Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • 4 Gang Automatik im Granada?

    TufkaP - - Technische Fragen

    Beitrag

    Gibt es nicht auch A4ld mit Overdrive?

  • Kraftstofffilter

    TufkaP - - Technische Fragen

    Beitrag

    Tatsächlich haben die Vergaserversionen ein Sieb im Tank und eines im Vergaser hinter der riesigen Schraube, aber ein Zusatzfilter empfiehlt sich...

  • Stirndeckel

    TufkaP - - Suche...

    Beitrag

    G8 und 6 stehen vermutlich für die konkrete Gussform der die jeweiligen Teile entstammen, würde ich mal vermuten, wäre dann also belanglos.

  • voll dem korrekte doitsch, alder ....

    TufkaP - - Treffpunkt

    Beitrag

  • Anlasser zu schwach?

    TufkaP - - Technische Fragen

    Beitrag

    Das Abdeckplatte zwischen Motor und Getriebe hast Du auch montiert, oder? Du könntest die Kerzen mal rausschrauben um die Theoriemit der Kompression zu bestätigen.

  • Anlasser zu schwach?

    TufkaP - - Technische Fragen

    Beitrag

    Moin, als erstes solltest Du mal die Masseverbindung prüfen. Es gibt tatsächlich verschiedene Leistungsstufen bei den V6-Anlassern, ich glaube aber nicht dass der Unterschied so dramatisch ist bei 2.0 vs 2.3

  • Akkulampe

    TufkaP - - Treffpunkt

    Beitrag

    Jo, die Lithium-Akkus sind sowieso intern gegen Missbrauch abgesichert.

  • Akkulampe

    TufkaP - - Treffpunkt

    Beitrag

    Der Link taugt nix. Kann man nicht so generell sagen. Ist das mit Lithium-Akku?

  • Alte Beiträge löschen???

    TufkaP - - Feedback

    Beitrag

    Problematisch ist es dann,wenn sehr viele sehr grosse Bilder auf einer Seite sind. Es gab hier schon mal einen Thread( von Dir, Gregor!) den ich mit Firefox überhaupt nicht laden konnte, da reichten 2Gb Hauptspeicher nicht aus...

  • schönes Ding du!

    TufkaP - - verlinkte Angebote

    Beitrag

    Ja, wirklich sehr schön das Ding!

  • Welche Zündspule brauche ich?

    TufkaP - - Technische Fragen

    Beitrag

    Moin, Du kannst auch einen Widerstand verwenden, 1,1 Ohm / 25 W für Transistorzündung z.B. Isolierten Draht um das Kabel selbst herzustellen wirst Du kaum auftreiben können.

  • Frage an die Elektronik-Fummelfritzen

    TufkaP - - Treffpunkt

    Beitrag

    @altkarren: bistabil ist das Zauberwort. Wenn Du eine Lösung mit Mosfet hast bin ich darauf neugierig.

  • Frage an die Elektronik-Fummelfritzen

    TufkaP - - Treffpunkt

    Beitrag

    Moin Bruno, die Schottky-Geschichte hat (grundsätzlich) den Nachteil, dass beide Akkus gleichzeitig entladen werden Mit der Spannung ~ 7V kann man es so realisieren wie ich es mir vorstelle. Es wird ein 2xUM Relais verwendet. Die beiden Akkus hängen einfach an den beiden Kontakten eines UM-Schalters, der "Motor" hängt am Mittelpol. Die Massen von Haupt- und Hilfsakku sind verbunden. Der zweite UM-Schalter aktiviert den Warn-Stromkreis, also LED oder Pieper oder sonstwas. Dieses Relais könnte man…

  • Frage an die Elektronik-Fummelfritzen

    TufkaP - - Treffpunkt

    Beitrag

    Zitat von bruno: „ Kannst Du die Bauteile auch auflisten ? “ Als Komparator würde sich der LM311 anbieten, das ist ein Feld-, Wald- und Wiesen-IC. Wieviel Spannung liefern die Akkus eigentlich ? Das ist für die Schaltungsauslegung, in erster Linie die Wahl des Relais, natürlich nicht unerheblich !

  • Frage an die Elektronik-Fummelfritzen

    TufkaP - - Treffpunkt

    Beitrag

    Ich würd da was mit einem Komparator machen, der vom Ersatzakku gespeist wird, den Hauptakku überwacht und ein bistabiles (!) Relais ansteuert wenn die Spannung am Hauptakku unter den eingestellten Punkt fällt. Der Vorteil hierbei ist, dass im Betrieb, im Gegensatz zu der Schottky-Variante, keine Energie verlorengeht. Mit einem 2xUM Relais kann man dann auch die Benachrichtigung realisieren, ob Blinken, Qüaken oder Rauchzeichen. Wenn Du Dir den Aufriss geben willst und das nicht zu groß ist, kan…

  • Was heisst denn minimal? Ich würde das mal mit Plastigauge messen. Ein minimales Spiel ist doch bei Gleitlagern immer notwendig...

  • Hi, ich hatte bei meinem Polo vor Jahrzehnten mal dasselbe Problem, dort war die Lösung für mich, die Züge am Betätigungsseil auszuhängen, dann konnte man das Ganze am Spiegel ein Stück weit rausziehen. Vielleicht funktioniert das hier auch so?

  • Sehr tollkühne Männer

    TufkaP - - Treffpunkt

    Beitrag

    Hut ab.

  • wasserpumpen kacke 4zülinda nuss

    TufkaP - - Technische Fragen

    Beitrag

    Es gibt in Feucht einen Betrieb (RemEx) der Wapus überholt, das würde ich in Erwägung ziehen, auch wenn es dafür sicherlich 3-4 Chinapumpen gibt. Es sei denn Du hast Freude am Wapu-tauschen.