22.10.2014, 09:57 UTC+2

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hecktrieb Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Rauli

Member

Registrierungsdatum: 10.01.2007

Beiträge: 300

Wohnort: Schwabenländle

Beruf: Rollpopelmacher

1

12.03.2009, 21:13

C4 Automatikgetriebe Bremsbänder einstellen

Hallo

hat jemand die Anzugsmomente von den Bremsbändern vom C4 Automatikgetriebe ?

Oder besser noch das WHB von dem Getriebe. Hab unter der Suche leider nix finden können.

Das Getriebe funzt zwar aber der Rückwärtsgang hat nen recht harten Einschaltstoss. Vorwärts geht alles butterweich. Ich würd gern mal nach den Bremsbändern sehen

Gruß Andi

DC

Member

Registrierungsdatum: 10.04.2006

Beiträge: 7 423

Wohnort: NEarD

Beruf: Greasemonkey & Sparky

2

12.03.2009, 21:27

Alle sechzig Sekunden vergeht in Afrika eine Minute. Helfen Sie!

Rauli

Member

Registrierungsdatum: 10.01.2007

Beiträge: 300

Wohnort: Schwabenländle

Beruf: Rollpopelmacher

3

12.03.2009, 22:00

super

jetzt muß ich blos noch sehen wie ich diese .rar und .djvu Dateien auf bekomm :ivo:

Bierchen

100000. Höllenhund

Registrierungsdatum: 30.10.2003

Beiträge: 57 222

4

12.03.2009, 22:09

hatter auch auf seiner homepage:
http://ford20m.spb.ru/?Docs/View_Tools

deinen regler hab ich verlegt oder versehentlich irgendwem mitgeschickt, sorry dasses dauert :sad:
mo-do mo-do mo-do mo-do mo-do mo-do mo-do mo-do mo-do mo-do mo-do

Rauli

Member

Registrierungsdatum: 10.01.2007

Beiträge: 300

Wohnort: Schwabenländle

Beruf: Rollpopelmacher

5

12.03.2009, 22:21

joh, das kommt mir irgendwie bekannt vor mit dem Verlegen :D

Gruß Andi

mevido

unregistriert

6

13.03.2009, 04:08

RE: C4 Automatikgetriebe Bremsbänder einstellen

intermediate: 13,5 NM und 1,5 umdrehungen raus drehen.
low and reverse: 13,5 NM und 3 umdrehungen raus drehen.

C3 nur intermdiate.

Rauli

Member

Registrierungsdatum: 10.01.2007

Beiträge: 300

Wohnort: Schwabenländle

Beruf: Rollpopelmacher

7

14.03.2009, 18:03

RE: RE: C4 Automatikgetriebe Bremsbänder einstellen

intermediate: 13,5 NM und 1,5 umdrehungen raus drehen.
low and reverse: 13,5 NM und 3 umdrehungen raus drehen.

C3 nur intermdiate.


das heist also intermediate ist vorn und low and reverse ist das hintere Bremsband wenn ich das jetzt richtig verstanden hab :gruebel:


schöne Beschreibung vom C4 Getriebe ist das. Beim P7 WHB hab ich nur Schaltgetriebe gefunden. Schade, so ne Montageanleitung mit den ganzen Spaltmaßen und so wär natürlich auch net schlecht. Gibts sowas auch ? Ich mein so wie im Granni WHB vom C3.

Gruß Andi

mevido

unregistriert

8

14.03.2009, 18:15

RE: RE: RE: C4 Automatikgetriebe Bremsbänder einstellen

ja.
und ja. zb. im mustang-WHB. es gibt auch C4 handbücher wie das haynes.

rtype

Member

Registrierungsdatum: 18.08.2007

Beiträge: 616

Wohnort: St.-Petersburg, Russia

9

14.03.2009, 20:22



intermediate: 13,5 NM und 1,5 umdrehungen raus drehen.
low and reverse: 13,5 NM und 3 umdrehungen raus drehen.

C3 nur intermdiate.


das heist also intermediate ist vorn und low and reverse ist das hintere Bremsband wenn ich das jetzt richtig verstanden hab :gruebel:


schöne Beschreibung vom C4 Getriebe ist das. Beim P7 WHB hab ich nur Schaltgetriebe gefunden. Schade, so ne Montageanleitung mit den ganzen Spaltmaßen und so wär natürlich auch net schlecht. Gibts sowas auch ? Ich mein so wie im Granni WHB vom C3.

Gruß Andi
Hi!
Talk about the same gearbox…?


This is C3 (in some books named as C4!) Borg-Warner automatic gearbox.
Used on P7/Granada/TC with some differences.
If talk about later automatic gearbox (AL4D)
Also ATX for example ;)
--
rtype

Registrierungsdatum: 01.05.2007

Beiträge: 585

Wohnort: .......................

Beruf: Hardcore-Schrauber

10

14.03.2009, 21:59

@r-type:The c3 replaced the c4 circa 1976,when the Ford facility in Bordeaux started the Production of it.
Both are Ford origin and have nothing in common with the Borg Warner Autotranny,
which is called the M35!

see ya,
OldschoolOlli
mustangservice.de
OldschoolOlli's Reparaturen+Gebrauchtteile!


"
I pulled away from your Honda so hard, I thought you powershifted reverse!"

rtype

Member

Registrierungsdatum: 18.08.2007

Beiträge: 616

Wohnort: St.-Petersburg, Russia

11

15.03.2009, 08:17

@r-type:The c3 replaced the c4 circa 1976,when the Ford facility in Bordeaux started the Production of it.
Both are Ford origin and have nothing in common with the Borg Warner Autotranny,
which is called the M35!

see ya,
OldschoolOlli
I a little not about that:
sometimes write, 3 forward + 1 back (=4), while sometimes 3 forward (=3), 2 forw 1 back (=3)
this creates confusion.
As I know Ford use B-W for C4/C3 also: B-W make "Ford-O-Matic" for Ford, and latest this a.gb remaked to C4, C3
I use some parts from Scorpio a.gb to my a.gb (on photo), I can't see big differences.
I think, if we rub marking “original Ford” under it will prove to be B-W :D

The best marketing method of the Ford: to take something from 1912, remarking, and sell as the newest development.
for this I love Ford: always there is chance to find something in the new car with marking "Ford AA" :)
--
rtype

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »rtype« (15.03.2009, 08:45)


Wickie

unregistriert

12

15.03.2009, 08:39

C4 = 3x forward, 1x back, in Granada up to 1973. You can adjust the break belts from outside. From USA...

C3 = 3x foreward, 1x back, from 1973 up to End of Granada ( 1985 ). You can adjust only one break belt from outside, the others are adjustet inside. "Bordeaux"

A4LD = 4x foreward ( up to ca. 0,83:1 ), 1x back. In Scorpio...

Wickie

unregistriert

13

15.03.2009, 08:39

Doppelpost... :D

rtype

Member

Registrierungsdatum: 18.08.2007

Beiträge: 616

Wohnort: St.-Petersburg, Russia

14

15.03.2009, 09:08

C4 = 3x forward, 1x back, in Granada up to 1973. You can adjust the break belts from outside. From USA...

C3 = 3x foreward, 1x back, from 1973 up to End of Granada ( 1985 ). You can adjust only one break belt from outside, the others are adjustet inside. "Bordeaux"

A4LD = 4x foreward ( up to ca. 0,83:1 ), 1x back. In Scorpio...
hi!
yes, this all is understandable. I wrote why it occurs confusion in the naming C4/C3.
--
rtype