und verrutscht. Is das normal? Hab einfach eine dünne Gummidichtung genommen bzw. zurecht geschnitten.

  • Hab mal vorsichtshalber ein neues bestellt. Habe das vor dem Jahr schonmal gewechselt... Naja schauen wir mal. Es geht definitiv in beide Richtungen rein. Aber wenn ich mich nicht täusche habe ich es richtig drin. Bei motomobil is beim Thermostat ne Skizze zu sehen.

  • Habe eben Wasserpumpe gewechselt. War undicht. Jetzt ne Probefahrt, grosser kühlkreislauf öffnet nicht. Vorher ging alles. Bis auf die undichte Pumpe. Kann man das Thermostat falsch rum reinstecken?? Gruß Ingo

  • Anlasser nix wenn Auto warm

    Böbbele - - Technische Fragen

    Beitrag

    Und? Inzwischen weiter gekommen?

  • @GP Danke für die schnelle Hilfe! Riemenscheibe passt perfekt!